Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schweißgeräte

Einzeltest: Güde GIS 200


Klasse schweißen!

9057

Schweißmaschinen für Heimwerker, die auch MIG/MAG-fähig sind, bekommt man schon ab 400 Euro. Wir haben ein Gerät von Güde getestet, das für etwas mehr Geld eine gute Qualität bietet.

Der Preis allein ist nicht alles. Für gute Qualität sollte man durchaus auch mal etwas mehr bezahlen


Ausstattung


Das GIS200 ist modern ausgestattet. Die elektronische Steuerung ermöglicht eine Vielzahl von Funktionen. Das Gerät kann in drei Modi betrieben werden: MMA, MIG/ MAG und WIG. Bis auf die WIG-Pistole sind die Schweißpistolen im Lieferumfang enthalten. Das Tragegestell für das Schweißgerät und seine Gasflasche muss vor dem ersten Gebrauch zusammengebaut werden. Das ist aufgrund der vielen Schrauben recht aufwendig und zeitraubend (ca. 1 – 1,5 Stunden). Die Bestückung des Schweißgerätes mit einer Drahtrolle ist dagegen sehr einfach und auch für Ungeübte schnell zu handhaben.

Betrieb


In unserem Test haben wir den MMA- und den MIG/MAG-Betrieb getestet. Hier zeigt sich das Gerät von seiner besten Seite. Das Schweißen mit und ohne Gas geht gut von der Hand, und es gibt nichts zu beanstanden.

Fazit

Ein sehr gutes Schweißgerät, mit dem auch Anfänger schnell gute Ergebnisse erzielen. Geübte finden sich auf Anhieb zurecht und erzielen sofort perfekte Schweißergebnisse: Dafür vergeben wir eine Empfehlung!

Preis: um 550 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Güde GIS 200

Einstiegsklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 40%

Bedienung 40%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Güde, Wolpertshausen 
Hotline 07904 700-0 
Internet www.guede.com 
Technische Daten:
Nennspannung 230 V / 400 V 
Gewicht (ohne Flasche) 34 
Länge Schlauchpaket: 2,5 
Regelbereich: 10 - 200 A 
+ Schweißen / Drahtwechsel 
- Zusammenbau Tragschlitten 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop:

Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
119_11525_1
Topthema: Hochspannung
Hochspannung_1555585059.jpg
Anzeige
Werkzeug des Jahres 2019

Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 13.03.2014, 14:48 Uhr