Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Handrasenmäher-Benzin

Einzeltest: Grizzly BRM 51-163 BSA InStart


auf dem neuesten Stand

13815

Noch vor wenigen Jahren hatte man als Gartenbesitzer bei Rasenmähern nur die Wahl zwischen Benzin- oder Netzbetrieb. Mittlerweile haben sich auch Akku betriebene Mäher etabliert.

Was liegt da näher, als den Vorteil des kraftvollen Benzinmotors mit Akkutechnik zu kombinieren um den Startvorgang zu vereinfachen. Denn genau hier lag vielfach das Problem, das viele Menschen zum Kauf eines Elektromähers bewogen hat. Briggs&Stratton, einer der führenden Hersteller von Kleinmotoren, hat schon seit einigen Jahren eine  unter der Bezeichnung InStart laufende Motorenreihe im Sortiment. Diese Motoren werden nicht mehr mit einem Seil gestartet, sondern bequem per Anlasser. Der dafür nötige Strom stammt aus einem kleinen Akku. In der aktuellen Version sind die Motoren extrem wartungsarm. So kann während der gesamten Lebensdauer auf einen Ölwechsel verzichtet werden. Lediglich die Kontrolle und gegebenenfalls das Nachfüllen bleibt weiterhin erforderlich. Einen solchen Motor verbaut Grizzly in seinem neuen Top-Modell, dem BRM 51-163 BSA InStart.

Ausstattung

  
Der genannte Motor hat 163 cm³ Hubraum und eine Leistung von 2,6 kW (3,5 PS). Es handelt sich um einen Antrieb aus der neuen Mow ´n Stow Serie. Die Motoren dieser Serie können senkrecht gelagert werden, ohne dass Betriebsstoffe auslaufen. Der Mäher hat ein Mähdeck aus Stahlblech. Die Schnittbreite beträgt 51 cm. Der Mäher kann mit Fangsack, mit Seitenauswurf oder als Mulcher betrieben werden. Die Schnitthöhe lässt sich in 10 Stufen zwischen 25 und 75 mm einstellen. Der Fangsack fasst üppige 60 L. Natürlich verfügt der Mäher auch über einen Radantrieb. 

Erstmontage und bei der Arbeit


Angeliefert wird die Maschine im Karton. Bevor es auf den Rasen geht müssen Schiebeholm und Fangkorb montiert werden, dafür reichen weniger als 10 Minuten aus. Jetzt noch schnell Motoröl und Benzin eingefüllt und es kann losgehen. Ach ja, der Start-Akku sollte natürlich vor dem ersten Einsatz auch geladen werden. Für ganz Eilige genügen 10 Minuten Ladezeit um die ersten Starts zu gewährleisten. Ein voll geladener Akku reicht dann für über 50 Motorstarts aus. Der Start erfolgt kinderleicht per Knopfdruck. Kinderleicht ist in diesem Fall wörtlich zu nehmen, denn um zu verhindern, das kleine Kinder den Mäher starten kann der Startknopf abgenommen werden.  Der Motor springt auf Knopfdruck an, und läuft bereits nach wenigen Sekunden rund. Dank Radantrieb und mehr als einem halben Meter Schnittbreite sind auch größere Flächen schnell gemäht. Erfreulich dabei ist, dass beim Betrieb mit Fangkorb der Gang zum Kompost dank 60 L Korbvolumen nicht allzu häufig erforderlich ist. Selbst bei leicht feuchter Wiese füllt sich der Fangkorb noch reichlich. Benzinmäher werden in aller Regel nach der Arbeit in der Garage geparkt.  Oft herrscht hier Platzmangel, weil neben dem Auto auch noch Fahrräder und andere Gartengeräte Platz finden müssen.

Doch der Grizzly Mäher macht sich erfreulich klein, denn durch den Einsatz des Briggs & Stratton Mow´n Stow Motors und einem entsprechend gearbeitetem Mähdeck lässt sich die Maschine platzsparend stehend lagern.

Fazit

Wer regelmäßig größere Rasenflächen zu pflegen hat, kommt auf Dauer meist nicht um die Anschaffung eines Benzin-Rasenmähers herum. Der BRM 51-163 BSA InStart von Grizzly überzeugt neben guten Arbeitsleistungen mit hochwertiger und zeitgemäßer Technik. Das er sich nach der Arbeit in der Garage platzsparend verstauen lässt ist ebenfalls von Vorteil.

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Grizzly BRM 51-163 BSA InStart

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockenschnitt: 40%

Feuchteschnitt: 10%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Grizzly, Großostheim 
Hotline Nein 
Internet www.grizzly-shop.de 
Technische Daten
Schnittbreite: 51 cm 
Fangkorbvolumen: ca. 60 l 
Motor/Leistung: B & S 163 cm³, 2,64 kW (3,5 PS) InStart 
Getriebe für Radantrieb: Ja, Hinterräder 
Gewicht: k.A. 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe heimwerker-test.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für Beratungen rund um Werkzeuge, Gartenartikel, dem Innenausbau und anderen Themen rund ums Heimwerken zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AL-KO THERM GmbH - Bereich Absaugtechnik
www.al-ko.com/de/luft-und-absaugtechnik
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8-17 Uhr
Fr: 8-13 Uhr
Tel.: 08225 392 412


Batavia
www.bataviastore.com/de/
Beratungshotline:
Tel.: 31 85 051 96 80


Bedrunka+Hirth Gerätebau GmbH
www.bedrunka-hirth.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0771 920 10


Brilliant Tools
www.brilliant-tools.com
Beratungshotline:
Tel.: 06104 49 74 11


Chubb Deutschland GmbH
www.chubbfiresecurity.com/de/de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 040 611 61 10


Comedes GmbH
www.comedes.de/de/
Beratungshotline:
Tel.: 09933 62 89 925


D-SECOUR E.S.P. GmbH
www.d-secour.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 0421 432 8010


davilot
www.motorschubkarre.shop/
Beratungshotline:
Tel.: 31 575 513 503


Designholz.com
www.designholz.com/
Beratungshotline:
Tel.: 040 23 806 710


Dinosaurier Werkzeuge
dinosaurier-werkzeuge.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 180 489 83 0


DRECHSELZENTRUM ERZGEBIRGE - steinert
drechslershop.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 037360 66 930


Grizzly Tools
grizzly-shop.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 06026 9914 0


Haus und Werkstatt 24
www.hausundwerkstatt24.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03301 689 756 0


KAINDL, Reiling GmbH
www.kaindl.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 7-16 Uhr
Fr: 7-12 Uhr
Tel.: 07232 40 01 0


Kork24
www.kork24.de
Beratungshotline:
Tel.: 07191 905 68 44


MGS-Weißwasser
www.mgs-weisswasser.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03576 21 95 820


PREBENA Wilfried Bornemann GmbH & Co. KG
www.prebena.shop/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 7:30-16:45 Uhr
Fr: 7:30-13:45 Uhr
Tel.: 06044 96 01 0


Stabilo Sanitär
www.stabilo-sanitaer.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 07329 91 807 42


ToolParts-Service
www.toolparts-service.biz/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8-12,13-16 Uhr
Tel.: 09872 95 666 10


Vogel Germany GmbH & Co. KG
www.vogel-germany.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 02832 9239 0

zur kompletten Liste

Neu im Shop:

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
156_18804_2
Topthema: Doppelt gedübelt
Doppelt_geduebelt_1574863615.jpg
Mafell DuoDübler DDF 40

Holzverbindungen sind ein zentrales Thema im Schreiner- und Tischlerhandwerk. Der Einsatz von Holzdübeln ist hier lange bewährt. Mit dem DuoDübler DDF 40 stellt Mafell eine Maschine vor, die den Einsatz von Holzdübeln schneller, effektiver und vielfältiger macht.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 22.05.2017, 10:43 Uhr