Kategorie: Akku-Bohrhämmer

Vergleichstest: Skil 3810


Skil - 3810

Akku-Bohrhämmer Skil 3810 im Test, Bild 1
21135

Auch Skil hat seinem Bohrhammer mit der schlichten Typenbezeichnung 3810 ein für einen Bohrhammer ungewöhnliches Design spendiert.     

Ausstattung und Einsatz  


Die Maschine kann zwischen Bohren mit und ohne Schlagunterstützung umgeschaltet werden. eine Meißelfunktion gibt es nicht. Sie macht bei einer Schlagenergie von nur 1,0 Joule auch nur wenig Sinn. Dass Skil seine Maschinen eher als Allrounder rund ums Heimwerken sieht, zeigt das beigelegte Zubehör, das aus einem Schnellspannbohrfutter mit SDS-Aufnahme und einem Bithalter besteht. Bei unseren Bohrtests in Beton schlägt sich die Maschine ganz ordentlich. Bei Armierungstreffern in Beton braucht es jedoch wegen der geringen Schlagenergie eine Zeit, bis das Hindernis überwunden ist. Obwohl Skil auf einen Zusatzhandgriff verzichtet hat, hat man für eine sichere Führung der Maschine gesorgt, indem man das Gehäuse im vorderen Bereich ebenfalls mit gummierten Griffflächen versehen hat.    

Fazit

Für diejenigen, die das Heimwerken wirklich nur gelegentlich betreiben, ist der Skil 3810 eine interessante Alternative zum klassischen Bohrhammer. Ermöglicht er doch durch das mitgelieferte Zubehör den Einsatz der Maschine auch bei „normalen“ Bohr- und Schraubarbeiten.

Kategorie: Akku-Bohrhämmer

Produkt: Skil 3810

Preis: um 80 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


12/2021
3.0 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
Skil 3810

Bewertung 
Hammerbohren 60% :
6 mm 15%

10 mm 15%

12 mm 15%

20 mm 15%

Meißeln 10% :
Flachmeißel 5%

Spitzmeißel 5%

Bedienung 27% :
Gasschalter 3%

Drehrichtungsschalter 1%

Gangschalter 1%

Zusatzhandgriff 3%

Einstellung Tiefenanschlag 3%

Einstellung Tiefenanschlag 3%

Funktionsschalter 4%

Akkuwechsel 3%

Werkzeugwechsel 3%

Handlage / Vibration 3%

Ausstattung 15% :
Ausstattung 15%

3.5 von 5 Sternen

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Skil, Breda (NL) 
Hotline 08223 4002-99 
Internet www.scheppach.com 
Ausstattung
Akkuspannung 20 V 
Akkus im Lieferumfang nein 
auch ohne Akkus lieferbar Ja 
Motortyp Standard 
Rechts-/Linkslauf ja 
Zweigang-Getriebe Nein 
stufenlose Drehzahlregelung Ja 
integrierte Vibrationsdämpfung Nein 
Drehstopp nein 
max. Schlagzahl (Leerlauf) 5000 1/min 
max Schlagenergie 1,0 Joule 
max Drehzahl 900 1/min 
Werkzeugaufnahme SDS-Plus 
Gewicht, ohne Akku & Bohrer 1,5 kg 
max Bohrdurchmesser:
Beton 12 mm 
optimaler Einsatzbereich in Beton 5-8 mm 
Stahl 10 mm 
Holz 12 mm 
Lieferumfang
Koffer Karton 
Zusatzhandgriff nein 
Tiefenanschlag Metall / Kunststoff nein 
Verstellung und Sitz Tiefenanschlag nicht vorhanden 
Leiterhaken Nein 
Bohrer nein 
Meißel nein 
Bithalter Ja 
sonstiges Drehrichtungsanzeige, 3-Backenfutter, Bitset 
+ einfache Handhabung 
- geringe Schlagenergie 
Einstiegsklasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 14.12.2021, 09:01 Uhr
413_22454_2
Topthema: Fluginsektenvertreiber von Isotronic
Fluginsektenvertreiber_von_Isotronic_1686761881.jpg
Wespen und andere Fluginsekten vom Tisch fernhalten

Bei gutem Wetter wird im Sommer das Mittagessen auch gerne im Freien genossen. Da kann der Spaß an der frischen Luft z.B. durch Wespen die auf Nahrungssuche sind, schnell verloren gehen. ein Wespenwedler kann dann die Tiere vertreiben.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/