Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
278_14309_1
Jubilaeum_1628580538.jpg
Anzeige
Topthema: Jubiläum Die Erfolgsgeschichte geht weiter

2001 erschien die erste Ausgabe unseres Magazins, damals noch unter dem Namen HEIMWERKER TEST. Wie erfolgreich dieses Magazin werden würde, hatten wir damals bestenfalls gehofft.

>> Mehr erfahren
288_20674_2
Garagentor-Antrieb_zum_Nachruesten_1630482460.jpg
Topthema: Garagentor-Antrieb zum Nachrüsten Schellenberg Smart Drive L

Bei Regenwetter ist jeder Schritt ohne Schirm nervig. Das gilt auch für das Öffnen des Garagentors. Gut, dass es dafür Nachrüstlösungen wie den Torantrieb Smart Drive L von Schellenberg gibt.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Akku-Schrauber

Vergleichstest: Ryobi PR18DDBL


Innovativ gegen bewährt

12246

Der R18DDBL legt schon optisch einen kraftvollen Auftritt hin. Wir sind gespannt, ob Optik und Arbeitsleistungen zusammenpassen.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Kurz: Alles, was zu einem Akku-Bohrschrauber gehört, aber anders. Das Drehmoment wird elektronisch geregelt und mit einem Schieber in 10 Stufen + Bohren eingestellt. Die Drehmoment-Skala und der gewählte Gang werden blau beleuchtet. Das Bohrfutter sorgt dank Arretierung für sicheren Halt von Bit oder Bohrer. Auch beim „Neuen“ passen sämtliche Akkus des One+-Systems. Der Motor ist bürstenlos.

Im Einsatz


Ob die blaue Beleuchtung der Schalter Sinn macht, kann bezweifelt werden. Auf jeden Fall unterscheidet ein- oder ausgeschaltetes Licht zwischen Schraub- und Bohreinstellung. Die eingangs erwähnte kraftvolle Optik ist nicht nur Schein. Sie wird durch beste Arbeitsergebnisse eindrucksvoll gestützt.

Fazit

Mit dem neuen R18 DDBL ist dem TTI-Konzern ein großer Wurf gelungen. Heimwerkern, die einen kraftvollen Bohr-Schrauber suchen, sei der Ryobi ans Herz gelegt.

Preis: um 270 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ryobi PR18DDBL

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bohren 30% :
12 x 90 mm (DxT) Steinb./Kalksandstein: 5%

40 x 60 mm (DxT) Forstnerb./Weichholz: 15%

40 x 40 mm (DxT) Forstnerb./Hartholz: 5%

8 x 16 mm (DxT) Metallb./Stahl 4 mm vorgebohrt: 5%

Schrauben 40% :
6 x 120 mm Weichholz: 20%

6 x 40 mm Hartholz, 4 mm vorgebohrt: 20%

Bedienung 15% :
Geschwindigkeitsregelung + Nachlauf: 3%

Drehrichtungsumschalter: 2%

Gangschalter: 2%

Drehmomentring: 2%

Bohrfutterbedienung: 2%

Ergonomie/Handlage: 3%

Akkuwechsel/Bedienung Ladegerät: 1%

Ausstattung 15% :
Bohren: 30%

Schrauben: 40%

Bedienung: 15%

Ausstattung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 270 Euro 
Vertrieb: Techtronic Industries, Hilden 
Hotline: 02103 960–0 
Internet: de.ryobitools.eu 
Ausstattung:
Spannung / Kapazität 18 V / 2,5 Ah 
Akku-Energieinhalt (Wattstunden) 45 Wh 
Motortyp bürstenlos (brushless) 
Akkuanzahl/Typ 2 x Li-Ion 
Gewicht, ohne Akku ca. 1,3 kg 
Abmessungen ohne Akku L x B x H 200 x 75 x 210 mm 
Typ Ladegerät Schnelllader 
Ladetemperaturbereich 10 – 40º 
max. Ladedauer bei mitgeliefertem Akkutyp ca. 45 min 
Max. Bohrdurchmesser in Holz 50 mm 
Max. Bohrdurchmesser in Stahl 13 mm 
Max.Schraubendurchmesser, Holz keine Angabe 
Gangzahl
Max. Drehzahl (1./2. Gang) 440 / 1700 1/min 
Drehmomentstufen 10 + Bohren 
Einhandbohrfutter ja, mit Arretierung 
Größe des Bohrfutters 2 – 13 mm 
Bithalter am Gerät ja 
Bohrstellenbeleuchtung /Funktion ja / automatisch 
Zubehör: Kombibit Schlitz / Kreuz Ph2 
Bohrer im Lieferumfang nein 
Koffer TTI Systemkoffer 
sonstiges Zubehör: nein 
Verarbeitung/Qualität Gut – Sehr gut 
Sonstiges
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 30.05.2016, 11:03 Uhr
280_20800_2
Topthema: Arbiton Amaron Superior CA 169
Arbiton_Amaron_Superior_CA_169_1629368415.jpg
Eine neue Marke für Design-Böden

Auf dem deutschen Markt für Design-Hartböden gibt es eine neue Marke. Wir haben einen Designboden von Arbiton in Eiche Weisshorn-Optik getestet.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/