Kategorie: Astsägen

Einzeltest: Barnel ZF330


Scharfer Zahn

Astsägen Barnel ZF330 im Test, Bild 1
12145

Wenn im Garten Bäume und Sträucher ausgedünnt werden müssen, ist eine gute Handsäge unverzichtbar. Im Gegensatz zu Maschinen kann sie präzise Schnitte auch an schwierig zu erreichenden Stellen durchführen.

Die Barnel-Säge kann sowohl im Landschaftsbau und in der Land- und Forstwirtschaft, als auch in der Pflanzenzucht eingesetzt werden.

70
Anzeige
Emissions- und lärmfrei 

Die neuen e-Lader - ausgestattet mit Avant OptiTemp-Batterien (27 kWh und 13 kWh)

qc_e513_1717147361.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg

>> mehr erfahren

Ausstattung und Test


Eine Scheide, in der Rollen die Säge gegen das Herausrutschen sichern, schützt Säge und Anwender beim Transport. Das Blatt ist 330 Millimeter lang und mit einer Trapezverzahnung versehen. Mit einer Stärke von 1,3 Millimeter ist es sehr flexibel. So kann es auch an besonders engen Stellen gut angesetzt werden. Beim Schnitt greifen die Zähne agressiv ins Holz und mit ein paar Zügen sind die meisten Äste gekappt. Die Schnittfläche ist sauber und glatt, trotzdem sollten größere Schnittflächen verschlossen werden, um die Pflanze zu schützen. Die Säge ist für Rechts- und für Linkshänder gleichermaßen geeignet.

Fazit

Eine hervorragende Astsäge, die in keinem Garten fehlen sollte. Sie hat zwar einen stolzen Preis, den ihre beeindruckenden Leistungen jedoch rechtfertigen.

Kategorie: Astsägen

Produkt: Barnel ZF330

Preis: um 65 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


5/2016
4.5 von 5 Sternen

Oberklasse
Barnel ZF330

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Barnel, Portland/Oregon, USA 
Preis: um 65 Euro 
Internet: www.barnel.com 
Technische Daten:
Blattbreite: 45 mm 
Blattstärke: 1,3 mm 
Blattlänge: 330 mm 
Gesamtlänge: 445 mm 
Gewicht: 455 g 
+ Linkshändereignung / Sicherung gegen Herausrutschen 
- Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 11.05.2016, 16:40 Uhr
413_22180_2
Topthema: Marderschreck von ISOTRONIC
Marderschreck_von_ISOTRONIC_1718279725.jpg
Marder und andere Nager fernhalten

In vielen Gegenden lassen sich Marder und andere Nager gern in den warmen Motorräumen von Fahrzeugen nieder. Dort können sie erhebliche Schäden anrichten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.33 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/