Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Rund ums Haus

Einzeltest: Gardigo Mäuse-Feind


Ultraschall gegen Mäuse und Ratten

Rund ums Haus Gardigo Mäuse-Feind im Test, Bild 1
20833

Mäuse und Ratten im Haus sind lästig, können erhebliche Schäden anrichten und stellen eine Gesundheitsgefahr da. Doch muss man die anhänglichen Nager gleich töten um sie los zu werden? Gardigo stellt mit dem Mäuse-Feind eine Alternative vor.

Gardigo setzt beim Mäuse-Feind am sehr guten Gehör von Mäusen und Ratten an. Denn die Tiere sind aufgrund ihres hervorragenden Hörvermögens extrem lärmempfindlich. Praktischerweise liegt der Hörbereich von Mäusen und Ratten höher als der von Menschen – die Empfindlichkeit ihres Gehörs reicht bis 80 Kilohertz– zum Vergleich: bei Menschen ist oberhalb von 20 Kilohertz Schluss.

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission 
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Genau das macht sich Gardigo beim Mäuse-Feind zu Nutze: Das Gerät erzeugt Lärm in einem Frequenzbereich, der oberhalb der Wahrnehmungsschwelle von Menschen liegt, von Ratten und Mäusen aber sehr wohl wahrgenommen und als extrem störend empfunden wird. Der batteriebetriebene Mäuse-Feind erzeugt Geräusche im Bereich von 35 Kilohertz und damit zuverlässig außerhalb des Hörbereichs von Menschen. Da er netzunabhängig arbeitet, kann er überall eingesetzt werden – auch in Kellern, auf Dachböden, oder in Schuppen und Gartenhäusern, in denen kein Stromanschluss zur Verfügung steht. Mit 4 AA-Batterien bestückt läuft das Gerät ca. vier Wochen. Eine rote LED zeigt, wenn das Gerät in Betrieb ist. Gardigo empfiehlt es für Raumgrößen bis 40 Quadratmeter.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen 
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Praxis


Die Anwendung ist einfach: aufstellen und einschalten. Je nachdem wie nervös die ungebetenen Gäste sind, kann es eine Rund ums Haus Gardigo Ultraschall-Tiervertreiber Zeit dauern, bis diese vor dem Lärm kapitulieren und sich zum Umzug entschließen. Dafür ist diese Art der Tiervertreibung schonend und umweltfreundlich.

Fazit

Wer Mäusen oder Ratten in Räumen bis 40 Quadratmeter den Aufenthalt vermiesen will, sollte einen Versuch mit dem Mäuse-Feind von Gardigo starten. Das Gerät ist leicht einzusetzen, tötet keine Tiere, benötigt keine Chemie und wirkt über das natürlich gute Gehör der unerwünschten Nagetiere.

Preis: um 13 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gardigo Mäuse-Feind

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Tevigo, Vechelde 
Preis: um 13 Euro 
Hotline: 05302 9348780 
Internet: www.gardigo.de 
Technische Daten
Reichweite: ca. 40 m2 
Frequenz: 35 kHz 
Spannungsversorgung: 4 x 1,5 V AA Betterien 
Laufzeit mit einem Batteriesatz: ca. 10 Wochen 
+ einfache Bedienung / ungefährlich für Kinder und Haustiere 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut 
Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 26.08.2021, 09:01 Uhr
297_14544_1
Topthema: Ryobi
Ryobi_1634571919.jpg
Anzeige
Arbeiten wie die Profis

Noch stärker und noch kompakter – mit den neuen 18 Volt-Werkzeugen der HIGH PERFORMANCE-Serie auf ONE+-Plattform von Ryobi ist man bestens vorbereitet auf alle Arbeiten rund ums Haus, in der Hobbywerkstatt und auch im Garten.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/