Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
137_11155_1
Anzeige
Topthema: Belton Free - Schnell, sauber und ohne Farbgeruch
138_11745_1
Anzeige
Topthema: Terrassen-Überdachung „Trend“ - Schutz vor Wind und Wetter

News

Meldungen vom 22.07.2019 11:47 Uhr bis 22.08.2019 09:58 Uhr

In 9 Schritten neue Fenster selbst montieren

Service In 9 Schritten neue Fenster selbst montieren - News, Bild 1
22.08.2019 09:58 Uhr von Robert Glückshöfer

Das Interesse am Heimwerken liegt in Deutschland seit Jahren auf einem gleichbleibend hohem Niveau. Immerhin können ambitionierte Laien auf die Weise ihr Geschick und das handwerkliche Können zur Schau stellen. Wer seine Fenster eigenständig montieren möchte, muss auf mehrere Faktoren achten. Zunächst kommt es auf eine saubere und unbeschädigte Fensternische an. Vor dem Einbau hilft es, kleinere Schäden oder Risse mithilfe von Mörtel auszugleichen. Insgesamt bedarf es nur neun unkomplizierter Schritte, um das neue Fenster zu montieren.

Werkzeugkoffer als mobile Werkstatt? Gar nicht so abwegig!

Kein Bild vorhanden
21.08.2019 11:48 Uhr von Robert Glückshöfer

Ende der Sommerferien, es brennt überall: Einsätze in Ferienwohnungen, bei Heimkehrenden, Notfälle bei Umzügen - handwerkliche Betriebe haben jetzt viel zu tun. Zumal sich die Hälfte der Belegschaft immer noch im Urlaub befindet ... Gut organisiert lässt sich die "heiße Phase" Ende des Sommers gut überstehen.

Mulchen und Fangen mit dem neuen 2-in-1 40V Akku-Rasenmäher von Greenworks

Arbeitsschutz Mulchen und Fangen mit dem neuen 2-in-1 40V Akku-Rasenmäher von Greenworks - News, Bild 1
16.08.2019 11:21 Uhr von Ilka Gebler

Greenworks präsentiert mit dem G-Max 40V Akku-Rasenmäher ein Gerät, dass eine Rasenfläche von bis zu 600 m2 mit nur einer Akku-Ladung schaffen soll. Laut Hersteller kann der Akku innerhalb einer Stunde wieder aufgeladen werden.

Mensch und Umwelt

Service Mensch und Umwelt - News, Bild 1
15.08.2019 11:50 Uhr von Dr. Martin Mertens

Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten! Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich einfach gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten.

Mensch + Umwelt - Farben

Service Mensch + Umwelt - Farben - News, Bild 1
15.08.2019 11:49 Uhr von Dr. Martin Mertens

Wenn es um Umweltschutz im Heimwerker-Bereich geht, rücken sofort Farben ins Blickfeld. Schließlich haben Heimwerker hier am unmittelbarsten mit „Chemie“ zu tun. Auch wenn viele Hersteller mit umweltfreundlichen Produkten werben, gibt es einiges zu beachten.

Natürlich farbig – Ökologische Farben für gesundes Wohnen von Auro

Service Natürlich farbig – Ökologische Farben für gesundes Wohnen von Auro - News, Bild 1
15.08.2019 11:48 Uhr von Dr. Martin Mertens

Der Gründer von Auro, Chemiker Dr. Hermann Fischer, hatte die Idee, Farben aus Naturstoffen herzustellen und auf Erdöl als Rohstoff zu verzichten. Heute ist dieses Konzept aktueller denn je und Auro ist einer der führenden Produzenten ökologischer Farben.

Das etwas andere Lackspray - Wasserbasierter Sprühlack von belton

Service Das etwas andere Lackspray - Wasserbasierter Sprühlack von belton - News, Bild 1
15.08.2019 11:47 Uhr von Dr. Martin Mertens

Wer bisher mit Sprühlack zu tun hatte, war es gewohnt, lösemittelhaltig zu lackieren. Der Anwender musste Geruchsbeeinträchtigungen in Kauf nehmen. Mit dem neuen wasserbasierenden Lackspray belton free setzt der renommierte Lacksprayhersteller Kwasny auf umweltbewusstes und geruchsneutrales Sprühlackieren.

Ausbessern mit dem Alpina SOS Loch- und Rissfüller

Produktvorstellung Ausbessern mit dem Alpina SOS Loch- und Rissfüller - News, Bild 1
15.08.2019 10:37 Uhr von Ilka Gebler

Mit dem neuen SOS Loch- und Rissfüller ergänzt Alpina seine SOS Innenfarbe um einen weißen Fertigspachtel mit dem Risse und Bohrlöcher ausgebessert werden können.

Akku-Nass-Trockensauger mit 2x 18 Volt Motor und neue kabelgebundene Modelle von Einhell

Rund ums Haus Akku-Nass-Trockensauger mit 2x 18 Volt Motor und neue kabelgebundene Modelle von Einhell - News, Bild 1
14.08.2019 10:25 Uhr von Ilka Gebler

Mit den TE-VC 36/30 Li S und dem neuen 18 Volt TE-VC 18/Li vergrößert Einhell seine Power X-Change Plattform im Heimwerkerbereich. Speziell für den Elektrobereich hat Einhell sein Sortiment zusätzlich um zwei kabelgebundene Modelle erweitert.

Neuer Zangenschlüssel in 180 Millimeter von Knipex

Handwerkzeuge Neuer Zangenschlüssel in 180 Millimeter von Knipex - News, Bild 1
12.08.2019 16:15 Uhr von Ilka Gebler

Der Klassiker von Knipex wurde komplett überarbeitet und erhält mehr Greifkapazität, weniger Gewicht und mehr Komfort.

Die neue 12-Volt-Akkugeräte-Generation von HiKOKI

E-Werkzeuge Akku Die neue 12-Volt-Akkugeräte-Generation von HiKOKI - News, Bild 1
25.07.2019 08:02 Uhr von Ilka Gebler

HiKOKI präsentiert die neue 12V-Volt-Akkugeräte-Generation mit Bohr-, Schlagbohr- und Schlagschraubern.

61 cm Schnittbreite mit dem 82V Dual-Akku-Mäher von Cramer

Gartengeräte 61 cm Schnittbreite mit dem 82V Dual-Akku-Mäher von Cramer - News, Bild 1
24.07.2019 10:00 Uhr von Ilka Gebler

Mit dem neuen Cramer 82V Dual-Akku-Rasenmäher soll der Mäheinsatz dank 82 Volt 120 Minuten lang andauern können.

Abgasfreies Arbeiten mit der Greenworks 40V Akku-Kettensäge

E-Werkzeuge Akku Abgasfreies Arbeiten mit der Greenworks 40V Akku-Kettensäge - News, Bild 1
23.07.2019 07:00 Uhr von Ilka Gebler

Mit der Akku-Kettensäge 40V bietet Greenworks ein umweltfreundliches Gerät zur Holzbearbeitung für Haus und Garten an.

Pflanzringe für effiziente Bewässerung

Rund ums Haus Pflanzringe für effiziente Bewässerung - News, Bild 1
22.07.2019 14:25 Uhr von Jörg Ueltgesforth

terra-S Pflanzringe eignen sich ideal zur Abgrenzung von Bäumen und Sträuchern vom umgebenden Rasen. Die witterungsbeständigen Metallprofile sind eine wirksame Sperre gegen Wurzeln und Unkraut.

Altersgerechte Sanierung von Einfamilienhäusern

Kein Bild vorhanden
22.07.2019 11:47 Uhr von Robert Glückshöfer

In den meisten Haushalten von Senioren in Deutschland entspricht die Ausstattung nicht den tatsächlichen Bedürfnissen der Bewohner. Mit dem zunehmenden Alter und der deutlich eingeschränkten Mobilität wird das mehrstöckige Einfamilienhaus zur Stolperfalle. Jedoch möchten fast alle trotz Alter und Krankheit selbstständig und weiterhin im eigenen Zuhause wohnen bleiben. Ein Umzug in ein Pflegeheim kommt für viele Senioren nicht infrage, selbst dann, wenn diese einer Pflege bedürfen und sich nicht mehr frei bewegen können. Diese Probleme lassen sich mit den richtigen Maßnahmen lösen, dazu gehört ein mobiler Pflegedienst und der barrierefreie Umbau des Einfamilienhauses. Auf diese Weise lässt sich das alltägliche Leben extrem erleichtern, genauso wie die Nutzung und die Fortbewegung in den eigenen vier Wänden. Der altersgerechte Umbau ist eine sinnvolle und sehr erwünschte Alternative zum Pflegeheim. Dabei wird der erforderliche Wohnraum so umgestaltet, dass erneut ausreichend Bewegungsfreiheit vorhanden ist. Darüber hinaus ist auch die Anpassung der Leuchtkörper zu empfehlen, da die kontrastreiche Innenraumbeleuchtung für eine bessere Sicht und mehr Komfort sorgt.