Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
32_9235_1
Award_1492590261.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2017

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Garten
Garten

Unterm KNIRPS-Schirm - Auch an heißen Tagen ganz cool bleiben

08.05.2017 16:55 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Unter KNIRPS Schirmen bleibt es angenehm kühl und man ist sicher vor gesundheitsschädlicher UV-Strahlung.

(epr) Bei klarem Himmel, warmen Temperaturen und heiterem Sonnenschein zieht es uns hinaus ins Freie. Die meisten Sonnenanbeter landen dann auf dem Balkon, im heimischen Garten oder am Swimmingpool. In unserer Wohlfühloase genießen wir die angenehme Wärme auf der Haut und die eine oder andere kühle Erfrischung, wie zum Beispiel einen Cocktail, ein Eis oder eine Melone. Doch kaum sind wenige Minuten verstrichen, schon blendet uns das Licht – und auch ein Sonnenbrand lässt meist nicht lange auf sich warten.

Sonnenschutzfaktor UV 80

Frischluftfreunde können dank der vielfältigen Sonnenschirme von KNIRPS mit Sicherheit die Sonne in vollen Zügen genießen. Denn: Neben dem klaren Design, den hochwertigen Materialien und der erstklassigen Verarbeitung warten alle Modelle mit Sonnenschutzfaktor UV 80 auf und entsprechen der Qualitätsnorm für textilen Sonnenschutz Standard 801 – der optimale Schutz vor den gesundheitsschädlichen UV-Strahlen! Vor allem für die praktischen Teleskop-Taschenschirme bekannt, zeichnet die beliebte Marke über 80 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Schirmen aus. Diese sind auch in die Entwicklung des „großen Bruders“ für den Outdoor-Bereich eingeflossen. Neuestes und größtes Familienmitglied ist der Pendelschirm 340, welcher durch seine Multifunktionalität besticht. Mittels bequemer Fußtaster kann der Schirm um 360 Grad in verschiedenen Positionen gedreht werden. Neben der geraden Stellung ist das Schirmdach seitlich neigbar. Und auch die Dachhöhe stellt der Nutzer im Handumdrehen am Mast ein, um das Schirmdach an den Sonnenstand anzupassen. Für mehr Standfestigkeit sorgt dann, falls gewünscht, ein edler Granitsockel. Neben der eindeutigen Funktionalität und leichten Bedienung stellen die Schattenspender für den Nutzer ein formschönes, aber vor allem auch sicheres Produkt dar. So werden alle verschiedenen KNIRPS Schirme in Deutschland in eigenen Einrichtungen für Konstruktion, Forschung und Design ständig weiterentwickelt. Über 150 Millionen verkaufte Exemplare in mehr als 120 Ländern sowie Qualität, Innovation und Langlebigkeit seit 1928 sprechen hier für sich. Aus diesem Grund erhalten auch alle Sonnenschirme drei Jahre volle Garantie. Mehr Informationen sind unter http://www.dopplerschirme.com

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 08.05.2017, 16:55 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de