356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
384_22003_2
Kabellos_ueberwachen_1670416440.jpg
Topthema: Kabellos überwachen WIFI 360° Outdoor Kamera Safer 2S pro von bea-fon

Moderne Kameratechnik gepaart mit leistungsfähiger Akkutechnik bringt heute Überwachungsmöglichkeiten für jeden Ort und für jede Gelegenheit.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Entfeuchter

Einzeltest: Comedes Luftentfeuchter BTR 50


Robuster Bautrockner

Entfeuchter Comedes Luftentfeuchter BTR 50 im Test, Bild 1
21858

Wasserschäden durch Starkregenfälle sind leider keine Seltenheit mehr. Doch auch undichte Rohre können für Feuchtigkeit in Gebäuden sorgen, die durch einfaches Lüften kaum herauszubekommen ist. Hier ist ein leistungsstarker Luftentfeuchter wie der Comedes BTR 50 gefragt.

Feuchtigkeit in Gebäuden zieht schnell einen gesundheitsgefährdenden Schimmelbefall der feuchten Flächen und Gegenstände nach sich. Deshalb sollte man feuchte Räume schnell trocken legen. Das ist oft schwierig, denn wenn außen eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, dauert es lange, bis ein Raum durch einfaches Lüften trocknet. Hier helfen einzig technische Trockengeräte. Bei einem Lufttrockner saugt ein Gebläse die feuchte Umgebungsluft an und leitet sie zunächst durch den die kalte Seite eines Kühlaggregats. Am kalten Wärmetauscher kondensiert das Wasser und fließt in ein darunterliegendes Auffanggefäß.

Entfeuchter Comedes Luftentfeuchter BTR 50 im Test, Bild 2
Dann wird die kalte, trockene Luft durch die warme Seite des Kühlaggregats geleitet wo sie die Wärme wieder aufnimmt und in den Raum entlassen wird. Die dadurch sehr trockene Luft kann wieder Feuchtigkeit aus Decken, Wänden, Böden und Gegenständen

28
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Rasenmäher für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Rasenmaeher1_1615285966.jpg

>> Mehr erfahren


Ausstattung


Der Comedes BTR 50 bringt es bei einer Leistungsaufnahme von 650 Watt auf eine Entfeuchtungsleistung von 51 Litern am Tag. Er verfügt über einen 5,5 Liter Tank. Das Gerät kann im Dauerbetrieb, Timergesteuert oder dank eines eingebauten Hygrostaten im Automatikbetrieb betreiben werden, bei dem die Luftfeuchte auf einem voreingestellten Wert gehalten wird. Bei Bedienung erfolgt über Tasten und eine Sieben- Segmet-Leuchtanzeige auf der Front. Eine Abtauautomatik verhindert, dass das Gerät vereist. Kondenswasser kann im eingebauten 5,5 Liter Tank gesammelt oder per Schlauch in einen Bodenabfluss geleitet werden. Das Gerät besitzt ein robustes Stahlblechgehäuse, große Transportrollen und einen Bügelgriff.  

29
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Motorsensen für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Motorsensen1_1615286121.jpg

>> Mehr erfahren

Praxis


Rollen und Bügelgriff sind praktisch, denn das robuste Gerät ist schwer. Dazu kommt ein deutlich wahrnehmbares Betriebsgeräusch. Das wichtigste an einem Bautrockner ist die Leistungsfähigkeit, und hier punktet der Comedes BTR 50 auf der ganzen Linie. Er entfeuchtet Räume bis zu 50 m² und hält Flächen bis zu 100 m² trocken. Bei seiner hohen Leistung entpuppt sich der 5,5, Liter Tank als etwas klein.  

Fazit

Der Luftentfeuchter Comedes BTR 50 eignet sich dank robuster Konstruktion und hoher Leistung ideal als Bautrockner für mittlere Räume.

Kategorie: Entfeuchter

Produkt: Comedes Luftentfeuchter BTR 50

Preis: um 610 Euro


9/2022
5.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Comedes Luftentfeuchter BTR 50

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Comedes, Wallersdorf 
Preis: um 610 Euro 
Hotline: 09933 6289925 
Internet: www.comedes.de 
Technische Daten:
Leistungsaufnahme: 650 W 
Wassertank Inhalt (in l): 5,5 l 
Entfeuchtungskapazität (30°C / 80%LF): 51l pro Tag 
Abmessungen: 825 x 430 x 515 mm 
Gewicht: 36 kg 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 30.09.2022, 09:01 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/