Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
287_20865_2
Stahlwerk_ABH-20_ST_1630422620.jpg
Topthema: Stahlwerk ABH-20 ST Kraftvoller Akku-Bohrhammer mit Brushless-Motor

Wir haben schon einige Geräte aus der Akku-Familie von Stahlwerk getestet. Diesmal haben wir uns den Akku-Bohrhammer ABH-20 ST vorgenommen.

>> Mehr erfahren
280_20800_2
Arbiton_Amaron_Superior_CA_169_1629368415.jpg
Topthema: Arbiton Amaron Superior CA 169 Eine neue Marke für Design-Böden

Auf dem deutschen Markt für Design-Hartböden gibt es eine neue Marke. Wir haben einen Designboden von Arbiton in Eiche Weisshorn-Optik getestet.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Multigeräte Akku, Stichsägen Akku

Serientest: Greenworks 24-V-Akku-Multitool 3600207a, Greenworks 24-V-Akku-Stichsäge 3600007a


Das praktische Duo

12397

Mit 24 V ist man im Elektrowerkzeugbereich mit Sicherheit nicht unterversorgt. Dennoch bildet diese Spannungsklasse bei Greenworks die Einstiegsklasse. Mittlerweile bietet der Hersteller diverse Gartengeräte und Powertools an, die alle mit den gleichen Akkus betrieben werden können.

Wie bei Systemgeräten üblich, können die Maschinen einzeln oder als Set mit Lader, Akku und Koffer erworben werden. Wir haben das Multitool im Set und die Stichsäge „netto“ geordert.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Die Stichsäge ist für Blätter mit T-Schaft vorgesehen. Das Blatt kann ohne Werkzeug gewechselt werden. Der Hub beträgt 25,4 mm, die Leerlauf-Hubzahl 0 – 2300 1/min. Der Akku wird hinter dem Griffbügel eingesteckt. Für schnellen Sägefortschritt verfügt die Maschine über einen dreistufigen Pendelhub. Das Multitool arbeitet mit einem Oszillationswinkel von 3°. Die Schwingzahl ist in sechs Stufen zwischen 6000 und 20.000 1/min regelbar. Die Arbeitsstelle wird von einer LED beleuchtet.


Im Einsatz


Die Stichsäge ist in Sekundenschnelle einsatzbereit, lediglich die Fußverstellung für Gehrungsschnitte ist aufwendiger, weil hierzu ein Werkzeug benötigt wird. Der passende Inbus gehört zum Lieferumfang. Erfreulich ist die Qualität der Schnitte. Selbst bei kleinen Radien weicht das Sägeblatt kaum zur Seite aus. Mit 24 V ist auch das Sägen von Hartholz kein Problem. Beim Multitool hat Greenworks zugunsten eines günstigen Preises auf eine Mechanik zum werkzeuglosen Wechseln des Schleifoder Sägeblatts verzichtet. Die Anordnung des Drehzahl-Stellrads hätte ein wenig griffgünstiger sein können. Bei der Arbeit überzeugt die Maschine genau wie die Säge mit reichlich Power.

Fazit

Die Stichsäge 3600007a überzeugt durch praxisgerechte Ausstattung und gute Arbeitsleistungen. Das Multitool 3600207a gefällt ebenfalls mit reichlich Kraft, bei der Ausstattung kann die Maschine jedoch nicht ganz mithalten.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Greenworks 24-V-Akku-Multitool 3600207a

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

07/2016 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Greenworks 24-V-Akku-Stichsäge 3600007a

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung: Greenworks 24-V-Akku-Multitool 3600207a
Sägen: 30%

Schleifen: 20%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten: Greenworks 24-V-Akku-Multitool 3600207a
Vertrieb: Greenworks, Köln 
Preis: um 120 Euro (ohne Akku und Lader) 
Hotline: 02931 526-0 
Internet: www.greenworkstools.eu 
Technische Daten:
Akku-Spannung: 24 V 
Oszillationswinkel: 3º 
Schwingzahl: 6 Stufen 6000 - 20.000 1/min 
Werkzeugwechsel: Inbusschraube 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Bewertung: Greenworks 24-V-Akku-Stichsäge 3600007a
Sägen Arbeitspl. gerader Schnitt: 15%

Sägen Arbeitspl. Kurvenschnitt: 15%

Weichholz: 20%

Metall: 5%

Bedienung 25%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten: Greenworks 24-V-Akku-Stichsäge 3600007a
Vertrieb Greenworks, Köln 
Hotline 02931 526-0 
Internet www.greenworkstools.eu 
Technische Daten
Akku-Spannung: 24 V 
Hubzahl / Hublänge: 0 – 2300 1/min / 25,4 mm 
Sägeblatt-Typ: T-Schaft 
Pendelhub: 3-stufig 
Klasse:
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 14.07.2016, 09:38 Uhr
278_14309_1
Topthema: Jubiläum
Jubilaeum_1628580538.jpg
Anzeige
Die Erfolgsgeschichte geht weiter

2001 erschien die erste Ausgabe unseres Magazins, damals noch unter dem Namen HEIMWERKER TEST. Wie erfolgreich dieses Magazin werden würde, hatten wir damals bestenfalls gehofft.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/