Kategorie: Bodenbeläge-Vinyl

Vergleichstest: Vier Vinyl-Designböden für zu Hause


Eine warme Alternative

Bodenbeläge-Vinyl: Vier Vinyl-Designböden für zu Hause, Bild 1
13406

Bodenbeläge aus Vinyl sind eine echte Alternative zu den Standard-Bodenbelägen wie Laminat, Teppich, Fliesen oder Parkett. Wir haben Wissenswertes zu diesem Thema zusammengetragen und stellen Ihnen vier verschiedene Vinyl-Böden vor.

Vinyl-Böden vereinen viele gute Eigenschaften von Bodenbelägen aus anderen Materialien in einem. Sie sind fast so warm wie Teppich und Parkett, strapazierfähig wie Laminat und leise in Bezug auf Raumund Trittschall.

70
Anzeige
Emissions- und lärmfrei 

Die neuen e-Lader - ausgestattet mit Avant OptiTemp-Batterien (27 kWh und 13 kWh)

qc_e513_1717147361.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg

>> mehr erfahren

Unsere Teilnehmer


Vier Hersteller haben uns Böden geschickt, die außer der Nutzschicht (Vinyl) kaum Gemeinsamkeiten haben. Daher haben wir uns entschlossen, sie in vier Einzeltests vorzustellen. So ist es uns möglich, Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Arten der Vinyl-Böden zu geben. Für unseren Test haben wir Hersteller ausgewählt, die mit ihrem Namen für hohe Qualität stehen.

Gerflor ist einer der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Vinyl-Bodenbeläge. Das Unternehmen beschäftigt über 3300 Angestellte an sieben Produktionsstandorten. Troisdorf in Deutschland ist einer davon. Jährlich werden über 50 Millionen Quadratmeter Bodenbeläge produziert.

Haro ist eine Marke aus dem Hause Hamberger. Das heutige Unternehmen Hamberger Industriewerke GmbH ist vor 150 Jahren in der Pionierzeit der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts entstanden. Auf Basis eines Sägewerks, einer Zündholzfabrikation und einer Ziegelei entwickelte sich das Familienunternehmen zu einer weltweit aufgestellten Firmengruppe mit mehr als 2300 Mitarbeitern, deren Kerngeschäft die Herstellung von Bodenbelägen aus Holz ist.

Seit über 40 Jahren ist KWG ein zuverlässiger Partner, wenn es um innovative Bodendesigns geht. Angefangen hat alles einmal mit Korkbodenbelägen, aber KWG hat sich mehr und mehr zum Bodenspezialisten für außergewöhnliche und exklusive Produkte entwickelt.

Die MeisterWerke sind ein innovatives, familiengeführtes Produktionsunternehmen mit Sitz im Sauerland. Seit über 80 Jahren steht das Unternehmen mit seiner Vertriebsmarke Meister für Qualität, Innovation und anspruchsvolles Design.

Bodenbeläge-Vinyl: Vier Vinyl-Designböden für zu Hause, Bild 2Bodenbeläge-Vinyl: Vier Vinyl-Designböden für zu Hause, Bild 3Bodenbeläge-Vinyl Gerflor Designboden Senso adjust im Test, Bild 4Bodenbeläge-Vinyl Haro Disano Classic Aqua Art.-Nr. 535699 im Test, Bild 5Bodenbeläge-Vinyl KWG Antigua green Eiche Arktis im Test, Bild 6Bodenbeläge-Vinyl Meister Tecara DD350S Eiche cappuchino im Test, Bild 7
Mit über 600 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt es Parkett-, Nadura-, Lindura-, Linoleum-, Kork-, Design- und Laminatböden sowie Paneele und Leisten.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 07.04.2017, 09:01 Uhr
413_22180_2
Topthema: Marderschreck von ISOTRONIC
Marderschreck_von_ISOTRONIC_1718279725.jpg
Marder und andere Nager fernhalten

In vielen Gegenden lassen sich Marder und andere Nager gern in den warmen Motorräumen von Fahrzeugen nieder. Dort können sie erhebliche Schäden anrichten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/