Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
302_14612_1
Knauf_Bauprodukte_1636102491.jpg
Anzeige
Topthema: Knauf Bauprodukte Neuheiten im Bereich Fliesenkleber und Fugenmassen

Fliesen sind langlebig, robust, pflegeleicht, hervorragend für Fußbodenheizung geeignet und in vielen Formaten und Dekoren erhältlich. Lange Zeit haben sich allerdings nur erfahrene Heimwerker ans Fliesenlegen getraut. Das hat sich geändert.

>> Mehr erfahren
319_14715_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1639129697.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2022 HEIMWERKER PRAXIS

Die Zeit vor Weihnachten und Silvester ist die Zeit der guten Vorsätze. Fangen wir doch gleich damit an: „Mehr selber machen“ könnte ein guter Vorsatz sein. Und damit es was wird, präsentieren wir Ihnen hier unsere Best Of 2022.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Akku-Schlagbohrschrauber

Vergleichstest: Ryobi R18PD7


Universalisten zum Bohren und Schrauben

Akku-Schlagbohrschrauber Ryobi R18PD7 im Test, Bild 1
20962

Im Heimwerker-Segment hat Ryobi, die DIY-Marke des chinesischen Techtronic Industries Konzerns (TTI), schon sehr früh auf das ONE+-System gesetzt und baut es weiter konsequent aus. Auch von Ryobi hat uns TTI zwei Maschinen geschickt, die unterschiedliche Akzente setzen.


AusstattungDen R18PD7 hat Ryobi schon länger in Programm. Die Maschine gehört zu den leistungsstarken Maschinen im Testfeld und ist entsprechend groß und schwer. Dafür bietet sie ein Drehmoment von beachtlichen 85 Nm. Zum Lieferumfang gehören ein Zusatzhandgriff mit Bohrtiefenbegrenzer. Ryobi packt mit einem 2,0 Ah und einem 5,0 Ah Akku zwei unterschiedliche ONE+-Akkus ins Set.

29
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Motorsensen für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Motorsensen1_1615286121.jpg

>> Mehr erfahren


28
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Rasenmäher für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Rasenmaeher1_1615285966.jpg

>> Mehr erfahren

Praxis


Die Leistung des Ryobi R18PD7 schlägt sich in guten Noten beim Bohren nieder. Sogar in harten Stein und Beton geht es ganz passabel. Darüber hinaus sind die Bedienelemente leichtgängig und gut zu erreichen. Punktabzüge gibt es für die Bohrstellenbeleuchtung, die zu tief zielt, und den etwas umständlich zu montierenden Zusatzhandgriff. Schön wäre auch ein Schnellladegerät – besonders das Laden des 5,0-Ah-Akkus ist eine Geduldsprobe.

Fazit

Der Ryobi R18PD7 ist ein bewährter, leistungsstarker Akku-Schlagbohrschrauber der sicher mehr kann als die meisten Heimwerker benötigen. Das Bedienkonzept ist klasse, die Ergonomie in Ordnung. Die ONE+-Akkufamilie ist riesig und seit Jahren bewährt.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Ryobi R18PD7

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bohren in Stein: 20% :
Kalksandstein ohne Schlag: 10%

Beton mit Schlag: 5%

Feldbranntstein mit Schlag: 5%

Bohren in Stahl: 5% :
Baustahl, vorgebohrt: 5%

Bohren in Holz: 30% :
Weichholz: 20%

Hartholz: 10%

Schrauben: 25% :
Spaxschrauben: 25%

Bedienung: 10% :
Bedienung: 10%

Ausstattung: 10% :
Bohren in Stein: 20%

Bohren in Stahl: 5%

Bohren in Holz: 30%

Schrauben: 25%

Bedienung: 10%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: Set 250 Euro 
Vertrieb: Techtronic Industries Central Europe, Hilden 
Hotline: 02103 960-0 
Internet: www.ryobitools.eu 
Ausstattung
Akku-Spannung: 18 V 
Motortyp: Brushless 
Max. Drehzahl 1./2.Gang: 410/1800 U/min 
Gewicht (ohne Akku): 1,43 kg 
Abmessungen (L x B x H) (ohne Akku): 205 x 82 x 205 mm 
Bohrfutter Typ: Einhand, Metall 
Bohrfutter Spannbereich: bis 13 mm 
Drehmomentstufen: 24 
Schlagzahl: 23400 
Max. Drehmoment (lt. Herst): 85 Nm 
Arbeitsstellen Beleuchtung: ja, Fuß 
Max. Bohrdurchmesser Holz: 54 mm 
Max. Bohrdurchmesser Stein: 13 mm 
Max. Bohrdurchmesser Metall (Stahl): 13 mm 
Max Schraubendurchmesser Holz: Nein 
Lieferumfang des Testgeräts:
Koffer / Systemkoffer: Tasche 
Akku 2 x 18 V / 2,0 Ah 
Ladegerät Ladegerät 
sonstiges Zubehör Nein 
+ leistungsstark, gut zu bedienen 
- langsames Laden 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 19.10.2021, 21:12 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/