Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II von Eisenblätter


Mal eben Edelstahl abtragen

Gewerbliche Werkzeuge Eisenblätter Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II im Test, Bild 1
22914

Die Entwickung von selbstschärfendem Schleifkorn hat schon seit Jahren den Schleifscheibenmarkt revolutioniert. Jetzt hat Eisenblätter mit der Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II eine Scheibe im Sortiment, die besonders ist.

Eisenblätter ist als Hersteller von Schleifscheiben und Längsschleifsystemen in der Branche bekannt, spätestens seit der Einführung der Trimmfix-Schleifscheiben, die durch ihren hohen Abtrag und ihre Laufeigenschaft en beeindrucken.   

Ausstattung

 
Die Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II besitzt einen 100 prozentigen keramischen, mikrokristallinen Kornanteil, der speziell für schwer zu zerspanende Werkstoff e aus der Edelstahl- Familie entwickelt wurde. Sie ist mit Durchmessern von 115 bzw. 125 Millimetern erhältlich. Sie ist laut Hersteller CO2-neutral, selbsttrimmend und ermöglicht so die komplette Nutzung der Scheibe, wodurch die Kosten ebenfalls verringert werden.

Gewerbliche Werkzeuge Eisenblätter Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II im Test, Bild 2Gewerbliche Werkzeuge Eisenblätter Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II im Test, Bild 3
Pro Scheibe müssen 4,20 Euro angelegt werden. Dieser Preis und die Ausstattung sortiert die Scheibe in die Spitzenklasse ein.  

Test

 
Wir haben in unserer Redaktion ja schon einige Schleifscheiben getestet, aber die Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II ist unglaublich.

Gewerbliche Werkzeuge Eisenblätter Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II im Test, Bild 3
Pro Scheibe werden rund 4,20 Euro fällig, ein kleiner Preis, wenn man die hohe Abtragleistung berücksichtigt
Doch eins nach dem anderen. Die Bestückung des Winkelschleifers ist wie bei jeder anderen Scheibe. Beim Anlaufen entledigt sich die Scheibe als erstes der Überstände am Schleifteller, da sie die Schutzhaube des Winkelschleifers leicht berührt. Geht es ans Schleifen kann man nur sagen: Vorsicht, nicht zu stark drücken sonst nimmt sie „zu viel“ ab. Durch ihr neues Korn ist diese Scheibe in der Lage selbst von Edelstahl schnell viel Material abzutragen und dabei bleibt die Schleifstelle erstaunlich kühl. Wir haben versucht mit der Scheibe durch drücken eine Überhitzung der Schleifstelle zu erzwingen, hat nicht geklappt, wirklich beeindruckend, außer einer tiefen Kerbe blieb nichts zurück. Im Normalbetrieb ist die Schleifstelle eine Spur rauer als bei anderen Schleifscheiben, jedoch wird das durch den hohen Abtrag wieder mehr als ausgeglichen.

Fazit

Die Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II ist eine neue Besonderheit aus dem Hause Eisenblätter. Sie besticht den Anwender durch ihre hohe Abtragsleistung und geringe Temperaturentwicklung an der Schleifstelle. Dabei verfügt die Platinum II über eine große Laufruhe und erreicht so, eine 1,2 in der Gesamtwertung und damit eine „EMPFEHLUNG“, herzlichen Glückwunsch!

Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Produkt: Eisenblätter Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II

Preis: um 4 Euro /Stück

Ganze Bewertung anzeigen


1/2024
5.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Eisenblätter Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II

1/2024

Eisenblätter Fächerschleifscheibe Trimmfix Platinum II
EMPFEHLUNG
Bewertung 
Funktion: 40%

Bedienung: 40%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Fächerschleifscheibe 
Vertrieb: Eisenblätter, Geretsried 
Preis: ab 4,20 Euro/Stück 
Hotline: 0817 90 82 010 
Internet: www.eisenblaetter.de 
Technische Daten
Abmessungen (Durchmesser/Bohrung): 125 mm/M14 
Materialstärke: 22,5 mm 
Max. Drehzahl: 12.200 1/min 
+ kalter“ Schliff / Laufruhe 
- Nein 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 08.01.2024, 09:01 Uhr
457_22898_2
Topthema: Einfach gut ihn zu haben
Einfach_gut_ihn_zu_haben_1703074307.jpg
Heizlüfter WDH-BGP03Pro von Aktobis

Auf Baustellen, egal ob im Handwerk oder im privaten Bereich sind oft die Heizungen außer Betrieb, hier helfen dann professionelle Heizlüfter die Temperaturen auf einem erträglichen Niveau zu halten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/