Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Einzeltest: Datacolor Farbbestimmungsgerät ColorReader Pro


Farbsicher

19712

Datacolor ColorReader ProFarben präzise zu erkennen ist genauso wichtig wie schwierig. Das liegt zum einen an unserer individuellen Farbwahrnehmung, zum anderen daran, dass Farben technisch schwer darzustellen sind. Der ColorReader von Datacolor erleichtert allen, die zuverlässige Farbwerte brauchen, das exakte Bestimmen von Farben.

Maler und Lackierer, Dekorateur, Innenausstatter, ja, eigentlich alle, die in Gewerken arbeiten, bei denen Objekte nach bestimmten Vorgaben angestrichen werden, sind darauf angewiesen, zu wissen, welche Farbe sie benutzen sollen. Etwa, weil sie sich an einer vorhandenen Farbe orientieren sollen, um etwas in der gleichen oder einer dazu passenden Farbe zu streichen. Bisher führt kaum ein Weg daran vorbei, mit einem Farbfächer an das Objekt zu gehen und per Augenschein zu entscheiden, welche Farbe die richtige ist. Technische Hilfsmittel wie das Smartphone helfen hier nicht weiter, da weder die eingebaute Kamera noch der Bildschirm farbecht arbeiten. Ein Kalibrieren beziehungsweise das Hinterlegen eines Farbproils ist nicht vorgesehen. Die Firma Datacolor beschäftigt sich seit 50 Jahren mit dem Thema Farben und bedient Firmen in den Bereichen Textil- und Bekleidungsindustrie, Farben- und Lackindustrie, Kunststoffindustrie, Fotografie, Design und viele weitere mit Lösungen zum zuverlässigen Umgang mit Farben. Mit dem ColorReader und dem ColorReader Pro hat Datacolor kleine, einfach zu handhabende und bezahlbare Tools geschaffen, mit dem jeder mit wenig Aufwand zuverlässig Farbwerte bestimmen kann.

Ausstattung


Der ColorReader Pro ist ein kleiner Kunststoff-Stab, der vom Aussehen an ein Tablettenröhrchen erinnert. Unten befindet sich die Messzelle, die auf die zu bestimmende Farbfläche gestellt wird. Oben gibt es einen Knopf, mit dem die Farbbestimmung gestartet wird. Der Farbwert kann dann auf einem kleinen, seitlich angebrachten Display abgelesen werden. Richtig mächtig wird das Gerät im Zusammenspiel mit einem Smartphone (Apple oder Android) und der zugehörigen App. Zum Lieferumfang gehören neben dem ColorReader Pro ein Etui, eine Kalibrier-Kachel sowie ein USB-Ladekabel.

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Datacolor Farbbestimmungsgerät ColorReader Pro

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 18.08.2020, 09:01 Uhr
206_13550_1
Topthema: Hier geht alles glatt
Hier_geht_alles_glatt_1604572920.jpg
Anzeige
Knauf überarbeitet sein Spachtelmassen-Sortiment für Do-It-Yourselfer

Zu spachteln, füllen, glätten oder zu begradigen, gibt es immer was. Aber Achtung, Spachtelmasse ist nicht gleich Spachtelmasse.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 15.64 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de