Kategorie: Entfeuchter

Einzeltest: Aktobis WDH-610HA-12R


Sparsamer Entfeuchter

Entfeuchter Aktobis WDH-610HA-12R im Test, Bild 1
9311

Luftentfeuchter von Aktobis hatten wir schon einige im Test. Der hier vorgestellte WDH-610HA-12R soll sich durch seinen geringen Stromverbrauch auszeichnen.

Luftentfeuchter haben oft eine Leistungsaufnahme von rund 300 – 400 Watt. Über einen längeren Zeitraum betrachtet, kommen da so einige Kilowattstunden zusammen. Die merkt man dann auch schnell im Geldsäckel.

Ausstattung


Schon die erste Betrachtung des Typenschildes ist erfreulich. Das Gerät nimmt nur maximal 180 Watt Leistung auf. Das ist deutlich weniger als bei anderen, vergleichbaren Geräten. Natürlich hat alles seinen Preis, dieser hier bezahlt ihn mit einer deutlich geringeren Entfeuchtungsleistung pro Tag.

Entfeuchter Aktobis WDH-610HA-12R im Test, Bild 2
Im Ganzen ist das Gerät recht kompakt. Durch die kompakte Bauform bedingt fasst der Tank allerdings nur 2 l. Natürlich ist auch ein Direktablauf vorhanden.

Betrieb


Die Inbetriebnahme ist sehr einfach. Stecker einstecken, Feuchtigkeitsregler auf die gewünschte Position drehen, fertig. Ist der Behälter voll, stoppt das Gerät automatisch. 

Fazit

Ein einfach zu bedienender Entfeuchter, der durch seine geringe Leistungsaufnahme glänzt.

Kategorie: Entfeuchter

Produkt: Aktobis WDH-610HA-12R

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


6/2014
4.5 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
Aktobis WDH-610HA-12R

Bewertung 
Funktion: 50%

4.5 von 5 Sternen

Bedienung: 30%

4.5 von 5 Sternen

Ausstattung: 20%

4 von 5 Sternen

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Aktobis, Rodgau 
Hotline 06106 885097 
Internet www.aktobis.com/ 
Technische Daten:
Anschlussspannung: 240 
Leistungsaufnahme 180 
Entfeuchterleistung:
Kondensatbehälter:
Gewicht 8,6 Kg 
+ leicht / sparsam 
- kleiner Kondensatbehälter 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 10.06.2014, 14:28 Uhr
469_23146_2
Topthema: Werkzeug darf auch schön sein
Werkzeug_darf_auch_schoen_sein_1712227859.jpg
Litheli EGT010157

Sie kennen die Marke Litheli nichts? Macht nicht, das ging uns bis vor kurzem genauso. Mit einem ersten Test möchten wir uns einen Eindruck von der Marke verschaffen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/