348_21485_2
Mobiles_Ladegeraet_1659006816.jpg
Topthema: Mobiles Ladegerät Dino Kraftpaket Heavy Duty Automatisches 9-Schritt Batterieladegerät

Um für unterschiedliche Batterietypen ausgerüstet zu sein benötigt eine Werkstatt heute innovative Ladetechnik wie das 9-Schritt Batterieladegerät von Dino-Kraftpaket.

>> Mehr erfahren
349_16137_2
Pumpenset_1659431209.jpg
Topthema: Pumpenset Pumpenset Multibox von Grundfos

Wer in überflutungsgefährdeten Gebieten wohnt, kann und sollte für das nächste Hochwasser oder die nächste Regenflut gerüstet sein.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Akku-Kantenfräse

Vergleichstest: DeWalt DCW604NT


DeWalt DCW604NT

Akku-Kantenfräse DeWalt DCW604NT im Test, Bild 1
21705

DeWalt ist die Profi -Marke der amerikanischen Stanley Black & Decker Corporation. Die gelben Geräte genießen in Profi - Kreisen hohes Ansehen, wobei viele Geräte preislich auch für semiprofessionelle Anwender interessant sind. Das 18 V XR Akkusystem pflegt DeWalt schon seit vielen Jahren. Zur Akkufamilie gehören größtenteils Werkzeuge und Maschinen für die Bereiche Bau, Holz- und Metallbearbeitung sowie einige Gartengeräte.  

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission 
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Die DeWalt DCW604NT nimmt im Testfeld eine Sonderstellung ein, denn es gibt sie nur im Set mit zwei Fräskörben – einem für die Kantenbearbeitung und einem Oberfräsen- Korb. Entsprechend umfangreich ist die Ausstattung der DeWalt und entsprechend höher liegt ihr Preis. „Ausstattungsbereinigt“ passt sie preislich in unsere Kantenfräsen- Spitzenklasse. Wir haben die Tests rein mit dem Kantenfräskorb vorgenommen. Die umfangreiche Ausstattung, zu der die zwei Fräskörbe, zwei Parallelführungen, zwei Absaugadapter und eine Kopierhülse gehören, fließt in Form von zusätzlichen Ausstattungspunkten in die Bewertung ein.   

28
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Rasenmäher für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Rasenmaeher1_1615285966.jpg

>> Mehr erfahren

Praxis


Die DeWalt DCW604NT ist die größte Maschine im Testfeld. Was unter anderem der Tatsache geschuldet ist, dass die Motoreinheit auch im Oberfäsen-Korb einen vollwertigen Job macht. Dazu kommt eine wirklich durchdachte Konstruktion zur Tiefeneinstellung.

Akku-Kantenfräse DeWalt DCW604NT im Test, Bild 2Akku-Kantenfräse DeWalt DCW604NT im Test, Bild 3Akku-Kantenfräse DeWalt DCW604NT im Test, Bild 4
Das komplette Motorgehäuse sitzt wie eine Schraube im Fräskorb, die Verstellung erfolgt einem großen Kunststoffring, der wie eine Überwurfmutter funktioniert.   

Der Fräser wird am besten bei ausgebauter Motoreinheit eingesetzt. Im Kantenfräskorb kommt man kaum an die Spannzange heran. Die DeWalt DCW604NT verfügt über die hellste Frässtellenbeleuchtung. Die macht allerdings nur im Oberfräsen-Korb Sinn. Denn aufgrund des massiven Kantenfräskorbes kann man die Arbeitsstelle kaum sehen. Das gilt noch einmal verstärkt, wenn der Staubabsaugadapter montiert ist.   

Die DeWalt DCW604NT hat Kraft ohne Ende. Kraft braucht auch der Anwender, denn sie ist die schwerste Fräse im Test. Dazu arbeitet man meist blind, denn die Sicht auf die Frässtelle ist stark eingeschränkt. Ist die Fräse richtig eingestellt, spielt das aber keine Rolle. Dafür freut man sich über den am besten funktionierenden Staubabsaug- Adapter im Testfeld.

Fazit

Mit ihrer umfangreichen Ausstattung und ihrem Preis nimmt die DeWalt DCW604NT eine Sonderstellung im Testfeld ein. Dafür bekommt man mit ihr gleichzeitig eine veritable Oberfräse. In der Summe holt die DeWalt DCW604NT den Testsieg.

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Testsieger

Akku-Kantenfräse

DeWalt DCW604NT

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

08/2022 - Dr. Martin Mertens

Bewertung 
Kantenfräsen: 50% :
Weicholz r = 8 mm: 15%

Hartholz r = 5 mm: 15%

Bündigfräsen Kunststoff: 10%

Profillfräser mit Parallelführung: 10%

Bedienung: 30% :
Schaltern: 3%

Geschwindigkeitseinstellung: 1.50%

Handlage / Ergonomie: 4.50%

Führungssicherheit (Kippneigung): 4.50%

Fräserwechsel: 4.50%

Spindelarretierung: 3%

Tiefeneinstellung: 4.50%

Staubabsaugung Befestigung: 1.50%

Staubabsaugung Funktion: 1.50%

Parallelführung: 1.50%

Ausstattung: 20% :
Kantenfräsen: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (ohne Akku/Ladegerät): um 300 Euro 
Vertrieb DeWalt Deutschland, Idstein 
Telefon 06126 21 1 
Internet: www.dewalt.de 
Ausstattung:
Spannung 18 V 
Akkusystem 18 V DeWalt XR 
Motor brushless 
Umdrehungsgeschwindigkeit 16.000 – 25.000 U/min 
Spannzangen ø 8 mm 
Hubhöhe 55 mm 
Parallelführung ja 
Fußplatte(n) 2 – rund, rund/eckig 
Absaugadapter ja 
Beleuchtung der Frässtelle ja 
Tasche/Koffer/Systainer DeWalt STAK-Box VI 
Abmessungen (H x B x T) ohne Akku 194 x 104 x 120 mm 
Gewicht ohne Akku 1,6 kg 
Sonstiges Oberfräsen-Korb mit Parallelführung und t Absaugadapter, 17 mm Führungshülse 
+ leistungsstark / effektive Staubabsaugung 
- Nein 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Prädikat: Testsieger 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 03.08.2022, 09:01 Uhr
345_21490_2
Topthema: Schneckenschutz
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/