Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
64_10366_1
Werkzeug_des_Jahres_2018_1523955517.jpg
Topthema: Werkzeug des Jahres 2018 Erfreuliche Wahlergebnisse

Mit Rückblick auf die letzten Bundestagswahlen könnte man den Eindruck gewinnen, dass Wahlergebnisse eher etwas Unerfreuliches sind. Niemand scheint mit dem Ergebnis zufrieden. Das sieht bei unserer Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ganz anders aus.

>> Mehr erfahren
67_10418_1
Fuer_alle_Faelle_1525350579.jpg
Topthema: Für alle Fälle Knauf - Fix + Finish

Einzug, Auszug oder ein Missgeschick – man kann noch so vorsichtig sein, schnell hat man die eine oder andere Beschädigung an Wänden, Böden, Möbeln oder der Fassade. Mit dem Sortiment Fix + Finish bietet Knauf schnelle und unkomplizierte Lösungen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Laubbläser / Laubsauger

Vergleichstest: 9 Laubbläser und -sauger stellen sich vor


Luft bewegt – Laub

11675

Im Herbst ist große die Zeit der Laubsauger und -gebläse. Die werden heute entweder mit Akku, Netzstrom oder Verbrennungsmotor angetrieben. Wir haben uns verschiedene aktuelle Modelle einmal genauer angesehen.

Statt herabgefallene Blätter mühsam mit Besen und Rechen aufzuklauben, können sie  mit einem Laubbläser schnell und effektiv  zu Haufen gesammelt werden. Besitzen die  Maschinen auch eine Saugfunktion, können  sie die Blätter direkt aufnehmen. Ist dann  der  Sauger  auch  mit  einem  Häcksler  ausgestattet, wird das Laub effektiv zerkleinert  und erhöht so die Fülldichte im Fangsack.

Das Testfeld


Neun Teilnehmer haben sich in unserem  Testfeld zusammengefunden. Fünf besitzen  einen Akku, zwei einen Netzanschluss und  zwei haben einen Verbrennungsmotor. Die  Fähigkeiten der Maschinen unterscheiden  sich stark. Akkus mit hoher und niedriger  Spannung und Kapazität, verschiedenste  Ausstattungen bei den netzgespeisten und  den motorgetriebenen Maschinen. Auf jeden Fall sind so ziemlich alle möglichen  Ausrüstungsvarianten vertreten, so dass wir  einen guten Marktüberblick geben können.

So testen wir


Der folgende  Vergleichstest soll die Leistungsfähigkeit der verschiedenen Geräte  überprüfen. Dabei wurden neben den reinen Funktionen auch die Bedienung der  Motoren, die Montage der Rohre und die  Trageeigenschaften bewertet. Bei umrüstbaren Geräten wurde selbstverständlich  auch die Saugleistung überprüft. Wie bei allen Geräten mit Benzinmotor kamen auch  hier die Betankung, der Motorstart und die  Drehzahlregelung auf den Prüfstand.

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Autor Dipl. Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 21.01.2016, 14:35 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel