Akku-Säbelsägen Bestenliste

Hersteller / Gerät Preis (UVP) Bewertung Datum
Spitzenklasse
Vergleichstest: AEG BUS18SBL AEG BUS18SBL 210 Euro 5.0 von 5 Sternen 08.07.2022
Diese Modellpflege hat’s gebracht. Mit Höchstgeschwindigkeit erledigt die AEG BUS18SBL unseren Testparcours. Was sich schon zu Beginn des Tests andeutet, wird am Ende auch durch Zahlen belegt. Testsieg in der Spitzenklasse!
Vergleichstest: Bosch GSA 18 V-Li-C Professional Bosch GSA 18 V-Li-C Professional 160 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.07.2022
Auch die Bosch GSA 18 V-Li-C Professional weiß mit bekannten Qualitäten des Herstellers zu punkten. Auch wenn Sie technisch nicht mehr den aktuellsten Standard abbildet, überzeugt sie immer noch mit guten Arbeitsleistungen und einem kräftigen Antrieb. Wer eine zuverlässige Säbelsäge benötigt sollte die Bosch auf keinen Fall außer Acht lassen.
Vergleichstest: Makita DJR183RT1J Makita DJR183RT1J 200 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.07.2022
Die Makita DJR183RT1J überzeugt durch ein gutes Bedienkonzept mit zwei Schaltern. Damit lässt sich die Maschine vielseitig und auch bei wenig Platz gut einsetzen. Beim Arbeitsfortschritt bleibt sie jedoch als erstes Gerät des Herstellers Makita hinter unseren Erwartungen zurück. Das zeigt sich besonders beim Sägen von Holz.
Vergleichstest: Hikoki CR 18 DA Hikoki CR 18 DA 300 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.07.2022
Das Haupteinsatzgebiet für die Hikoki CR 18 DA sollte bei Kunststoff und Metallwerkstoffen liegen. Hier zeigt die Säge ordentliche Leistungen. Beim Sägen von Holz wird der Arbeitsfortschritt durch den geringen Sägehub deutlich reduziert.
Oberklasse
Vergleichstest: Ryobi RRS18C Ryobi RRS18C 130 Euro 5.0 von 5 Sternen 08.07.2022
Mit ihrem starken Brushless Motor und der praxisgerechten Ausstattung erledigt die Ryobi RRS18C Sägearbeiten in unterschiedlichstem Material in Bestzeit, da fällt das Gewicht gar nicht mehr auf. Für uns bedeutet das den Klassensieg.
Vergleichstest: Worx WX550 Axis Worx WX550 Axis 170 Euro 5.0 von 5 Sternen 08.07.2022
Wenn eine Maschine gleich für zwei Funktionen ausgelegt ist gilt es von Herstellerseite meist Kompromisse einzugehen. In diesem Test haben wir die Säbelsäge-Funktionen getestet und können sagen, dass die Worx WX550 Axis hier keinen Kompromiss eingehen muss. Die Leistungen sind Topp und bei der Bedienung gibt es auch nur minimale Kritikpunkte.
Vergleichstest: Bosch Keo Bosch Keo 100 Euro 4.5 von 5 Sternen 08.07.2022
Die Keo ist grundsätzlich eher für Garteneinsätze konzipiert, schlägt sich jedoch auch im ganz normalen Heimwerker-Alltag recht gut. Sie liegt gut in der Hand und vermittelt ein gutes Gefühl für das Werkstück.
Einstiegsklasse
Einzeltest: FUXTEC FX-E1SS20 FUXTEC FX-E1SS20 40 Euro 4.0 von 5 Sternen 10.12.2020
Wer schon Maschinen aus der 20V-Serie von Fuxtec hat und somit keine Akkus benötigt, kann für den wirklich günstigen Preis von 40 Euro eine gut funktionierende Säbelsäge erwerben, die sowohl im Garten, als auch in der Werkstatt vielseitig eingesetzt werden kann.
Einzeltest: Westfalia Akku-Säbelsäge 14,4 V Li-Ion Art.-Nr.: 835505 Westfalia Akku-Säbelsäge 14,4 V Li-Ion Art.-Nr.: 835505 60 Euro 3.5 von 5 Sternen 01.03.2019
Eine gute Säge, die gute Dienste beim Umbauen und Renovieren leisten wird. Mit ihrem Preis von 60 Euro besitzt diese Maschine einen guten Preis.
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
473_23311_2
Topthema: Rasenroboter
Rasenroboter_1717747757.jpg
ECOVACS GOAT G1-2000

Der GOAT G1-2000 erweitert die ECOVACS GOAT Familie und ist für Gärten mit einer Größe von bis zu 2000 m2 geeignet. Zudem bekommt der Mähroboter mit der praktischen Garage ein wind- und wetterfestes Zuhause.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/