346_21574_2
Yardforce_NX60i_1655719343.jpg
Topthema: Yardforce NX60i Yardforce Rasenroboter NX60i mit App- Steuerung

Yardforce hat inzwischen mehr als 10 verschiedene Rasenroboter im Sortiment. Die Bandbreite reicht dabei vom einfachen bis zum Komfortmodell mit App-Steuerung. Aus dieser Modellreihe haben wir den NX 60i zum Test eingeladen.

>> Mehr erfahren
345_0_3
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Anzeige
Topthema: Schneckenschutz Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren

Akku-Schrauber Bestenliste

Hersteller / Gerät Preis (UVP) Bewertung Datum
Referenzklasse
Systemtest: Milwaukee 18-V-Akku-Bohrschrauber Milwaukee 18-V-Akku-Bohrschrauber 560 Euro 4.5 von 5 Sternen 03.10.2018
Der Milwaukee-Akku-Bohrschrauber M18 FDD ist die universellere Maschine, mit der man ein breites Spektrum an Arbeiten abdecken kann. In speziellen Bereichen wie dem Bohren in Metall, mit größeren Bohrdurchmessern in Holz sowie bei kraftaufwendigen Schraubarbeiten ist jedoch der Akku-Schlagschrauber M18 FID klar überlegen. Beide Maschinen nehmen innerhalb ihrer Geräteklassen Spitzenpositionen ein.
Einzeltest: Milwaukee M18 FDD Milwaukee M18 FDD 560 Euro 4.5 von 5 Sternen 01.05.2017
Auch wenn Milwaukee bei uns nicht so bekannt ist, technologisch und leistungsmäßig gehört der amerikanisch-chinesische M18 FDD zur Weltspitze der Akku-Bohrschrauber.
Systemtest: Panasonic Akkuschrauber EY7450 Panasonic Akkuschrauber EY7450 680 Euro 4.5 von 5 Sternen 10.02.2012
Ein Set, das sein Geld wert ist. Mit dem Schrauber können alle gängigen Bohrund Schraubaufgaben gelöst werden, der Schlagschrauber sorgt für das nötige Drehmoment, wenn es einmal ernst wird. Zum Set gehören ein zweiter Akku und ein Satz schlagfeste Nüsse in den gängigsten Größen.
Einzeltest: Panasonic Akkubohrschrauber EY 7460 Panasonic Akkubohrschrauber EY 7460 470 Euro 4.5 von 5 Sternen 21.12.2011
Wieder einmal hat Panasonic eine Maschine in den Test geschickt, welche den Einzug in die Referenzklasse geschafft hat. Sie vereint Leistung, Ergonomie und neueste Technik, wodurch der Anwender mit einer zuverlässigen und vielseitig anwendbaren Maschine arbeiten kann.
Einzeltest: Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 14,4 V-LI Bosch Akku-Bohrschrauber GSR 14,4 V-LI 360 Euro 4.5 von 5 Sternen 05.11.2010
Der Bosch-Akku-Bohrschrauber GSR 14,4 V-LI ist eine gute Allroundmaschine mit leichten Vorteilen bei Schraubarbeiten. Die Bestückung mit Ladegerät und zwei Akkus ermöglicht einen beinahe zeitlich unbegrenzten Einsatz, solange sich ein Akku immer im Ladegerät befi ndet. Das geringe Gewicht der Maschine kommt einem längeren Einsatz auch entgegen. Das sehr gute Preis-Leistungsverhältnist erleichtert dabei die Entscheidung
Einzeltest: Fein ASCM18QX Fein ASCM18QX 540 Euro 4.0 von 5 Sternen 24.09.2014
Mit dem ASCM18QX zeigt Fein meiner Meinung nach das derzeit technisch machbare Limit auf. Faszinierend dabei ist die Bandbreite der Maschine. Von sensiblen Schraubarbeiten mit kleinen Schrauben bis zum kraftvollen Bohren mit großen Durchmessern ist alles möglich. Das überzeugt. Einziger Kritikpunkt ist das Gewicht. In dieser Disziplin fordern der große Akku und das Ganzmetall-Getriebe ihren Tribut.  
Einzeltest: Milwaukee C12D Milwaukee C12D 150 Euro 4.0 von 5 Sternen 23.08.2010
Ein Akkubohrschrauber, der den Profis die Arbeit ein wenig leichter machen wird. Für die Schraubarbeiten zwischendurch, die mal eben erledigt werden, ist diese Maschine besonders geeignet. Ihre Verarbeitung und Leistungsfähigkeit sorgen dafür, dass sich diese Maschine schnell bezahlt macht.
Profiklasse
Vergleichstest: Hitachi DS 36DA Hitachi DS 36DA 540 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Der Hitachi/HiKoki DS 36DA ist der erste Akku-Bohrschrauber der neuen Gerätegeneration des japanischen Konzerns, der mit den neuen Multivolt-Akkus arbeitet. Dank 36-Volt-Technik nimmt er aktuell eine Spitzenposition am Markt ein. Der Preis dafür sind der Kaufpreis und das Gewicht.
Einzeltest: Fein ASCM 12 QC Fein ASCM 12 QC 310 Euro 4.5 von 5 Sternen 25.02.2019
Der Fein ASCM 12 QC ist, unter anderem wegen der verschiedenen verfügbaren Aufsätze, sehr vielfältig einsetzbar und sehr leistungsfähig. Abzüge in der B-Note gibt es für Größe und Gewicht. Trotzdem – ein Traum für alle, die einen immer noch recht handlichen Akku-Bohrschrauber suchen, ganz besonders, wenn es um Metallverarbeitung geht.
Vergleichstest: Fein ASCM 12 QC Fein ASCM 12 QC 310 Euro 4.5 von 5 Sternen 02.01.2019
Der Fein ASCM 12 QC ist, unter anderem wegen der verschiedenen verfügbaren Aufsätze, sehr vielfältig einsetzbar und sehr leistungsfähig. Abzüge in der B-Note gibt es für Größe und Gewicht. Trotzdem – ein Traum für alle, die einen immer noch recht handlichen Akku-Bohrschrauber suchen, ganz besonders, wenn es um Metallverarbeitung geht.
Einzeltest: DeWalt DCD790D2 DeWalt DCD790D2 290 Euro 4.5 von 5 Sternen 06.01.2014
Fazit, wenn bei Ihnen der Kauf eines neuen Akkuschraubers ansteht, sollten Sie den DeWalt DCD790D2 auf jeden Fall mit auf die Liste der potenziellen Kandidaten setzen. Kleine Abmessungen und erstklassige Arbeitsleistungen sind an sich schon Empfehlung genug und machen den Schrauber zum idealen Montagehelfer. Wer noch mehr überzeugende Gründe braucht, sollte mal auf den Preis schauen. Knapp 290 Euro sind ein faires Angebot.
Einzeltest: Flex Akkuschrauber AD 14,4 Flex Akkuschrauber AD 14,4 240 Euro 4.0 von 5 Sternen 15.01.2013
Eine Profimaschine erster Klasse. An ihr werden Amateure wie Profis ihre Freude haben, da sie mit ihren Leistungen, ihrer Bedienbarkeit und ihrer Qualität absolut überzeugt. Auch preislich bewegt sich diese Maschine noch im Rahmen und ist auch für Heimwerker erschwinglich.
Spitzenklasse
Vergleichstest: Makita DF333DSAE Makita DF333DSAE 110 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.04.2022
Auch wenn die Makita DF333D technisch nicht den neuesten Stand demonstriert. Zeigt sie einmal mehr, dass eine gut abgestimmte Maschine über viele Jahre in den Top-Positionen mitmischen kann, denn hier gehört die Makita definitiv hin. Die Maschine überzeugt auf ganzer Linie und das zu einem Super Preis. Wir belohnen das mit dem Preistipp.
Vergleichstest: Hikoki DS12DD Hikoki DS12DD 240 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.04.2022
Der Hikoki DS12DD ist rundum Top: Bei den Arbeitsleistungen, bei den Abmessungen, leider aber auch beim Preis. Der relativiert sich jedoch schon beim Blick auf den Lieferumfang zwei Akkus mit der gegenüber allen Wettbewerbern doppelten Kapazität und ein bewährter Systemkoffer, der auch in das Box-System diverser anderer Hersteller passt, machen den Hikoki zwar nicht zum Sonderangebot, aber zum absolut „fairen Deal“.
Vergleichstest: AEG BS18C2X AEG BS18C2X 225 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Auch AEG baut seine Akkufamilie weiter aus. Der BS18C2X ist hier in Sachen Motortechnik sicher nicht der Technologieträger, allerdings ist zu erwarten, dass AEG für das Schnellwechsel-Bohrfutter nützliche Vorsätze anbieten wird.
Vergleichstest: Greenworks 3700607a Greenworks 3700607a 240 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Was die Arbeitsleistung betrifft, bietet der Greenworks mit Abstand das beste Preis-Leistungs-Verhältnis im Testfeld. Im Vergleich zum Vorgänger hat Greenworks das Anlaufverhalten verbessert.
Einzeltest: DeWalt Akku-Bohrschrauber DCD 710 DeWalt Akku-Bohrschrauber DCD 710 170 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.03.2011
Mit dem brandneuen Akku-Bohrschrauber DCD 710 schickt DeWalt eine Maschine an den Start, die deutlich zeigt, dass die Entwicklung stets weitergeht. Für den Preis bietet sie eine Menge Leistung und damit auch Spaß. Hut ab.
Einzeltest: Bosch GSR 12V-15 FC Professional Bosch GSR 12V-15 FC Professional 175 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.10.2018
Der GSR 12V-15 FC Professional von Bosch ist ein Akku-Bohrschrauber, den man nicht aufgrund seiner kompakten Abmessungen unterschätzen sollte. Er ist leistungsstark und dank des Flexiclick-Zubehörs schnell unersetzlich.
Systemtest: AEG Powertools BSS 18 OP AEG Powertools BSS 18 OP 240 Euro 4.5 von 5 Sternen 24.07.2017
AEG Powertools – die Marke sollte jeder auf dem Schirm haben, der leistungsstarke, innovative Maschinen sucht. Sowohl den Akku- Schlagbohrschrauber BSB 18 C als auch den Akku-Schlagschrauber BSS 18 OP können wir anspruchsvollen Heimwerkern ebenso wie Profis, die für innovative Produkte offen sind, ohne Einschränkungen empfehlen.
Vergleichstest: Hitachi DS 18DSDL Hitachi DS 18DSDL 500 Euro 4.5 von 5 Sternen 30.05.2016
500 Euro für einen Akku-Bohrschrauber sind ein Wort. Der DS 18DSDL ist aber jeden Euro wert. Bei Umbau- und Renovierungsarbeiten macht sich die Maschine bestimmt schnell unentbehrlich. Bei uns ist er Testsieger.
Vergleichstest: Perles Schlagschrauber SDN1418 Perles Schlagschrauber SDN1418 320 Euro 4.5 von 5 Sternen 12.07.2011
Außer Konkurrenz, aber in einem direkten Vergleich mit ihren Wettbewerbern hätte diese Maschine sehr wahrscheinlich einen der vorderen Plätze belegt. Ein Akku-Schlagschrauber der sicher auch für Semiprofis geeignet ist.
Vergleichstest: AEG BS 18 C AEG BS 18 C 275 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.05.2016
Unser Testgerät haben wir mit 2,0-Ah- Akkus geordert. Je nach Bedarf kann der Kunde bei AEG unter vier verschiedenen Akku-Kapazitäten wählen. Damit sollte für jeden Anspruch die passende Konstellation möglich sein, und seinen Job erledigt der AEG echt gut.
Vergleichstest: Kress AFB 180 Kress AFB 180 405 Euro 4.0 von 5 Sternen 30.05.2016
Die Arbeitsleistungen des Kress AFB 180 liegen auf dem Niveau seiner Mitstreiter. Mit seinem umfangreichen Zubehör empfiehlt er sich für alle, die den Schrauber für unterschiedlichste Einsätze nutzen möchten.
Einzeltest: Kamasa Tools Bohrschrauber 14,4 V Kamasa Tools Bohrschrauber 14,4 V 290 Euro 4.0 von 5 Sternen 07.05.2013
Kamasa Tools, den Namen sollte man sich merken. Der Akkuschrauber überzeugt durch Leistung statt durch Optik. Das funktioniert. Der Kamasa erledigt Schraub- und Bohrarbeiten schnell und effizient. Außerdem gefällt uns die Ersatzteilliste in der Bedienungsanleitung. So kann repariert statt weggeschmissen werden. Ein Punkt fürs grüne Gewissen.
Einzeltest: Bosch GSR ProDrive Professional Bosch GSR ProDrive Professional 94 Euro 4.0 von 5 Sternen 08.12.2010
Der wesentliche Vorteil dieses Schraubers ist die permanente Verfügbarkeit und die für seine Größe erstaunliche Leistung. Für den Innenausbau, die Möbelmontage oder einfach für alle zwischendurch anfallenden Schraubarbeiten kann der Bosch GSR Pro- Drive Professional seine Qualitäten ausspielen.
Oberklasse
Vergleichstest: Skil 2060 Skil 2060 140 Euro 5.0 von 5 Sternen 14.04.2022
Der Skil 2060 kann mit hochwertiger Ausstattung und Top Arbeitsleistungen überzeugen. Auch der Preis geht in Ordnung, schließlich bekommt man gegenüber den beiden Klassen-Wettbewerbern einen zweiten Akku, aktuelle Technik und eine Transporttasche mitgeliefert.
Vergleichstest: Black+Decker BDCDC18 Black+Decker BDCDC18 140 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Der Black & Decker BDCDC18 bietet bei guter Handlichkeit unterdurchschnittliche Leistungen und ist dafür noch recht teuer. Doch der Straßenpreis wird sicher um einiges niedriger liegen, und dann bekommt man für sein Geld ein handliches Markengerät.
Vergleichstest: Einhell TE-CD 18Li Einhell TE-CD 18Li 150 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Der Einhell TE-CD 18Li liegt in der Mitte des Testfeldes. Ein ausgewogenes Gerät für alle, die gerne ein bisschen mehr Maschine in der Hand haben. Da Einhell seine Power- X-Change Familie mit Nachdruck ausbaut, lohnt ein Blick auf die anderen Geräte bei der Anschaffung.
Vergleichstest: Worx WX166.3 Worx WX166.3 150 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Trotz seiner fast zierlichen Anmutung überzeugt der Worx WX166.3 mit mehr als soliden Leistungen. Die Empfehlung für alle, denen eine kompakte Maschine ohne Einschränkungen bei der Leistung wichtig ist.
Vergleichstest: Black+Decker BL186 Black+Decker BL186 180 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Wenn Black & Decker dem BL186 zu diesem Preis noch ein vernünftiges Ladegerät und einen stärkeren Akku beilegen würde, könnten die Amerikaner die Konkurrenz das Fürchten lehren. Doch auch so holt sich das Gerät den Testsieg in der Oberklasse.
Vergleichstest: Ryobi R18DD3 Ryobi R18DD3 200 Euro 5.0 von 5 Sternen 01.08.2018
Der Ryobi R18DD3 ist definitiv eine dicke Empfehlung, wenn es darum geht, in die umfangreiche ONE+-Welt von Ryobi einzusteigen. Trotz konventioneller Bauweise bietet die Maschine gute bis sehr gute Leistungen.
Einzeltest: Ryobi 12-V-Lithium-Ionen-Akkubohrschrauber Ryobi 12-V-Lithium-Ionen-Akkubohrschrauber 100 Euro 5.0 von 5 Sternen 24.02.2012
Ein Kompaktschrauber der Oberklasse, der für den schnellen Einsatz zwischendurch bestens gerüstet ist. Lediglich das Bohren in Metall ist nicht so gut, aber in den anderen Disziplinen kann diese Maschine überzeugen. Verarbeitung und Leistung rechtfertigen den Preis von knapp 100 Euro durchaus.
Vergleichstest: Einhell TE-CD 12/1 Li Einhell TE-CD 12/1 Li 80 Euro 4.5 von 5 Sternen 14.04.2022
Die Einhell TE-CD12/1Li präsentiert sich als ausgewogene Maschine für den Heimwerker. Bei Schraub- und Bohrarbeiten in diesem Anwendungsfeld ist die gebotene Leistung absolut ausreichend. Selbst bei leichten Arbeiten in Richtung „Maschinenbau“ kommt die Einhell prima zurecht.
Vergleichstest: Skil 2740 Skil 2740 80 Euro 4.5 von 5 Sternen 14.04.2022
Der Skil 2740 ist mit knapp 80 Euro ein im Wortsinn Preis werter Akku-Bohrschrauber. Er ist kraftvoll genug, um die meisten rund ums Haus vorkommenden Schraub- und Bohrarbeiten zu erledigen. Dabei gefällt er mit guter und sicherer Handlage auch bei längeren Einsätzen.
Einzeltest: Ryobi RDD18C-0 Ryobi RDD18C-0 120 Euro 4.5 von 5 Sternen 30.06.2021
Als Testredakteur hat man stets das neueste Werkzeug in den Händen und ist dadurch natürlich ein wenig verwöhnt. Unter diesen Voraussetzungen einen guten Eindruck zu hinterlassen ist schwer. Dem Ryobi RDD18C ist das jedoch schon nach wenigen Bohrfutter-Umdrehungen gelungen. Den Namenszusatz „hp“ für High Performance trägt die Maschine jedenfalls zu recht.
Einzeltest: AEG Powertools BS 12 C2 AEG Powertools BS 12 C2 200 Euro 4.5 von 5 Sternen 22.08.2017
Auch in der Version 2017 ist der AEG-Akku-Kompakt-Bohrschrauber BS 12 C2 aufgrund seiner Leistungsfähigkeit eine Empfehlung wert.
Einzeltest: Einhell TE-CD 18/2 Li Einhell TE-CD 18/2 Li 160 Euro 4.5 von 5 Sternen 13.07.2017
Der Akku-Bohrschrauber TE-CD 18/2 Li von Einhell ist ein besonders gutes Gerät in seiner Klasse. Ausgestattet mit zwei 1,5 Ah-Akkus und Schnellladegerät ist er für jede Aufgabe gerüstet. Anlauf- und Durchzugsverhalten sind sehr gut und mit einem Gewicht von gerade mal 1,35 Kilogramm ist er ein echtes Leichtgewicht, bleibt nur zu sagen „Empfehlung“!
Einzeltest: Greenworks Compact Drill Modell 3700507a Greenworks Compact Drill Modell 3700507a 130 Euro 4.5 von 5 Sternen 02.09.2015
Nicht nur bei Gartengeräten, sondern auch bei Powertools sollten wir die Marke Greenworks nicht aus den Augen verlieren. Der erste Auftritt ist jedenfalls vielversprechend.
Vergleichstest: AEG BS 14G2 AEG BS 14G2 190 Euro 4.5 von 5 Sternen 25.12.2013
„Aus Erfahrung gut“ war einmal ein Slogan von AEG. Unser Fazit: Für diese Gerät stimmt das immer noch! Wer sich für den BS14 G2 entscheidet, erhält ein praxisgerecht zusammengestelltes Paket, an dem er bestimmt lange Spaß hat. Erfahrung zahlt sich eben aus.
Vergleichstest: Stanley FMC520BL Stanley FMC520BL 200 Euro 4.5 von 5 Sternen 25.12.2013
Kurz und knapp, Testsieger! Sowohl mit seinen Arbeitsleistungen als auch mit Ausstattung und Bedienung kann der Stanley FMC520BL auf ganzer Linie überzeugen. Dafür geht auch der an unserem Limit liegende Preis von 200 Euro in Ordnung.
Einzeltest: Ryobi RCD 1802 Ryobi RCD 1802 80 Euro 4.5 von 5 Sternen 12.10.2012
Eine Maschine der ONE+-Serie, welche die Leistungsfähigkeit und hohe Qualität ihrer Vorgänger fortsetzt. Ein „Must have“ für jeden Fan der ONE+-Serie.
Einzeltest: Panasonic Elektronisch geregelter Akku-Schlagschrauber Panasonic Elektronisch geregelter Akku-Schlagschrauber 475 Euro 4.5 von 5 Sternen 01.08.2011
Der Panasonic EY 7202 zeigt eindeutig, wo es lang geht. Die neue Maschinengeneration mit elektronischer Unterstützung setzt die Akkuenergie effizient ein und hat sich weit vom grobmotorischen Montagehelfer entfernt. Die Maschine kann für viele Anwendungen eine sehr gute Alternative zum Akku-Bohrschrauber sein.
Einzeltest: Meister-Werkzeuge i-drill MAS12i Meister-Werkzeuge i-drill MAS12i 90 Euro 4.5 von 5 Sternen 06.01.2011
Ein Bohrschrauber, der nicht nur leistungsstarkist, sondern auch noch gut aussieht.Doch erfahrungsgemäß wird die Farbe nichtlange so schön bleiben, denn Schmutz undDreck bei der Benutzung werden ihre Spurenhinterlassen. Ein tolles Heimwerkergerät!
Vergleichstest: Skil 2712 Skil 2712 180 Euro 4.5 von 5 Sternen 18.10.2010
Diese Maschine konnte in allen Disziplinen überzeugen, so dass ihre Konkurrenten das Nachsehen hatten. Heimwerker mit gehobenen Ansprüchen können sich auf diese Maschine freuen, die nun auch noch den Titel Testsieger führen darf.
Vergleichstest: Güde BS 12-202-20K Güde BS 12-202-20K 80 Euro 4.0 von 5 Sternen 02.01.2019
Wow, zwei 2,0-Ah-Akkus, Schnellladegerät und viel lobenswerte Ausstattung zu diesem Preis sind ein echtes Angebot. Vor allem, weil die Maschine auch leistungsmäßig überzeugt.
Einstiegsklasse
Einzeltest: Skil DD 3010 Skil DD 3010 90 Euro 4.5 von 5 Sternen 14.11.2019
Dass ein Einstiegs-Akkuschrauber auch ohne Brushless-Motor überzeugt, beweist Skil mit dem DD3010 eindrucksvoll. In Anbetracht des günstigen Preises kann man darauf genauso wie auf einen Schnelllader gut verzichten, zumal der bei Bedarf nachgekauft werden kann. Für Einsteiger, die den Akkuschrauber nur gelegentlich nutzen, ist dieser Skil auf jeden Fall eine seinen Preis werte Option.
Einzeltest: Kress Kompakt-Akkuschrauber 1 - 2 + Fix Kress Kompakt-Akkuschrauber 1 - 2 + Fix 40 Euro 4.5 von 5 Sternen 01.09.2011
„Ein Kompaktschrauber wie jeder andere“ könnte man meinen. Äußerlich mag das stimmen, die Schraubleistungen und die Akkukapazität zeigen aber, dass es sich bei dieser Maschine um ein Produkt handelt, das ganz oben in der Liga mitspielt.
Einzeltest: Stahlwerk ASK-36 ST Stahlwerk ASK-36 ST 20 Euro 4.0 von 5 Sternen 06.05.2021
Der Stab-Akkuschrauber ASK-36 ST von Stahlwerk ist ein leistungsfähiger kleiner Helfer der durch seine gute Verarbeitung seinem Besitzer viel Freude bereiten wird. Mit einem Preis von Rund 20 Euro ist sein Preis/Leistungsverhältnis sehr gut.
Einzeltest: FUXTEC FX-E1BS20 FUXTEC FX-E1BS20 70 Euro 4.0 von 5 Sternen 20.08.2020
Wer einen preisgünstigen Akkuschrauber für leichte Arbeiten sucht, wird ab sofort mit dem FX-E1SBS20 auch bei Fuxtec fündig. Für den Preis von knapp 70 Euro bietet das Set mit zwei Akkus eine Menge Gegenwert.
Einzeltest: Kraftronic KT-AF 18 Li Kraftronic KT-AF 18 Li 80 Euro 4.0 von 5 Sternen 26.06.2017
Der Kraftronic KT-AF 18 Li ist preisbezogen ein gut gemachter, üppig ausgestatteter Akkubohrschrauber der den meisten Heimwerker-Aufgaben gewachsen ist.
Vergleichstest: Skil 2320 Skil 2320 70 Euro 4.0 von 5 Sternen 19.01.2017
Der Skil 2023 ist ein einfacher, jedoch wirklich guter Akkuschrauber, der durch seine  konstante Leistung beeindruckt.  Die 70  Euro, die er kostet, sind gut angelegt.
Einzeltest: Crosstools 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkubohrschrauber Crosstools 18-Volt-Lithium-Ionen-Akkubohrschrauber 120 Euro 4.0 von 5 Sternen 24.10.2011
Ein guter Schrauber der Einstiegsklasse, der auch den Gelegenheitsheimwerker erfreuen wird. Durch seinen Lithium-Ionen-Akku und die dadurch geringe Akkuselbstentladung ist er auch nach längerer Lagerung noch einsatzbereit. Heimwerker, die öfter zum Schrauber greifen, finden mit diesem Gerät ein Werkzeug, mit dem sich in jeder Beziehung gute Arbeitsergebnisse erzielen lassen.
Vergleichstest: Toolson PRO-AS 14,4 LiIon Toolson PRO-AS 14,4 LiIon 90 Euro 4.0 von 5 Sternen 31.12.2010
Der Akkubohrschrauber Toolson PRO-AS 14,4 LiIon überzeugt vor allem beim Bohren und mit seiner Akkustandzeit. Für die meisten Einsätze im Heimwerkerbereich eine gute Wahl.
Einzeltest: My Tool Akku-Bohrschrauber MT-AS 14,4 Li My Tool Akku-Bohrschrauber MT-AS 14,4 Li 80 Euro 4.0 von 5 Sternen 09.12.2010
Ohne Zweifel eine gute Heimwerker-Maschine für den gelegentlichen Gebrauch, die jedoch auch bei ambitionierten Heimwerkern mit ihren guten Schraubleistungen für Freude sorgen wird. Der Lithium- Ionen-Akku stellt durch die geringe Selbstentladung sicher, dass der Schrauber immer einsatzbereit ist. Einziger Nachteil bei dieser Maschine ist die mit bis zu fünf Stunden zu lange Ladezeit des Akkus.
Vergleichstest: Bort BAB-18Ux2-DK Bort BAB-18Ux2-DK 70 Euro 3.5 von 5 Sternen 19.01.2017
Der Bort-Akkubohrschrauber BAB-18Ux2-DK  arbeitet mit  einem bewährten Ni-Ca-Akku  und bietet gute Arbeitsergebnisse . Der Preis von  Rund 70 Euro ist für dieses Gerät angemessen.
Vergleichstest: Schwarzbach SLA 10,8 Li Schwarzbach SLA 10,8 Li 60 Euro 3.5 von 5 Sternen 31.12.2010
Eine gute Maschine, die für den Heimwerker gut geeignet ist. Ihre Leistungen sind absolut befriedigend. Die geringere Standzeit des Akkus fällt nicht auf, wenn der direkte Vergleich fehlt.
Vergleichstest: My Tool MT-AS 14,4 Li My Tool MT-AS 14,4 Li 80 Euro 3.5 von 5 Sternen 31.12.2010
Der My Tool MT-AS 14,4 Li ist ein standfester Akkuschrauber, der sich auch für Bohrungen in Holz anbietet. Das fehlende Zweiganggetriebe macht sich bei üblichen Heimwerkeranwendungen kaum bemerkbar.
Vergleichstest: Einhell BT-CD 14,4/3 Li Einhell BT-CD 14,4/3 Li 100 Euro 3.5 von 5 Sternen 31.12.2010
Für 100 Euro bietet Einhell einen soliden Akkubohrschrauber, der für durchschnittliche Heimwerkeransprüche absolut ausreicht.
Vergleichstest: Crosstools PCD180DTE2 Crosstools PCD180DTE2 60 Euro 3.5 von 5 Sternen 18.10.2010
Eine Maschine der Einstiegsklasse, die dem Gelegenheitsheimwerker gute Dienste leisten wird. Da sie mit Nickel-Cadmium-Akkus ausgerüstet ist, sollten diese regelmäßig geladen werden, um eine Tiefentladung zu verhindern.
Vergleichstest: Skil 2511 Skil 2511 70 Euro 3.5 von 5 Sternen 18.10.2010
Eine Heimwerkermaschine der Einstiegsklasse, die durch ihre geringe Drehzahl besser zum Schrauben als zum Bohren geeignet ist. In dieser Disziplin leistet sie aber mit großer Ausdauer kraftvolle Arbeit. Mit 70 Euro ist der Preis für diese Maschine nicht zu hoch.
Einzeltest: Ferm Akkuschrauber Power Drill Ferm Akkuschrauber Power Drill 90 Euro 3.0 von 5 Sternen 28.04.2011
Ferm präsentiert mit dem Power Drill einen Akkuschrauber, der sicherlich einige Diskussionen auslösen wird. Begeisterung oder Fragezeichen in den Augen, beides ist denkbar. Eines ist jedoch sicher: Er schraubt, und das an jeder nur denkbaren Stelle.
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
342_0_3
Topthema: Weltweit einzigartig
Weltweit_einzigartig_1653472053.jpg
Anzeige
EU32i – das neue ultrakompakte Kraftpaket von Honda

Er ist eine kleine Revolution im Handy-Generator-Segment: der neue EU32i Inverter von Honda mit Lambda-geregelter Kraftstoffeinspritzung, Drei-Wege-Kat und Neodym-Magnet. Das Gerät bringt 3,2 kVA Leistung bei einem Gewicht von nur 26,5 kg.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/