Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Vertikutierer-Benzin

Vergleichstest: Solo 518


Frischluft für den Rasen

12322

Aus dem Haus Solo, das seit einigen Jahren zum Al-Ko-Konzern gehört, haben wir den Solo 518 geordert.

Ausstattung


Solo bestückt seine Maschine mit einem 3,6 kW starken Viertakter von Honda. Mit 35 kg ist er der schwerste Test-Teilnehmer. Die Messerwelle ist mit 30 Messern bestückt. Die Arbeitshöhe wird stufenlos per Stellrad eingestellt – die Messerwelle kann in jeder Position per Hebel am Griffholm vom Boden abgehoben werden. Kugelgelagerte Räder sorgen für leichtes Schieben. Die Arbeitsbreite beträgt 360 mm. Der Fangkorb fasst 40 l.

Montage und Einsatz


Auch beim Solo müssen Holm und Fangkorb montiert werden, es kommt jedoch noch die Hebelverbindung dazu, mit der die Messerwalze jederzeit vom Boden abgehoben und in eine Transportstellung gebracht werden kann. Mit Öl und Sprit befüllt gefällt der Honda-Motor mit geringer Lautstärke und genügend Kraft für den Job.

Fazit

Demzufolge erledigt der Solo unseren Testablauf absolut zufriedenstellend.

Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Solo 518

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Vertikutieren: 70% :
Pflege-Vertikutierung 0 mm: 15%

Grund-Vertikutierung 3 mm weicher Boden: 20%

Grund-Vertikutierung 3 mm harter Boden: 20%

Fangleistung im Korb: 15%

Bedienung: 15% :
Bedienungsanleitung: 1%

Erstmontage: 2%

Transport: 1%

Fahreigenschaften auf Gras: 3%

Korb wechseln: 3%

Hebel und Schalter: 1%

Einstellung Arbeitstiefe: 2%

Einlagerung: 2%

Ausstattung: 15% :
Vertikutieren: 70%

Bedienung: 15%

Ausstattung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 700 Euro 
Vertrieb: Al-Ko, Kötz 
Hotline: 08221 97-0 
Internet: www.al-ko.com/de 
Ausstattung:
Antrieb 1 Zyl. 4-Takt 
Stromaufnahme / Motorleistung 3,6 kW 
Drehzahl Messerwelle 3600 1/min 
Gewicht 35 kg 
Messerzahl 30 / 15 Doppelmesser 
Arbeitsbreite 360 mm 
Höhenverstellung stufenlos mit Einstellschraube + Transportstellung 
Gehäusematerial Stahlblech 
Lautstärke 93 dB (A) 
Fangkorbinhalt 40 L 
Lüfterwalze nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: befriedigend