Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
215_20127_2
Der_Leisetreter_auf_der_Baustelle_1606390746.jpg
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle Stahlwerk ST 510 pro

Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.

>> Mehr erfahren
227_13717_1
Datacolor_ColorReader_EZ_1609749014.jpg
Anzeige
Topthema: Datacolor ColorReader EZ Endlich passende Farben dank digitaler Farbmessung

Heutzutage gibt es praktische Werkzeuge, von denen man früher nur träumen konnte und der ColorReader EZ von Datacolor ist genau so ein Tool. Klein, leicht, handlich und vor allem praktisch erleichtert er zu Hause alles, was mit Farben zu tun hat.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Akku-Schlagschrauber

Vergleichstest: Worx WX 279.9


Power und Feingefühl

17594

Auch Worx bietet mit dem WX 279.9 einen 20-V-Akku-Schlagschrauber an, der mit bereits vorhandenen Systemakkus betrieben wird.


Ausstattung

Schon die kompakten Abmessungen zeichnen den Worx als Brushless-Gerät aus. Eine dreistufige Leistungsschaltung auf dem Gerätefuß erlaubt dosiertes Arbeiten, wenn es erforderlich ist. Für die Arbeitsstellenbeleuchtung sorgt eine LED, die über dem Gasgriff platziert ist.


Im Einsatz

Dank seiner kleinen Abmessungen kann der Worx bei Arbeiten unter beengten Platzverhältnissen punkten. Kfz-Schrauber werden das zu schätzen wissen. Mit seinem beschichteten Griff liegt die Maschine dabei sicher in der Hand. Erstaunlich ist auch die Kraft, die das kleine Gerät entwickelt. Unsere M16-Verschraubung, die mit 200 Nm angezogen ist löst, der Worx in Sekundenschnelle. Das Bohren in Holz ist mit dieser Gerätegattung grundsätzlich ein wenig gewöhnungsbedürftig, da es von einer kräftigen Geräuschkulisse begleitet wird. Der Worx erledigt diesen Job recht souverän. Noch lauter wird es beim Bohren in Stahl. Das bringt den Worx wie auch einige Wettbewerber an seine Grenzen.

Fazit

Für 170 Euro bietet Worx mit dem WX 279.9 einen kompakten Akku-Schlagschrauber an, der den üblichen Aufgaben in Haus und Hof gut gewachsen ist.

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Worx WX 279.9

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bohren in Holz: 20% :
Bohren in Holz: 20%

Bohren in Stahl: 10% :
6 mm Ø in 12 mm Baustahlplatte: 5%

10 mm Ø in 12 mm Baustahlplatte: 5%

Schrauben in Holz: 10% :
Kreuzschrauben 6 x 120 mm: 5%

6-kant-Schrauben 10 x 100 mm: 5%

Schrauben in Stahl: 30% :
Schrauben mit 200 Nm Anzugmoment lösen: 30%

Bedienung: 20% :
Gasschalter: 4%

Drehrichtungsschalter: 2%

Leistungsschalter: 4%

Akku-Wechsel: 4%

Werkzeug-Wechsel: 4%

Arbeitsstellen-Beleuchtung: 2%

Ausstattung: 10% :
Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 170 Euro 
Vertrieb: Positec, Köln 
Hotline/E-Mail: 0221 130656–0 
Internet: www.worx-europe.com 
20 mm Schlangenbohrer in Weichholz: 1,6 
Ausstattung:
Akku-Spannung: 20 V 
Motortyp: Brushless 
Gewicht (ohne Akku): 1,1kg 
Abmessungen (mm) (ohne Akku): 155 x 65 x 190 mm 
Werkzeugaufnahme: 1/2" Vierkant 
Schlagkraft-Regelung: ja 3-fach 
Leerlaufdrehzahl: 0-2900 1/min 
Schlagzahl: 0-3300 1/m 
Arbeitsstellen-Beleuchtung: ja 3-fach 
max. empf. Schraubengröße: keine Angaben 
max. Drehmoment (anziehen/ lösen): 300 Nm 
Sonstiges: Gürtelclip 
Lieferumfang des Testgeräts(ohne Bewertung):
Systemkoffer Koffer 
Akku: ja 
Ladegerät: ja 
Gürtel Clip R/L Verschraubung ja/ja 
+ kompakte Abmessungen 
- kleiner Koffer 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

Art Edition Schallabsorber

>>mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 27.02.2019, 11:51 Uhr
230_13771_1
Topthema: AEG Haustechnik
AEG_Haustechnik_1611224367.jpg
Anzeige
Doppelt gespart mit dem THERMO BODEN

Energieeffiziente Wohlfühlwärme für die Füße, langlebig und wartungsfrei – mit der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN bietet AEG Haustechnik für wenig Geld viel Komfort.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de