Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
34_13880_2
Poliermaschinen_1496305390.jpg
Topthema: Poliermaschinen Dino Kraftpaket Dual Action

Gartenbesitzer freuen sich, wenn im Frühjahr alles wieder grünt und blüht. Die Liebhaber von Auto und Motorrad erfreuen sich dann daran, wenn das Fahrzeug wieder richtig glänzt.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sonstiges Haustechnik

Vergleichstest: Stihl Allzwecksauger SE 61E


Stihl SE 61E

4232

Der Kandidat aus dem Hause Stihl ist schon von weitem an seinen für Stihl klassischen Farben zu erkennen.

Ausstattung



Obwohl auch dieses Gerät tonnenförmig gebaut ist, besitzt es im Gegensatz zu den anderen nur vier Rollen. Davon sind zwei starr angebracht und zwei können rotieren, wodurch dem Sauger ein erstaunlich gutes Fahrverhalten verliehen wird. Der Saugschlauch wird lediglich in die Front eingesteckt, aber nicht gesichert dies ist unnötig, da die konische Verbindung hervorragend funktioniert. An der Arbeitsseite des Saugschlauches befindet sich ein Ring mit zwei Federklipsen, an denen Maschinenadapter und Saugstutzen angeschlossen werden können. An der unteren Kante des Motorgehäuses kann der Halter für das Zubehör angebracht werden. Dies ist bei der Behälterentleerung sehr praktisch, da so das Zubehör nicht abgenommen werden braucht, sondern zusammen mit dem Motorblock abgehoben wird. 

Betrieb



Hier sind Nass- und Trockensaugen deutlich zu unterscheiden. Bei Trockenmaterial sowie beim Absaugen an Maschinen sind die Leistungen dieses Saugers durchaus als sehr gut zu bezeichnen. Beim Aufnehmen von Flüssigkeiten sieht die Sache schon anders aus. Hier ist darauf zu achten, dass die Maschine immer ein Gemisch aus Luft und Wasser ausnehmen kann, da er sich beim Eintauchen des Rohres in die Flüssigkeit „verschluckt“. 

Fazit

Ein Qualitativ hochwertiger und gut durchdachter Allzwecksauger, dessen Stärken im Bereich des Trockensaugens liegen. Außerdem verfügt er über das zweitbeste Preis-Leistungsverhältnis im Testfeld.

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Stihl Allzwecksauger SE 61E

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockensaugen: 45% :
Grobmaterial 15%

Feinmaterial 15%

Absaugen 15%

Nasssaugen: 15% :
Flüssigkeit 15%

Bedienung: 20% :
Einschalter 2%

Wechsel Staubsack 4%

Wechsel Filter 2%

Behälterleerung 4%

Transport 2%

Reinigung 2%

Schlauch Handhabung 4%

Ausstattung: 20% :
Trockensaugen: 45%

Nasssauge: 15%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Stihl 
Preis: um 180 € 
Hotline: Nein 
Internet:
Gewichtung:
Ausstattung:
Nennspannung: 230 V 
Nennleistung: 230 V 
Gewicht lt. Hersteller: 6 kg 
Luftmenge: 60 l/s 
Ausblasvorrichtung: nein 
Fernschaltautomatik: ja 
Länge Netzkabel: 5 m 
Länge Saugschlauch: 3,5 m 
Zubehör im Lieferumfang (Düsen/Verlängerungen): ja 
Verarbeitung: gut 
Schalldruckpegel (Herstellerangaben): 70 db(A) 
Behältervolumen: 20 l 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Klasse: Oberklasse 
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 12.06.2012, 14:34 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel