Kategorie: Handrasenmäher-Benzin

Einzeltest: Brast BRB-RM 20196 Estart Plus


Der Neuling

Handrasenmäher-Benzin Brast BRB-RM 20196 Estart Plus im Test, Bild 1
12881

Die Marke Brast ist neu auf dem deutschen Markt und vertreibt ihre Produkte über das Internet. Bei unserem erstenTestmuster handelt es sich um einen Benzin-Rasenmäher mit komfortabler Ausstattung.

Der Mäher hat eine Schnittbreite von 51 cm und ein Fangkorbvolumen  von 60 l. Angetrieben wird er von einem 4,4 kW starken Viertakter asiatischen Ursprungs. Ein regelbarer Radantrieb sorgt für die gewünschte Fahrgeschwindigkeit. Gestartet wird per Akku oder per Seilzug.

Mähen
Der brandneue Motor startet nach dem Befüllen mit Öl  und Kraftstoff nach einem kurzen Dreh am Zündschlüssel, übrigens eine gute Kindersicherung. Ihren  ersten Auftritt hat die Maschine auf recht  feuchtem Gras. Dabei gibt’s an der  Mähleistung nichts auszusetzen,  ein nur halb gefüllter Fangkorb kann uns jedoch nicht  begeistern. Bei trockenem  Rasen haben wir nichts zu bemängeln; Mäh- und Fangleistung  gehen absolut in Ordnung.

70
Anzeige
Emissions- und lärmfrei 

Die neuen e-Lader - ausgestattet mit Avant OptiTemp-Batterien (27 kWh und 13 kWh)

qc_e513_1717147361.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg

>> mehr erfahren

Fazit

Mit dem BRB-RM 20196 Estart Plus hat die  Firma Brast einen gelungenen Einstand gegeben. Knapp 400 Euro für einen umfangreich ausgestatteten Benzinrasenmäher sind  obendrein ein günstiges Angebot.

Finden Sie Ihr Wunschgerät

Kategorie: Handrasenmäher-Benzin

Produkt: Brast BRB-RM 20196 Estart Plus

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


12/2016
4.0 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
Brast BRB-RM 20196 Estart Plus

Bewertung 
Trockenschnitt: 40%

Feuchteschnitt: 10%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb BonMercato, München 
Hotline 089 92569790 
Internet www.brast-tools.de 
Technische Daten
Schnittbreite: 51 cm 
Fangkorbvolumen: 60 l 
Motor: Viertakt 196 cm³, 4,4 kW (6 PS) 
Schnitthöhenverstellung: 8-fach 30–80 mm 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 13.12.2016, 09:01 Uhr
413_22180_2
Topthema: Marderschreck von ISOTRONIC
Marderschreck_von_ISOTRONIC_1718279725.jpg
Marder und andere Nager fernhalten

In vielen Gegenden lassen sich Marder und andere Nager gern in den warmen Motorräumen von Fahrzeugen nieder. Dort können sie erhebliche Schäden anrichten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/