Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
34_13880_2
Poliermaschinen_1496305390.jpg
Topthema: Poliermaschinen Dino Dual Action

Gartenbesitzer freuen sich, wenn im Frühjahr alles wieder grünt und blüht. Die Liebhaber von Auto und Motorrad erfreuen sich dann daran, wenn das Fahrzeug wieder richtig glänzt.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Zubehör Handwerkzeuge

Einzeltest: Sola Smart Linienlaser


Gerade Linien

12892

Das Anbringen eines einfachen Regals kann schon bei der der genauen waagerechten Ausrichtung zur Herausforderung werden.

Bezugslinien  von  Boden  oder  Decke  abzunehmen,  ist  wenig  sinnvoll  da  diese  oft  selbst nicht exakt waagerecht sind. Früher  hat man für das Ausrichten eine Schlauchwaage  benutzt.  Die  hat  aber  heute  kaum  noch jemand. Heute wird zum Nivellieren  ein Laser wie unser Testgerät aus dem Hause  Sola benutzt.

Ausstattung


Der Sola Smart Linienlaser wird in einer  stabilen Kunststoffbox geliefert. Darin befinden sich neben dem Kreuzlaser noch  zwei  AA-Batterien sowie eine Mini-CD  mit der Bedienungsanleitung. Der Laser  selbst verfügt an der linken Seite über einen  Drehknopf, mit dem der Laser eingeschaltet  wird. Dabei wird gleichzeitig das Messpendel aus seiner „Parkposition“ gelöst. An der  Unterseite befinden sich das Batteriefach  und eine ¼-Zoll-Aufnahme für die Befestigung auf einem Stativ. Das Laserpendel ist  kardanisch aufgehängt, und somit selbstnivellierend im Bereich von +/-3 mm. Sola  empfiehlt  das  Gerät  zur Verwendung    im  Innenbereich bei einer Reichweite bis 10 m.

Fazit

Im EinsatzDank der Einknopf-Bedienung ist das Gerät  kinderleicht zu handhaben. Das frei schwingende Laserpendel erlaubt den schnellen  Einsatz ohne vorheriges Justieren. Befindet sich der Laser außerhalb des  Selbstnivellierbereichs, zeigt er dies durch Blinken  der  Laserlinien an. Für das Auspendeln der  Messeinheit benötigt das Gerät ein paar Sekunden. Beim  Inneneinsatz überzeugt der  Sola mit einem kräftigen und hellen Laserkreuz, das auch bei deutlich größeren Entfernungen als 10 m noch sehr gut erkennbar  ist. Das erspart in größeren Räumen das  Umsetzen des Lasers.

Preis: um 140 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sola Smart Linienlaser

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 60%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Sola, Götzis (A) 
Preis: um 140 Euro 
Hotline: 0043 5523-53380 
Internet: www.sola.at 
Technische Daten:
Abmessungen: 97 x 71 x 85 mm 
Batterien: 2 x AA (im Lieferumfang) 
Reichweite Lasermarkierung: 10 m 
Stativgewinde: 1/4" 
Selbstnivelierbereich: Ja /-3° 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 21.12.2016, 09:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de