Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Ausbeulspotter CBR-2500 Pro von Stahlwerk


Das richtige Werkzeug gegen Beulen

Gewerbliche Werkzeuge Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro im Test, Bild 1
23265

Diesmal haben wir ein Schweißgerät von Stahlwerk im Test, das für eine spezielle Anwendung konzipiert wurde. Dieser sogenannte Ausbeulspotter ist für das Ausbeulen von Kfz-Karosserien entwickelt worden. Daher wendet sich dieser Test vorrangig an die Karrosseriebau-Betriebe die sich mit diesen Reparaturen auseinandersetzen.

Um Beulen an der Fahrzeugkarosserie zu entfernen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Manche arbeiten mit Unterdruck, andere mit dem Hammer, besonders gute Ergebnisse werden jedoch mit einem System erreicht, bei dem Bolzen auf das Blech geschweißt werden, anschließend können an diesen Bolzen Zugwerkzeuge angesetzt werden, welche die Beule dann herausziehen. Für das Setzten dieser Bolzen werden Ausbeulspotter verwendet.   

70
Anzeige
Emissions- und lärmfrei 

Die neuen e-Lader - ausgestattet mit Avant OptiTemp-Batterien (27 kWh und 13 kWh)

qc_e513_1717147361.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg

>> mehr erfahren

Ausstattung

 
Der Ausbeulspotter CBR- 2500 Pro besitzt eine kompakte Bauform. Vorn befinden sich Display, Lüfteransaugöffnung und Anschlüsse für die Masseklemmen und den Brenner. Auf der Rückseite finden wir den Hauptschalter und den Kaltgerätestecker für das Netzkabel. Oben auf dem Gerät befindet sich der Tragegriff mit dem sich das knapp 20 Kilogramm schwere Gerät gut transportieren lässt. Als Masseklemmen fungieren zwei Klemmzangen die jeweils über eine zwei Meter lange Leitung verfügen. Der Brenner besitzt zwei eigene Anschlüsse die ihn über ein vier Meter langes Schlauchpaket mit dem Gerät verbinden.  


Test

 
Der Ausbeulspotter CBR-2500 Pro ist ein echtes Profi gerät.

Gewerbliche Werkzeuge Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro im Test, Bild 3
Die komplette Anlage mit allen Komponenten
Wir haben seine Anwendung ausprobiert, dabei haben wir verschiedene, der zum Lieferumfang gehörenden Bolzen, auf einige Bleche „gesetzt“ Dieser Vorgang geht ohne große Aufregung über die Bühne. Es wird einfach der Brenner auf seine drei „Stützen“ gestellt und abgezogen, lediglich ein kleiner Funkenregen und etwas Rauch und schon ist die Sache geschafft.
Gewerbliche Werkzeuge Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro im Test, Bild 2Gewerbliche Werkzeuge Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro im Test, Bild 3Gewerbliche Werkzeuge Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro im Test, Bild 4Gewerbliche Werkzeuge Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro im Test, Bild 5Gewerbliche Werkzeuge Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro im Test, Bild 6
Im Anschluss haben wir die Bolzen mit Zug belastet, mit dem Erfolg, dass sich unser Testblech verbog. Um die Bolzen zu entfernen können sie einfach mit einer Zange gegriffen uns abgedreht werden. Danach noch einmal überschleifen fertig.

Fazit

Der Ausbeulspotter CBR-2500 Pro von Stahlwerk ist ein Spezialwerkzeug für Karosseriebauer. Wir haben seine Funktion getestet und waren beeindruckt, wie schnell sich mit diesem Gerät die Bolzen setzen lassen. Der CBR-2500 hilft so Zeit einzusparen und damit Geld, wodurch er sich schnell bezahlt macht. Die Schweißpunkte haben die nötige Festigkeit um den Stahl wieder herauszuziehen, zum Entfernen werden sie einfach abgedreht. Wir haben die Funktion der Maschine mit 1,4 bewertet und so ergab sich ein Preis- Leistungs-Verhältnis gut bis sehr gut in der Meisterklasse.

Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Produkt: Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro

Preis: um 1200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


5/2024
5.0 von 5 Sternen

Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro

5/2024

Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro
MEISTERKLASSE
Werbung*
Aktuelle Angebote zum Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro bei:
Weitere Informationen Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro
Weitere Informationen Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro
Weitere Informationen Stahlwerk Ausbeulspotter CBR-2500 Pro
* Für Links in diesem Block erhält heimwerker-test.de evtl. eine Provision vom Shop
Bewertung 
Funktion: 40%

Bedienung: 40%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie: Ausbeulspotter 
Preis (in Euro) um 1.200 Euro 
Vertrieb: Stahlwerk, Bornheim 
Hotline: 0228 24331713 
Internet: www.stahlwerk-schweissgeraete.de 
Technische Daten:
Bolzendurchmesser: 3 – 8 mm 
Blechdicke: 0,2 – 5 mm 
Speicher-Nennenergie: 2600 Joule 
Kapazitives Leistungsvermögen: 108000 uF 
Netzspannung: 230 V 
Abmessungen (L x B x H): 530 x 210 x 400 mm 
Gewicht: 19,4 kg 
Schweißmaterial: Rostfreier Stahl, Kohlenstoffstahl, Eisen, verzinktes Blech, Messing und Aluminium 
+ einfache Anwendung / gute Ergebnisse 
- Nein 
Klasse: Meisterklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 28.05.2024, 09:01 Uhr
413_22180_2
Topthema: Marderschreck von ISOTRONIC
Marderschreck_von_ISOTRONIC_1718279725.jpg
Marder und andere Nager fernhalten

In vielen Gegenden lassen sich Marder und andere Nager gern in den warmen Motorräumen von Fahrzeugen nieder. Dort können sie erhebliche Schäden anrichten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/