365_15483_1
Rollladenkasten-Daemmung_gegen_teure_Waermeenergieverluste_1664194035.jpg
Anzeige
Topthema: Rollladenkasten-Dämmung gegen teure Wärmeenergieverluste Rollladenkasten-Dämmung von Schellenberg

Nachträgliches Dämmen steigert die Energieeffizienz und den Wohnkomfort. In vielen Wohnhäusern mangelt es heute noch an effektiv gedämmten Rollladenkästen.

>> Mehr erfahren
356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Stichsägen Netzbetrieb

Vergleichstest: Bosch PST 900 PEL


Bosch PST 900 PEL

Stichsägen Netzbetrieb Bosch PST 900 PEL im Test, Bild 1
5568

In klassischer Bauform stellt Bosch die leichteste Stichsäge dieses Testfeldes.

Ausstattung


Hier bleiben keine Wünsche offen. Bis auf den optionalen Parallelanschlag ist die PST 900 PEL komplett bestückt. Die SDS-Blattaufnahme ist etwas hakelig ausgefallen, funktioniert mit etwas Feingefühl jedoch zuverlässig. Die Späneblasvorrichtung ist an- und abschaltbar. Die Drehzahl lässt sich stufenlos regulieren. 

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission 
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Anwendung


Bei den Testschnitten in Weichholz und Metall liegt die Bosch mit an der Spitze und überzeugt mit ruhiger Schnittführung. Die SDSSägeblattaufnahme funktioniert im Prinzip gut, kollidiert allerdings in der oberen Hubstellung mit dem Schutzbügel. Die Anpassung der Hubzahl an unterschiedliche Materialien kann aufgrund des großen Verstellbereiches sehr präzise erfolgen.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen 
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Bei der Säge von Bosch ist kaum mit Überraschungen zu rechnen, da sie, wie bei Bosch üblich, alle Anforderungen recht unspektakulär erfüllt. Kleine Schönheitsfehler wie die gelegentlich klemmende Blattaufnahme schmälern den Nutzwert der PST 900 PEL nur unwesentlich.

Kategorie: Stichsägen Netzbetrieb

Produkt: Bosch PST 900 PEL

Preis: um 100 Euro


3/2012
4.5 von 5 Sternen

Oberklasse

Bewertung 
Küchenarbeitsplatte, gerader Schnitt: 20% :
Spurtreue/Kantenschräge (Linealschn.): 6%

Randausriss Unterseite: 6%

Randausriss Oberseite: 2%

Geschwindigkeit (Pendelhub): 6%

Küchenarbeitsplatte, Kurvenschnitt: :
Küchenarbeitsplatte, Kurvenschnitt:

Weichholz: 20% :
Geschwindigkeit (Pendelhub): 6%

Randausriss Unterseite: 6%

Randausriss Oberseite: 2%

Balken (Geschwindigkeit mit Pendelhub): 6%

Metall: 10% :
Geschwindigkeit: 5%

Schnittkante: 5%

Bedienung: 20% :
Werkzeugwechsel/Futterbedienung: 3%

Handlage + Griffe, Laufruhe: 3%

Sicht auf Schnittstelle/Spanabtransport: 3%

Gas und Nachlauf: 1%

Anlaufruhe/-Schlag: 2%

Drehzahlregler: 1%

Pendelhubschalter: 1%

Spanschutzhaube/Werkzeugabdeck.: 1%

Linkshändereignung: 1%

Einhandsägen: 1%

Blatt eintauchen/aufsetzen: 1%

Staub, Luftstrom, Geräusch: 1%

Gehrungsverstellung: 1%

Ausstattung: 15% :
Ausstattung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 100 Euro 
Vertrieb: Robert Bosch, Leinfelden-Echterdingen 
Hotline: 0180 3335799 
Internet: www.bosch-do-it.de 
Ausstattung:
Netzspannung / Nennleistung: 230 V / 620 W 
Gewicht: 2,1 kg 
Hubzahl (min-1): 500-3100 min-1 
Drehzahlregelung, Stufen / Pendelhubstufen: 6 / 3 
Koffer: ja 
Länge Zuleitungskabel / Zuleitung abnehmbar: 2,45 m / nein 
Hubweg: 23 mm 
max. Schnitttiefe in Holz: 90 mm 
Schnellspann-Sägeblattaufnahme: ja 
Sägeblattaufnahme Typ(universal, T-Form) Euro-Standard 
Gehrungseinstellung (Grad) (frei, Rasten): 0 - 45° 
Staubblaseinrichtung / Staubabsaugmöglichkeit: ja / ja 
Oberflächenschutzschuh: nein 
Spanreißschutz: ja 
Sägeblätter / Sägeblattdepot: ja / ja 
Paralelanschlag/Kreisführung: optional 
Wiederanlaufschutz nach Netzausfall: nein 
besondere Sicherheitsmerkmale: nein 
Linienlaser: nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 27.03.2012, 12:53 Uhr
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/