Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
287_20865_2
Stahlwerk_ABH-20_ST_1630422620.jpg
Topthema: Stahlwerk ABH-20 ST Kraftvoller Akku-Bohrhammer mit Brushless-Motor

Wir haben schon einige Geräte aus der Akku-Familie von Stahlwerk getestet. Diesmal haben wir uns den Akku-Bohrhammer ABH-20 ST vorgenommen.

>> Mehr erfahren
280_20800_2
Arbiton_Amaron_Superior_CA_169_1629368415.jpg
Topthema: Arbiton Amaron Superior CA 169 Eine neue Marke für Design-Böden

Auf dem deutschen Markt für Design-Hartböden gibt es eine neue Marke. Wir haben einen Designboden von Arbiton in Eiche Weisshorn-Optik getestet.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Entfeuchter

Einzeltest: Aktobis Luftentfeuchter WDH-520EB


Leistungsfähiger Luftentfeuchter

20326

Kleine Luftentfeuchter gehören heute in vielen Wohnungen zum Inventar. Mit ihnen wird die Luftfeuchtigkeit in den Räumen kontrolliert und zum Beispiel die Schimmelbildung verhindert. Leistungsfähigere Geräte können auch als Bautrockner verwendet werden, wie der WDH-520 EB von Aktobis.

Aktobis als Hersteller von Klimageräten, Luftreinigern und Luftrocknern hat seine Geräte schon häufig erfolgreich bei uns testen lassen.

30
Anzeige
Lass deinen Garten erblühen: Bewässerung für schlaue GARTENFÜXE
qc_heimwerker-test.de_Bewaesserung1_1615286278.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung und Test


Mit seiner Entfeuchterleistung von bis zu 25 Liter pro Tag, ist der WDH-520EB bestens geeignet, um alle möglichen Einsatzzwecke zu erfüllen. Er kann als leicht zu transportierender Bautrocker, zum Trocknen von Räumen nach Wasserschäden, zur Feuchteregulierung in feuchten Kellern bis hin zur Kontrolle der Raumluftfeuchtigkeit in Wohnräumen eingesetzt werden. Hierfür besitzt er alle wesentlichen Eigenschaften: die schon erwähnte Entfeuchterleistung, ein selbsterklärendes Bedienfeld, eine einfache Möglichkeit für den Schlauchanschluss im Bereich des Wassertanks, Rollen zur einfachen Verschiebung, ein klappbarer Tragegriff für den Transport des 14 Kilogramm schweren Gerätes und ein ca. 1,5 Meter langes Anschlusskabel runden die Ausstattung ab.
Im Betrieb sind einige Punkte zu beachten. Auf der Luftansaugseite hat das Gerät einen Luftfilter, der regelmäßig überprüft und gereinigt werden sollte, um die volle Leistungsfähigkeit des Gerätes zu erhalten. Damit der Entfeuchter richtig arbeiten kann, sollten auch die nötigen Abstände zu Wänden und Gegenständen, wie zum Beispiel nasser Wäsche, eingehalten werden. Durch seine technische Ausstattung kann dieser Luftentfeuchter auch unbeaufsichtigt arbeiten, zum Beispiel bei der Trocknung nach Wasserrohrbrüchen.

31
Anzeige
Jederzeit mobil mit FUXTEC Invertern & Stromerzeugern
qc_heimwerker-test.de_Inverter1_1615286406.jpg

>> Mehr erfahren

Dabei wird das Gerät auch über einen Frostwächter vor zu niedrigen Temperaturen geschützt.
Um die nötigen Einstellungen an dem Gerät vorzunehmen, ist kein Vorwissen nötig, sollte es jedoch Fragen geben, werden diese in der gut gemachten Bedienungsanleitung schnell erklärt. Dabei ist es mit einem Preis von rund 200 Euro recht günstig.

Fazit

Der Luftentfeuchter WDH-520EB von Aktobis ist ein leistungsfähiges und vielseitig einsetzbares Gerät. Seine Bedienung ist selbsterklärend und mit einem Gewicht von 14 Kilogramm ist er leicht zu transportieren. Er verfügt über ein gutes bis sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis.

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Aktobis Luftentfeuchter WDH-520EB

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Aktobis, Rodgau 
Preis: um 200 Euro 
Hotline: 06106 284230 
Internet: www.aktobis.de 
Technische Daten:
Leistungsaufnahme: 505 W 
Wassertank Inhalt (in l): 5 l 
Max. Verdunstungsleistung: 25 l/d (35°C /90% r. F.) 
Abmessungen: 621 x 345 x 261 mm 
Gewicht: 13 kg 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 11.02.2021, 09:01 Uhr
288_20674_2
Topthema: Garagentor-Antrieb zum Nachrüsten
Garagentor-Antrieb_zum_Nachruesten_1630482460.jpg
Schellenberg Smart Drive L

Bei Regenwetter ist jeder Schritt ohne Schirm nervig. Das gilt auch für das Öffnen des Garagentors. Gut, dass es dafür Nachrüstlösungen wie den Torantrieb Smart Drive L von Schellenberg gibt.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/