Kategorie: Kompressor

Vergleichstest: Silverline 357345


Silverline - 357345

Kompressor Silverline 357345 im Test, Bild 1
18706

Der Silverline Kompressor weist große Ähnlichkeiten mit dem Konzernbruder von GMC auf. Wir sind gespannt, ob beide auch ähnliche Arbeitsleistungen bieten.      

Ausstattung


Kompressor und Antrieb sind baugleich mit dem GMC-Modell, Unterschiede finden sich beim Transportgriff und beim Kondensatablass. Auch der Silverline-Kompressor wird mit einem Fläschchen Öl geliefert.     


Im Einsatz


Mit unter 28 kg ist der Silverline das Leichtgewicht im Testfeld. Dieser Transportvorteil wird leider durch den kurzen, direkt am Kompressor angebrachten Transportbügel deutlich reduziert. Dafür zeigt sich die Maschine im Einsatz ebenfalls von der leisen Seite. Bei luftintensiven Arbeiten kommt der Kompressor als Folge seiner Einzylinder-Konstruktion an seine Leistungsgrenze. Im Gegensatz zum GMC hat man bei Silverline darauf geachtet, dass der Kesselablass für das Kondenswasser an der tiefsten Stelle des Kessels platziert ist.     

Fazit

Für gelegentliche Arbeiten wie den saisonalen Radwechsel oder sonstige Arbeiten ist der Silverline 357345 absolut ausreichend. Zu einem Preis von nur 150 Euro ist das Gerät ein faires Angebot, das wir mit dem Preistipp auszeichnen.

Kategorie: Kompressor

Produkt: Silverline 357345

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


11/2019
3.5 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
Silverline 357345

Werbung*
Aktuelle Kompressor bei:
Weitere Informationen Kompressor
Weitere Informationen Kompressor
Weitere Informationen Kompressor
* Für Links in diesem Block erhält heimwerker-test.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Maschinenanwendungen 30% :
Tackern (100 Klammern 25 mm) 10%

Blichnibbeler 1 m in 0,7 mm Blech (7 bar) 5%

Schlagschrauber (7 bar) 15%

Luft pumpen 25% :
Befülldauer Leer – Abschaltdruck 10%

Luft pumpen (Reifen) 10%

Ausblasarbeiten 5%

Bedienung 32% :
Bedienungsanleitung 2%

Erstmontage 2%

Griffe Transport 3%

Betriebsschalter 3%

Druckluftanschlüsse 3%

Druckregler 3%

Ablesbarkeit Manometer 2%

Filterdruckminderer 3%

Kondensatablass 3%

Kondensatablass 3%

Öl einfüllen 2%

Öl ablassen 1%

Luftfilter 2%

Ausstattung 15% :
Ausstattung 15%

4.5 von 5 Sternen

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Toolstream, Yeovil Somerset (GB) 
Hotline/E-Mail 0044 1935 382235 
Internet www.toolstream.com 
Ausstattung
Netzspannung 230 V 
Motorleistung 1.5 
Zylinderzahl / Anordnung 1 stehend 
Antrieb direkt 
Kühlung Gebläse 
Ansaugleistung (Herstellerangabe) 206 l/min 
Abgabeleistung bei 7 bar 100 l 
Behältervolumen 100 
max. Betriebsdruck 8 bar 
Manometer Kesseldruck Ja 
Manometer geregelter Druck ja 
Luftabgänge geregelt
Luftabgänge ungeregelt
Filterdruckminderer nein 
Nebelöler am Gerät nein 
Gewicht 28 kg 
Länge Netzkabel 1,8 m 
empf. Ölsorte synth. 15W-40 
Verarbeitung Passgenauigkeit von Anbauteilen befriedigend 
Sonstiges Nein 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 01.11.2019, 09:01 Uhr
469_23146_2
Topthema: Werkzeug darf auch schön sein
Werkzeug_darf_auch_schoen_sein_1712227859.jpg
Litheli EGT010157

Sie kennen die Marke Litheli nicht? Macht nichts, das ging uns bis vor kurzem genauso. Mit einem ersten Test möchten wir uns einen Eindruck von der Marke verschaffen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/