Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
215_20127_2
Der_Leisetreter_auf_der_Baustelle_1606390746.jpg
Topthema: Der Leisetreter auf der Baustelle Stahlwerk ST 510 pro

Ein Kompressor findet vielseitige Anwendung. Leistungsstarke Geräte für unterwegs fallen dabei jedoch meist durch eine recht hohe Geräuschkulisse auf. Von Stahlwerk, haben wir jetzt einen Kompressor erhalten, der mit zwei Leiseläufer-Aggregaten ausgestattet ist.

>> Mehr erfahren
230_13771_1
AEG_Haustechnik_1611224367.jpg
Anzeige
Topthema: AEG Haustechnik Doppelt gespart mit dem THERMO BODEN

Energieeffiziente Wohlfühlwärme für die Füße, langlebig und wartungsfrei – mit der elektrischen Fußbodentemperierung THERMO BODEN bietet AEG Haustechnik für wenig Geld viel Komfort.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Farbspritzen

Einzeltest: Wagner Airless-Sprühgerät Control 150 M


Schnell gefärbt

17801

Egal ob die Gartenhütte mal wieder lasiert werden muss oder das Wohnzimmer renoviert werden soll, zum Streichen oder Rollen sollte man genügend Zeit einplanen. Wer Malern und Lackieren schnell und trotzdem gut erledigen möchte, greift statt zur Rolle zum Airless-Spritzgerät.

Wagner hat seine Airless-Sprühgeräte für Heimwerker grundlegend überarbeitet. Die Geräte arbeiten jetzt mit deutlich weniger Druck. Für den Anwender soll das den Vorteil haben, dass Sprühnebel deutlich reduziert wird. Das erste Gerät der neuen Serie ist das Control 150 M, das wir gleich einmal zum Test geordert haben.


Ausstattung

Mit Abmessungen von 330 x 290 x 300 mm (L x B x H) und einem Gewicht von 4,1 kg ist das Gerät sehr kompakt. In die obere Farbwanne passen 5,5 Liter Farbe. Bei Nichtgebrauch lässt sich in diesem Behälter das Maschinenzubehör bequem und sauber verstauen. Im Lieferumfang sind jeweils ein Pistolenfilter und eine Düse für dünnflüssige und dickflüssige Lacke und Farben. Das Zuleitungskabel ist ca. 2 m lang. Der Schlauch zwischen Gerät und Pistole ist 7,5 m lang. Wagner hat Wert auf einfachen Umgang gelegt, deshalb gibt es nur zwei Bedienknöpfe am Gerät. Der Sprühstrahl kann einfach durch Drehen des Sprühkopfs von horizontal auf vertikal geändert werden. Glatte Flächen und wenige Bauteile, die mit der Farbe in Berührung kommen erleichtern die Reinigung nach der Arbeit.


Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Wagner Airless-Sprühgerät Control 150 M

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 17.05.2019, 09:01 Uhr
202_13541_1
Topthema: Alleskönner vom Keller bis zum Dach
Alleskoenner_vom_Keller_bis_zum_Dach_1604314922.jpg
Anzeige
Multifunktionsspray Caramba Super Plus

Quietscht ein Scharnier? Sitzt eine verrostete Schraube fest? Macht die Elektrik Probleme? Zeigt der Rasenmäher erste Korrosionsschäden?

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 16.14 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de