Kategorie: Hand-Kreissägen Netzbetrieb

Vergleichstest: Skil 5265


Skil 5265

Hand-Kreissägen Netzbetrieb Skil 5265 im Test, Bild 1
7027

Skil als Erfinder der Handkreissäge ist im Test immer ein vielversprechender Kandidat.

Ausstattung

Skil war der erste Hersteller, der seine Maschinen ohne Spaltkeil betreiben konnte. So kommt auch diese Säge ohne Spaltkeil aus. Sie begnügt sich mit 1250 Watt Leistungsaufnahme und wiegt nur 3,9 Kilogramm. Trotzdem besitzt sie eine maximale Schnitttiefe von 65 Millimetern. Ihr Motor dreht gemäßigte 5000 Umdrehungen pro Minute im Leerlauf. Ihre Skalen sind gut einstellbar und mit Knebelschrauben gesichert. Einziger Punkt, der an dieser Maschine bemängelt werden kann, ist die Kabellänge: 2 Meter sind indiskutabel, gerade für eine durchdachte Maschine wie diese. Bei der Arbeit Hier zeigt die Maschine deutlich, aus welchem Hause sie kommt. Bei den Schnittgeschwindigkeiten ist sie auf Augenhöhe mit den leistungsstärkeren Konkurrenten. Trotz ihrer geringen Drehzahl lässt sie beim Sägen in Weichholz alle hinter sich.

Hand-Kreissägen Netzbetrieb Skil 5265 im Test, Bild 2
Auch ihre Schnittkanten sind ohne nennenswerte Kritik. Nur das kurze Anschlusskabel stört bei der Arbeit.

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission 
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Eine Maschine aus dem Hause Skil, die alle Erwartungen locker erfüllt. Sie ist kompakt, tauchfähig und günstig in der Anschaffung. Daher Preistipp – herzlichen Glückwunsch!

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Skil 5265
3.5 von 5 Sternen

12/2012 - Olaf Thelen

Bewertung 
Sägen in Hartholz 40 mm dick: 30% :
Schnittgeschwindigkeit quer zur Faser 15%

Randausriss Oberseite 5%

Randausriss Unterseite (Gutseite) 10%

Sägen in Weichholz (Leimholz) 28 mm dick: 30% :
Schnittgeschwindigkeit quer zur Faser 7.50%

Schnittgeschwindigkeit längs zur Faser 7.50%

Randausriss Oberseite (0° + 45°-Schnitt) 5%

Randausriss Unterseite (Gutseite / 0^+ 45°-Schnitt) 10%

Bedienung: 20% :
Bedienungsanleitung 1%

Einschaltsperre / Einschalter 1%

Handlage / Griffe 2.50%

Linkshändereignung 1%

Sicherheits-Pendelhaube 1%

Gehrungsverstellung 3%

Schnitttiefenverstellung 2.50%

Parallelanschlagverstellung 0.50%

Sägeblattwechsel 0.50%

Nachlauf 1%

Parallelabstandsskala 0.50%

Gehrungswinkelskala 90° (Anschlag) 1.50%

Gehrungswinkelskala 45° 1%

Schnitttiefenskala 1.50%

Schnittanzeiger (Anrisskante) 1.50%

Ausstattung: 20% :
Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: um 100 Euro 
Netzspannung: 230 V 
Motorleistung: 1250 W 
Gewicht: 3,9 kg 
Koffer: Nein 
Nenndrehzahl/-Bereich (min-1): 5000 min-1 
Führungsplattengröße (B x L): 300 x 130 mm 
zulässige Sägeblattdurchmesser: 184 mm 
Schnitttiefe bei 90°: 65 mm 
Schnitttiefe bei 45°: 42 mm 
Parallelanschlag, nutzbare Länge: 1,5 
Parallelanschlag, Skalenteilung: Nein 
Schnitttiefeneinstellung: Nein 
Schnitttiefeneinstellung Skala: 1,7 
Gehrungseinstellung Skala: 1,5 
Spindelarretierung: ja 
Einschaltsperre: 1,7 
Laserfunktion: ja 
Verarbeitung: Nein 
Schnittanzeiger justierbar: nein 
Eintauchfunktion (bew. Spannkeil): ja 
Preis: Robert Bosch, Leinfelden 
Preis/Leistung: sehr gut 
Klasse: Oberklasse 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 21.12.2012, 20:18 Uhr
352_21744_2
Topthema: Kleingarten-Spezialwerkzeuge
Kleingarten-Spezialwerkzeuge_1660732757.jpg
Yardforce LM F24BN iFlex 3in1 Set

Für mittlere und große Gärten gibt es reichlich Auswahl an Gartengeräten.Yardforce kümmert sich ab sofort auch um alle Besitzer von sehr kleinen Gärten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/