Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
287_20865_2
Stahlwerk_ABH-20_ST_1630422620.jpg
Topthema: Stahlwerk ABH-20 ST Kraftvoller Akku-Bohrhammer mit Brushless-Motor

Wir haben schon einige Geräte aus der Akku-Familie von Stahlwerk getestet. Diesmal haben wir uns den Akku-Bohrhammer ABH-20 ST vorgenommen.

>> Mehr erfahren
288_20674_2
Garagentor-Antrieb_zum_Nachruesten_1630482460.jpg
Topthema: Garagentor-Antrieb zum Nachrüsten Schellenberg Smart Drive L

Bei Regenwetter ist jeder Schritt ohne Schirm nervig. Das gilt auch für das Öffnen des Garagentors. Gut, dass es dafür Nachrüstlösungen wie den Torantrieb Smart Drive L von Schellenberg gibt.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Einzeltest: AEG BS 18SBL-202C


BS 18SBL – kompakter 18-V-Akku-Bohrschrauber

20732

Akku-Werkzeuge haben in den letzten Jahren einen wahren Siegeszug erlebt. Leider sind die Maschinen im Laufe der Jahre mit jeder Generation in Größe und Gewicht gewachsen, was den Einsatz an schwer zugänglichen Stellen erschwert. Genau hier setzt AEG mit seiner neuen Maschinen-Generation der Sub-Compact-Baureihe an.

Der folgende Auszug aus der aktuellen Pressemeldung des Hauses AEG bringt ziemlich genau den Charakter der neuen Maschinen auf den Punkt. Wir fanden diese Ankündigung spannend genug, um uns einen Akku-Bohrschrauber dieser neuen Maschinengeneration zum Test kommen zu lassen. „AEG Powertools stellt die ersten vier Geräte einer neuen Baureihe besonders handlicher 18 Volt-Akkuwerkzeuge vor. Die neuen „SubCompacten“ kombinieren die Leistung der 18 Volt-Klasse mit Baugrößen, die Anwender bisher nur aus dem 12 Volt-Bereich kennen. Kabellose Produktivität wird neu definiert. Die Sub-Compact-Reihe von AEG steht für starke Leistung, reduzierte Baugröße, geringes Gewicht und ein robustes Design für eine lange Lebensdauer im harten Baustellenalltag.“


Ausstattung


Das unhandlichste an der neuen Maschine ist die Typenbezeichnung. BS 18SBL heißt die Maschine, also bei Interesse gleich mal auf dem Einkaufszettel notieren. Die Maschine ist ohne Bit oder Bohrer nur 157 Millimeter lang. Die breiteste Stelle ist mit 86 Millimeter die Akkuaufnahme. Ein Zweiganggetriebe mit Metallzahnrädern sorgt für das passende Drehmoment oder die nötige Drehzahl für eine Vielzahl von Einsätzen. Das Vollmetall-Bohrfutter nimmt Bohrerschäft e von 2 bis 13 Millimeter auf. Eine LED im Maschinenfuß sorgt für Licht an der Arbeitsstelle, wenn die Umgebungsbeleuchtung zu schwach ist. das wichtigste Zum Schluss, für den Antrieb der Maschine sorgt ein Brushless- Motor der neuesten Generation. Wer genau hinschaut kann im Fuß der Maschine Teile der Regelelektronik für das Akku-Energie-Management erkennen.


Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
AEG BS 18SBL-202C

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 27.07.2021, 09:01 Uhr
280_20800_2
Topthema: Arbiton Amaron Superior CA 169
Arbiton_Amaron_Superior_CA_169_1629368415.jpg
Eine neue Marke für Design-Böden

Auf dem deutschen Markt für Design-Hartböden gibt es eine neue Marke. Wir haben einen Designboden von Arbiton in Eiche Weisshorn-Optik getestet.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/