Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
103_11167_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1544790928.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2019

Wenn wir zu Beginn eines neuen Jahrgangs der HEIMWERKER PRAXIS die besten Produkte küren, wählen wir diese aus den im letzten Jahr getesteten Geräten aus. Doch bei der Auswahl spielt auch die Erfahrung aus 18 Jahren Werkzeugpraxis mit hinein.

>> Mehr erfahren
67_10418_1
Fuer_alle_Faelle_1525350579.jpg
Anzeige
Topthema: Für alle Fälle Knauf - Fix + Finish

Einzug, Auszug oder ein Missgeschick – man kann noch so vorsichtig sein, schnell hat man die eine oder andere Beschädigung an Wänden, Böden, Möbeln oder der Fassade. Mit dem Sortiment Fix + Finish bietet Knauf schnelle und unkomplizierte Lösungen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Handrasenmäher-Benzin

Einzeltest: Royal N-BM 46 S-SE


Auf graden Bahnen

4958

Mit korrekt eingestellter Schnitthöhe, also nicht mehr als 4 cm bei einem Schnitt, liefert der Mäher ein sauberes Schnittbild.

Der zuschaltbare Radantrieb und die Schnittbreite von 46 Zentimetern bieten auch für mittlere Rasenflächen ausreichende Leistung. Das Mähwerk ist auf das Sammeln des Schnittgutes im Fangkorb ausgelegt.

Ausstattung



Der Radantrieb wirkt auf eine Achse mit relativ kleinen Rädern, was ein nicht zu unebenes Gelände voraussetzt. Der Grasfangkorb besitzt keine Füllstandsanzeige und der volle Korb macht sich durch liegenbleibendes Schnittgut bemerkbar. Die Zuschaltung des Radantriebes erfolgt über den Fahrbügel am Holm. Ebenfalls im oberen Holmbereich befindet sich der Gashebel zur stufenlosen Drehzahlregelung des Motors.

Bedienung und Arbeit


Der Motor springt sofort an und läuft mit einer Arbeitsdrehzahl von 3100 Umdrehungen pro Minute. Die Betankung mit Benzin und Motoröl ist problemlos, da die Einfüllstutzen gut erreichbar sind. Die Schnitthöhenverstellung kann mit einer Hand vorgenommen werden, da der Verstellhebel leicht rastet. Dank des zuschaltbaren Radantriebes ist der Mäher erstaunlich handlich und lässt sich leicht manövrieren. Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse kann einiges vertragen und nimmt auch kleinere Steine nicht krumm.

Fazit

Der Motormäher Royal N-BM 46 S-SE mit Radantrieb ist auf mittleren Flächen einsetzbar, da seine Führung kaum Kraft erfordert. Etwas gewöhnungsbedürftig sind die verhältnismäßig kleinen Räder, die schon einmal steckenbleiben können.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Royal N-BM 46 S-SE

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockenschnitt: 40%

Feuchtschnitt: 10%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Norma-Filialen 
Preis: um 200 Euro 
Hotline: 01805 120509 
Internet: www.norma-online.de 
Technische Daten:
Motorleistung: 2,75 kW 
Schnittbreite: 46 cm 
Schnitthöhe: zentral 32 – 70 mm 
Radantrieb: 3,5 km/h 
Fangkorbvolumen: Nein 
Gehäuse:
Gewicht: 34 kg 
+ Drehzahlregelung / zentrale Schnitthöhenverstellung 
- keine Füllstandsanzeige 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Neu im Shop:

Neue Hifi Tassen: Vintage Hifi, High End Hifi, Analogue Hifi, Hifi Stereo

>> Mehr erfahren
99_17039_2
Topthema: Schluss mit dem Hologramm-Horror
Schluss_mit_dem_Hologramm-Horror_1543491712.jpg
Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt (Art.-Nr.: 640229)

Bei üblichen Rotations-Poliermaschinen kann es z.B. durch verschmutzte Polierpads zur Hologrammbildung kommen. Mit der Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt von Dino Kraftpaket passiert das nicht.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 09.11.2011, 11:44 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel