342_0_3
Weltweit_einzigartig_1653472053.jpg
Anzeige
Topthema: Weltweit einzigartig EU32i – das neue ultrakompakte Kraftpaket von Honda

Er ist eine kleine Revolution im Handy-Generator-Segment: der neue EU32i Inverter von Honda mit Lambda-geregelter Kraftstoffeinspritzung, Drei-Wege-Kat und Neodym-Magnet. Das Gerät bringt 3,2 kVA Leistung bei einem Gewicht von nur 26,5 kg.

>> Mehr erfahren
345_0_3
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Anzeige
Topthema: Schneckenschutz Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Roboter-Rasenmäher

Vergleichstest: 5 Rasenroboter im Vergleich


Wettmähen der 500-Quadratmeter-Klasse

: 5 Rasenroboter im Vergleich, Bild 1
20656

Das Rennen ist eröffnet! Hier auf unseren Rasenflächen genauso wie im Baumarkt und beim Fachändler, wo die Rasenroboter der verschiedenen Hersteller um die Gunst der Käufer streiten. Wir haben fünf aktuelle Modelle getestet, von denen wirklich jedes eigene Akzente setzt

Rasenroboter erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Einmal sorgfältig installiert und programmiert, ersparen sie einem das regelmäßige Rasenmähen. Da sie den Rasen recht häufig mähen und so konstant auf der gewünschten Höhe halten und den Grasabschnitt mulchen, also fein gehackt zwischen die Graspflanzen fallen lassen, wo er kompostiert und als Dünger dient, pflegen sie dabei den Rasen. Und dank ihres „Eigenlebens“ werden sie schnell zu Familienmitgliedern, bekommen Namen und manche werden sogar mit Aufklebern, Farbe oder speziellen Deko-Gehäusen verziert.

29
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Motorsensen für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Motorsensen1_1615286121.jpg

>> Mehr erfahren

Das Testfeld


Zum Test haben wir Geräte für mittlere Rasenflächen eingeladen, was konkret heißt, dass die Hersteller die Geräte für Rasenflächen bis 500m² empfehlen. Einige Geräte im Testfeld werden auch für Flächen bis 700m² empfohlen – was in diesen Fällen keine so große Rolle spielt, da die Geräte die gleichen sind, die auch für 500 m² angeboten werden. Der wesentliche Unterschied liegt bei den Akkus, die zum Mähen größerer Flächen einfach eine größere Kapazität haben. Letztendlich haben vier Oberklasse-Geräte und ein Gerät der Einstiegsklasse den Weg in die Redaktion gefunden. Natürlich ist das Angebot an Rasenrobotern viel größer, doch viele aktuelle Geräte haben wir bereits in Einzeltests vorgestellt.


27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen 
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

So testet heimwerker-test.de Rasenroboter


Wie üblich stehen bei uns praktische Tests im Vordergrund. Um Rasenroboter zu testen, greifen wir sowohl auf die Rasenflächen rund um unseren Verlag, als auch auf die Gärten von Kollegen zurück, in denen sonst andere Rasenroboter Dienst tun.

Roboter-Rasenmäher Granittools G 500 im Test, Bild 2Roboter-Rasenmäher Granittools G 500 im Test, Bild 3Roboter-Rasenmäher Granittools G 500 im Test, Bild 4Roboter-Rasenmäher AL-KO Robolinho 500 W im Test, Bild 5Roboter-Rasenmäher AL-KO Robolinho 500 W im Test, Bild 6Roboter-Rasenmäher AL-KO Robolinho 500 W im Test, Bild 7Roboter-Rasenmäher Bosch Indego M+ 700 im Test, Bild 8Roboter-Rasenmäher Bosch Indego M+ 700 im Test, Bild 9Roboter-Rasenmäher Bosch Indego M+ 700 im Test, Bild 10Roboter-Rasenmäher Robomow MTD Robomow RT700 im Test, Bild 11Roboter-Rasenmäher Robomow MTD Robomow RT700 im Test, Bild 12Roboter-Rasenmäher Worx Landroid M700 Plus WR167E im Test, Bild 13Roboter-Rasenmäher Worx Landroid M700 Plus WR167E im Test, Bild 14Roboter-Rasenmäher Worx Landroid M700 Plus WR167E im Test, Bild 15
Die vorhandenen Begrenzungsdrähte können wir problemlos verwenden, es gilt lediglich die Ladestation auszutauschen. So haben wir gute Vergleichsmöglichkeiten. Neben dem Mähen spielen in unserer Bewertung auch die Ausstattung und die Bedienung eine wichtige Rolle – hier gibt es meist größere Unterschiede als beim Mähen. Die detaillierte Bewertung finden Sie wie immer in der Testtabelle.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 15.06.2021, 13:35 Uhr
346_21574_2
Topthema: Yardforce NX60i
Yardforce_NX60i_1655719343.jpg
Yardforce Rasenroboter NX60i mit App- Steuerung

Yardforce hat inzwischen mehr als 10 verschiedene Rasenroboter im Sortiment. Die Bandbreite reicht dabei vom einfachen bis zum Komfortmodell mit App-Steuerung. Aus dieser Modellreihe haben wir den NX 60i zum Test eingeladen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/