Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Hauswasserwerke

Vergleichstest: Zipper ZI-HWW1200N


Eigenes Wasserwerk

17770

Zipper ist ein bekannter Hersteller von günstigen Heimwerker- und Profimaschinen und -gartengeräten.


Ausstattung

Das Hauswasserwerk ZI-HWW1200N von Zipper besitzt eine maximale Leistungsaufnahme von 1200 Watt. Mit dieser Leistung ist es in der Lage, den meisten Anforderungen gerecht zu werden. Sei Kessel fasst 20 Liter und der Hauptschalter befindet sich oben an der Pumpe. Auch hier ist das Manometer gut ablesbar angebracht.


Test

Bei der Inbetriebnahme geht es etwas eng zu, wenn die Saugleitung angeschlossen werden soll. Hierbei stört der Druckschlauch das Andrehen der Saugleitung. Das Befüllen geht sehr einfach und erfordert ca. 2 Liter Wasser. Anschließend kann es auch schon losgehen. Den Hauptschalter betätigen, und schon läuft die Pumpe. Sie erreicht in unserem Testaufbau einen Arbeitsdruck knapp über 1,5 bar. Sie schaltet bei einem Kesseldruck von 

3 bar ab und bei 1,5 bar wieder ein. Dabei treten kaum Druckschwankungen bzw. Druckstöße auf.

Fazit

Das Hauswasserwerk ZI-HWW1200N von Zipper leistet gute Arbeit und ist dabei sehr günstig.

Preis: um 140 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Zipper ZI-HWW1200N

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Saugleistung: 25% :
Ansaughöhe 5 m: 25%

Förderleistung: 25% :
Förderhöhe 5 m: 25%

Schaltfunktion: 20% :
Schwellwertreaktion: 20%

Bedienung: 10% :
Bedienungsanleitung: 1.60%

Pumpenbefüllung: 2.40%

Luftdruckregelung: 0.80%

Schlauchanschlüsse: 2%

Entleerung: 1%

Ein-/Ausschalten: 1.20%

Manometer ablesen: 1%

Ausstattung: 20% :
Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 140 Euro 
Vertrieb: Zipper Maschinen, Schlüßlberg (A) 
Hotline: +43 7248 61116–700 
Internet: www.zipper-maschinen.at 
Ausstattung:
Netzspannung 230 V 
Leistungsaufnahme 1200 W 
Nenndrehzahl
Trockenlaufschutz nein 
Förderhöhe max. (angegeben) 48 m 
Fördermenge max. (angegeben) 3800 l/h 
Saughöhe max. (angegeben) 7 m 
Zulauftemperatur max. (angegeben) 35 °C 
Manometer ja 
Anschlüsse, Druck-, Sauganschluss 33,3 mm / 33,3 mm 
Kesselvolumen 20 l 
Einschalt-/Abschaltdruck 1,5 bar / 3 bar 
Gewicht leer 12 kg 
+ Transportgriff / Manometerposition 
- Ansaugstutzen schwer zugänglich 
Preis/Leistung: gut 
Klasse Oberklasse