Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Handwerkzeuge
Knipex

Rohre schneiden mit KNIPEX

18.06.2020 12:53 Uhr von Ilka Gebler

KNIPEX bietet für das Schneiden von Kupfer-, Messing- und Edelstahlrohren den Tubix Rohrschneider mit Einhandbedienung an.

Mit einem Durchmesser von sechs bis zu 35 Millimeter (1/4" - 1 3/8") und einer Wandstärke bis zwei Millimeter sollen Rohre dank einer QuickLock-Einhandschnellfixierung einfach, leicht und präzise durchtrennt werden können.

Der Tubix Rohrabschneider hat eine Länge von 180 Millimeter. Die Positionierung der unterschiedlichen Rohre erfolgt laut Hersteller dank der Federvorspannung des Schneidrades präzise mit einer Hand und fixiert das Rohr dann rutschsicher.

Integriert ist ein ausklappbarer Entgrater, der die Schnittstelle geglättet zurücklässt. Verbaut wurden des Weiteren zehn Nadellager in Schneidrad und Führungsrollen, die das Schneiden ohne Kraftaufwand zusammen mit einem ergonomischen Handgriff ermöglichen sollen.

Die Verarbeitung wird beim Schneidrad mit hochwertigem Kugellagerstahl und beim Gehäuse mit Metall aus leichtem und langlebigem Magnesium angegeben.

Ein Wechsel des Schneidrades soll leicht sein. Ein Ersatzrad befindet sich laut KNIPEX im Griffknauf.

KNIPEX bietet seinen Tubix Rohrscheider ab sofort im Handel an.

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
180_19598_2
Topthema: Brast Standventilator
Brast_Standventilator_1592986357.jpg
Ventilator mit doppeltem Kühleffekt

Nachdem das Frühjahr auch in diesem Jahr schon wieder recht warm ist, stehen Ventilatoren und ähnliche Gerätschaften hoch im Kurs. Wenn dann noch zusätzliche Kühlung durch Wasservernebelung wie bei unserem Testgerät geboten wird – umso besser.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Autor Ilka Gebler
Kontakt E-Mail
Datum 18.06.2020, 12:53 Uhr