345_0_3
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Anzeige
Topthema: Schneckenschutz Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren
342_0_3
Weltweit_einzigartig_1653472053.jpg
Anzeige
Topthema: Weltweit einzigartig EU32i – das neue ultrakompakte Kraftpaket von Honda

Er ist eine kleine Revolution im Handy-Generator-Segment: der neue EU32i Inverter von Honda mit Lambda-geregelter Kraftstoffeinspritzung, Drei-Wege-Kat und Neodym-Magnet. Das Gerät bringt 3,2 kVA Leistung bei einem Gewicht von nur 26,5 kg.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Handrasenmäher-Elektro

Einzeltest: Scheppach MP46-40Li


Akku-Rasenmäher MP46-40Li von Scheppach

Handrasenmäher-Elektro Scheppach MP46-40Li im Test, Bild 1
18120

Scheppach, ist bei uns bisher vor allem mit netzbetriebenen Maschinen zur Holzbearbeitung in Erscheinung getreten. Ganz neu hat der Hersteller aus Ichenhausen jetzt eine 40-V-Akku- Range an Gartengeräten vorgestellt, zu der auch der Rasenmäher MP46-40Li gehört.

Akkusysteme mit 36 V bzw. 40 V haben sich im Gartenbereich durchgesetzt. Im neuen Scheppach Akku-Rasenmäher MP46-40Li können bis zu zwei der 40-VSystemakkus von Scheppach, die es mit 2,5 Ah und 4 Ah Kapazität gibt, eingesetzt werden. Das schafft Reichweite. Die sollte der Mäher auch haben, denn mit 46 cm Schnittbreite kann man ihn für Flächen bis etwa 1000 m² empfehlen. Die Schnitthöhe lässt sich zentral in 6 Stufen zwischen 25 und 75 mm einstellen. Grasabschnitt kann der Mäher im 55-Liter-Fangkorb sammeln, seitlich auswerfen oder mulchen. Zuerst eine kritische Anmerkung: Das Betriebsgeräusch des MP46-40Li ist vergleichsweise laut. Da ist mancher moderne (doch erheblich teurere) Benziner schon leiser. Auf der Habenseite bietet der Scheppach MP46-40Li seinen emissionsfreien Akkubetrieb, eine robuste Bauweise mit solidem Stahl-Mähdeck sowie ein sauberes Schnittbild beim Mähen. Das Messer entwickelt genug Luftzug, um den Fangkorb gut zu füllen. 

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen 
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Ein solider Rasenmäher ist ein guter Start in ein neues Akkusystem. Berücksichtigt man den günstigen Preis, hat Scheppach beim Akku-Rasenmäher MP46-40Li alles richtig gemacht. Alles richtig macht damit auch jeder, der sich für den Scheppach-Mäher und damit den Einstig in das neue Scheppach-Akkusystem entscheidet.

Preis: um 259 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Handrasenmäher-Elektro

Scheppach MP46-40Li

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2019 - Dr. Martin Mertens

Bewertung 
Trockenschnitt: 40%

Nassschnitt: 20%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Scheppach, Ichenhausen 
Hotline 08223 4002–0 
Internet: www.scheppach.com 
Technische Daten:
Stromversorgung: 2 x 40-V-Akku 
Schnittbreite: 46 cm 
Fangkorbvolumen: 55 l 
Empf. Fläche: 250 m² 
Schnitthöhe: 6 Stufen 25–75 mm 
Gewicht 21 kg 
+ gutes Schnittbild / laut 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 14.10.2019, 13:59 Uhr
346_21574_2
Topthema: Yardforce NX60i
Yardforce_NX60i_1655719343.jpg
Yardforce Rasenroboter NX60i mit App- Steuerung

Yardforce hat inzwischen mehr als 10 verschiedene Rasenroboter im Sortiment. Die Bandbreite reicht dabei vom einfachen bis zum Komfortmodell mit App-Steuerung. Aus dieser Modellreihe haben wir den NX 60i zum Test eingeladen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/