Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
233_13802_1
Service_1612953959.jpg
Anzeige
Topthema: Service Renovieren und Umbauen

Profitipps zu: Montagestützen, Spachtelmassen, Designfarben, Laminat

>> Mehr erfahren
Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Einzeltest: Möcklinghoff Luftreiniger CLAIRonaut


Luftreiniger CLAIRonaut von Möcklinghoff

20266

Auch wenn das Thema Luftreinigung durch die aktuelle Corona-Pandemie an Aufmerksamkeit gewinnt, gibt es Firmen, die sich seit vielen Jahren mit dem Thema beschäftigen. Deren Kompetenz ist jetzt gefragter denn je. Die Firma Möcklinghoff Lufttechnik stellt mit dem CLAIRonaut einen Luftreiniger vor, der für aktuelle Anforderungen konzipiert ist.

Für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen stellt die Firma Möcklinghof Lufttechnik beispielsweise Raucherkabinen für den Nichtraucherschutz und Luftreinigungsanlagen für Handwerk und Industrie her. Luftreiniger von Möcklinghof kommen auf Baustellen, in Holz- und Metallwerkstätten sowie bei der Asbest- und Schimmelsanierung zum Einsatz. Pandemiebedingt sind nun auch Luftreinigungslösungen für Büros sowie Verkaufs- und Schulungsräume in den Fokus gerückt. Für die hier gestellten Anforderungen hat das Unternehmen aus Gelsenkirchen die CLAIRonaut Modelle entwickelt. Das größere Modell, den CL1, haben wir einer genaueren Betrachtung unterzogen. Anwendungsbereiche Der CLAIRonaut ist für den Einsatz in Büros, Arbeitsräumen oder Aufenthaltsräumen im gewerblichen Bereich sowie in medizinisch genutzten Räumen wie Arztpraxen oder Krankenhäusern und Apotheken konzipiert. Generell eignet er sich für alle Bereiche mit hohem Publikumsverkehr und damit auch für Schulen, Kindertagesstätten, Schulungsräumen sowie Hotels und Gastronomie. Im Einsatz gegen Staub und Pollen wird empfohlen, dass ein Luftreiniger so dimensioniert ist, dass er pro Stunde das doppelte Volumen des Raumes filtert. Mit einer Maximalleistung von 750 m³/h kann der CLAIRonaut in solchen Fällen für Flächen bis 150 m² (bei 2,5 m Deckenhöhe) eingesetzt werden. Um Viren effektiv aus der Luft zu filtern, wird eine Leistung des sechsfachen Raumvolumens empfohlen, womit sich der CLAIRonaut für Räume bis 50 m² eignet.     

Ausstattung


Im Zentrum des CLAIRonaut sitzt der leistungsfähige Hauptfilter. Es handelt sich um einen HEPA Filter der Klasse H14, der 99,995 % Partikel einer Größe von 0,3 &#

Preis: um 2590 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Möcklinghoff Luftreiniger CLAIRonaut

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 26.01.2021, 09:01 Uhr
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de