Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Staubsauger

Vergleichstest: Kärcher WD 3 Battery


Mobile Putzkolonne

19833

Kärcher, der Reinigungsspezialist aus Winnenden, hat natürlich mehrere Akku-Nass-Trocken-Sauger im Programm. Wir waren auf unseren Kandidaten gespannt.
Ausstattung und TestDer WD 3 Battery ist ein Nass-Trocken-Sauger mit Akku. Der Akku ist schon etwas Besonderes. 36 Volt und 2,5 Amperestunden mit einem Display, das immer aktuelle Informationen bereithält. Beim Laden gibt es die Restladezeit, im Betrieb die verbleibende Lauftzeit in Minuten und im Standby den prozentualen Füllstand des Akkus an. Lediglich das Ladegerät ist nur ein Steckernetzteil – ein Schnelllader hätte uns hier besser gefallen, denn so ergibt sich für den leeren Akku eine Ladezeit von über 160 Minuten. Der Sauger selbst ist eine durchdachte Maschine wie wir sie von Kärcher kennen, inklusive des Zubehörs wie Bodendüsen, Polsterdüsen und Saugrohr. Nur ein Geräteadapter fehlte. Im Test hat sich die Maschine durchaus bewährt. Den fehlenden Adapter haben wir mit einem aus einem alten Test ersetzt.

Fazit

Eine Kärchersauger wie er im Buche steht. Er erreicht gute Arbeitswerte und kann vielseitig eingesetzt werden. Seine Rollen sind etwas zu klein und seine Akkuladezeit ist deutlich zu lang. Er kann sich im Testfeld durchaus behaupten und erreicht ein Preis/Leistungs-Verhältnis von gut – sehr gut.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Kärcher WD 3 Battery

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockensaugen: 50% :
Boden: 15%

Späne: 15%

Gerätebetrieb: 20%

Blasen: 10% :
Späne: 10%

Bedienung: 20% :
Bedienungsanleitung: 2%

Einschalter: 2%

Wechsel Staubbeutel: 2%

Wechsel Motorfilter: 2%

Behälter Leerung: 3%

Umbau auf Blasfunktion: 2%

Transport: 2%

Reinigung: 3%

Zubehöraufnahme: 2%

Ausstattung: 20% :
Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 120 Euro 
Vertrieb: Kärcher, Winnenden 
Hotline: 07195 903–0 
Internet: www.kaercher.com 
Ausstattung:
Betriebspannung: 36 V 
Abmessungen (L x B x H): 400 x 340 x 500 mm 
Fahrwerk: ja 
Gewicht, lt Hersteller: 5,2 kg 
Filterreinigung . an. aut / manuell 
Typ Motorfilter: Zylinder 
Staubbeutel: ja 
nutzbares Behältervolumen: ca. 40 l 
Blaseinrichtung: ja 
Länge Saugschlauch bis Griffstück: 1,6 m 
Länge Saugrohr 920 mm 
Innendurchmesser Saugschlauch: 32 mm 
mitgeliefertes Zubehör: Bodendüse nass/trocken, Polsterdüse 
Sonstiges: 1 Akku 2,5 Ah plus Steckerladegerät im Lieferumfang 
+ Zubehöraufnahme / Saugen 
- Ladedauer / kleine Rollen 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop:

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
195_13435_1
Topthema: Die mobile Werkbank
Die_mobile_Werkbank_1601539735.jpg
Anzeige
Weiterentwicklung der MASTER-Serie

Die konsequente, kundenzentrierte Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte, Sortimente und Kommunikationslösungen ist für wolfcraft eine Mission mit langer Tradition.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 09.09.2020, 09:01 Uhr