Kategorie: Akku-Schlagschrauber

Einzeltest: NoCry Akku-Schlagschrauber 400 Nm


Akkupower aus Estland

Akku-Schlagschrauber NoCry Akku-Schlagschrauber 400 Nm im Test, Bild 1
19816

Was der Markenname NoCry bedeutet, bleibt ein Hersteller-Geheimnis. Wir sind jedoch ohnehin mehr an den Arbeitsleistungen der Maschinen aus Estland interessiert.

Für die Stromversorgung der Maschine ist ein 20-V-Akku mit 4 Ah verantwortlich. Er passt wie allgemein üblich auch auf weitere Maschinen der Marke. Das Laden des Akkus dauert 120 min. Beim Maschinengehäuse setzt NoCry auf einen Zweikomponenten-Kunststoff. Das angeflanschte Schlagwerk ist eine massive Vollmetall-Konstruktion, ein 1/2-Zoll-Vierkant nimmt die Stecknüsse auf. Der Hersteller gibt als Maximalmoment 400 Nm an.


Im Einsatz


Zwei Dinge fallen direkt auf. Zum einen ist die Maschine für diesen Preis erfreulich gut verarbeitet, denn am Gehäuse finden sich keine Grate oder scharfe Kanten. Zum anderen bringt die Maschine fast 4 kg auf die Waage. Das macht das Arbeiten recht anstrengend. Damit ist der wichtigste Kritikpunkt auch schon genannt, denn bei der Arbeit gibt die Maschine keinen Anlass zum Weinen. Der Griff vermittelt ein gutes Gefühl für das Gerät und mit 400 Nm ist die Maschine für Heimwerkeranwendungen kraftvoll genug.

Fazit

Wer sich mit dem Maschinengewicht von knapp 4 kg anfreunden kann, erhält mit dem Akku-Schlagschrauber von NoCry eine leistungsstarke und gut verarbeitete Maschine.

Kategorie: Akku-Schlagschrauber

Produkt: NoCry Akku-Schlagschrauber 400 Nm

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


8/2020
4.0 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
NoCry Akku-Schlagschrauber 400 Nm

Bewertung 
Bohren in Holz 20%

Bohren in Stahl 10%

Schrauben in Holz 10%

Schrauben in Stahl 30%

Bedienung 20%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb NoCry, Saaremaa (Estland) 
Hotline 00372 53452628 
Internet www.nocry.com 
Technische Daten
Spannung / Motor 18V 
Max Drehmoment 400 Nm 
Max Drehzahl/Schlagzahl: 2200/2700 1/min 
Werkzeugaufnahme ½"-Vierkant 
Gewicht (mit Akku): 3,8 kg 
+ kräftiger Antrieb 
- hohes Gewicht 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 31.08.2020, 09:01 Uhr
413_22454_2
Topthema: Fluginsektenvertreiber von Isotronic
Fluginsektenvertreiber_von_Isotronic_1686761881.jpg
Wespen und andere Fluginsekten vom Tisch fernhalten

Bei gutem Wetter wird im Sommer das Mittagessen auch gerne im Freien genossen. Da kann der Spaß an der frischen Luft z.B. durch Wespen die auf Nahrungssuche sind, schnell verloren gehen. ein Wespenwedler kann dann die Tiere vertreiben.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/