356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
372_0_3
Neue_Chancen_1666183002.jpg
Anzeige
Topthema: Neue Chancen Leserwahl „Product Of The Year“

Ein turbulentes Jahr geht langsam zu Ende. Und wie immer zum Ende eines jeden Jahres rufen wie Sie, unsere Leser, auf, unter allen von uns in diesem Jahr getesteten Geräten Ihre persönlichen Favoriten zu wählen.

>> Jetzt teilnehmen und gewinnen !
Kategorie: Sonstige Elektrowerkzeuge Akku

Einzeltest: Novopress ACO203


Gepresst und protokolliert

Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 1
16403

Bei vielen Handwerkern nimmt die Dokumentation der Tätigkeit bald mehr Zeit ein als die eigentliche Ausführung der Arbeiten. Gerade im Installationsbereich, in dem viele Arbeiten bei der Abnahme schon hinter Isolierungen, Verkleidungen oder Abkofferungen oder in Schächten verschwunden sind, ist es sonst schwierig, die vollständige und fachgerechte Ausführung nachzuweisen. Hilfe leisten hier immer mehr Werkzeuge mit elektronischer Kontroll- und Protokollfunktion. Wie das Pressgerät ACO203 von Novopress.

Bei großen Bauprojekten wird schon häufig in der Ausschreibung eine exakte Dokumentation der geleisteten Arbeiten verlangt. Oft fordert schon die die Einhaltung bestimmter Normen den Nachweis der fachgerechten Ausführung der Arbeiten. Daneben sehen sich Handwerker mit immer umfangreicheren Gewährleistungspflichten konfrontiert. Im Falle eines Streites muss der Auftragnehmer die fachgerechte Ausführung der Arbeiten nachweisen.
Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 2Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 3Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 4Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 5Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 6Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 7Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 8Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 9Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 10Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 11Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 12Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 13Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 14Sonstige Elektrowerkzeuge Akku Novopress ACO203 im Test, Bild 15
Aber auch bei der Rechnungsstellung ist es nützlich, die einzelnen Arbeitsschritte exakt aufführen zu können. Daneben stellt die Wartung und Instandhaltung des eigenen Geräteparks für Unternehmen mittlerweile einen nicht unbeträchtlichen Zeit- und Kostenaufwand dar. Moderne Geräte erleichtern im Handwerk heute durch automatische Protokoll- und Diagnosefunktionen die Arbeit erheblich. Im Bereich der Wasserinstallation gehört die sichere Verbindung der Rohrleitungen zu den Kernaufgaben. Hier kommen fast ausschließlich Pressverbindungen zum Einsatz. Novopress hat 1972 das erste Pressgerät zur Verbindung von Pressfittings und Rohren aus Metall auf den Markt gebracht. Mit dem ACO 203 zeigt das Unternehmen, dass es auch heute führend in Sachen innovativer Presstechnik ist. Das Gerät ist akkubetrieben und verfügt über umfangreiche integrierte Protokoll- und Diagnosefunktionen, deren Informationen sich drahtlos per App zum Beispiel vom Smartphone oder Tablet auslesen lassen.


30
Anzeige
Lass deinen Garten erblühen: Bewässerung für schlaue GARTENFÜXE 
qc_heimwerker-test.de_Bewaesserung1_1615286278.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung

Das Pressgerät ACO 203 gehört zur Comfort-Line von Novopress. Es ist akkubetrieben (als ECO203 ist auch eine netzbetriebene Version verfügbar), zum Einsatz kommen 18-Volt-Akkus von Milwaukee, die es in Kapazitäten von 1,5 Ah und 3 Ah gibt. Das vergleichsweise kompakte Gerät eignet sich für Verpressungen von Metallrohren bis 54 mm (systemabhängig sogar bis 108 mm) sowie Kunststoffrohren bis 110 mm. Pressbacken hat Novopress für alle gängigen Profile für Metall- und Kunststoffsysteme im Angebot, daneben eignet sich das Gerät für alle auf dem Markt befindlichen zugelassenen Pressbacken anderer Systemhersteller. Der Brushless-Motor der Maschine leistet in Verbindung mit den Akkus bis zu 80 Pressungen bei 1,5 Ah und 160 Pressungen bei 3 Ah; die Ladezeit der Akkus beträgt mit dem passenden Ladegerät 30 beziehungsweise 60 Minuten. Eine Besonderheit ist neben der eingebauten Arbeitsstellenbeleuchtung, dass gerätebezogene Daten ganz leicht mithilfe der NovoCheck-App ausgelesen werden können. Dazu stellt die App eine Bluetooth-Verbindung zum Presswerkzeug her. Die App erlaubt es zum Beispiel den Gerätezustand zu überprüfen, die Anzahl und Qualität der Pressungen auszulesen und daraus Dokumentationen der geleisteten Installationen zu erstellen.

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen 
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Praxis

In der Praxis erweist sich der Umgang mit dem Hightech Pressgerät von Novopress als erfreulich einfach und unkompliziert. Mit den passenden Pressbacken am Fitting angesetzt, erfolgt der Pressvorgang automatisch, sobald man den Startschalter einen Augenblick (ca. 1,5 Sekunden) gedrückt hält. Durch Betätigen des seitlichen Entlastungsknopfes kann der Pressvorgang abgebrochen werden. Bei der Arbeit in Schächten erweist sich die Pressstellenbeleuchtung als extrem praktisch. Wird der Start-Schalter nur kurz gedrückt, versucht die Maschine eine Bluetooth-Verbindung zur NovoCeck-App aufzubauen. Wird diese gestartet, während die blaue LED neben dem Startknopf blinkt, lädt die App automatisch den aktuellen Maschinenstatus und das Arbeitsprotokoll herunter und zeigt sie auf dem Smartphone oder Tablet an. Darüber hinaus lässt sich über die App auch die Dauer einstellen, bei der sich das Gerät bei Nichtbenutzung abschaltet oder wie lange die Pressstellenbeleuchtung nach Betätigen des Start-Schalters aktiv sein soll.

Fazit

Mit dem Pressgerät ACO203 zeigt Novopress, was aktuell dank moderner Elektronik möglich ist. Der Pressvorgang erfolgt automatisch und sicher, die Arbeit wird protokolliert und der Maschinenstatus sowie notwendige Wartungen werden per App ausgelesen und angezeigt. Top!

Kategorie: Sonstige Elektrowerkzeuge Akku

Produkt: Novopress ACO203


1/2022
4.5 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Novopress ACO203

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Novopress, Neuss 
Preis: k. A. 
Telefon: 02131 288-0 
Internet: www.novopress.de 
Technische Daten
Akku: 18 V 1,5 Ah (3 Ah) 
Akkukapazität: 80 
Gewicht: 2,8 kg (inkl. Akku) 
Abmessungen: 387 x 75 x 111 mm 
Kolbenkraft: 32 kN 
Kolbenhub: 40 mm 
Nennweite Metall: 54 / 108 mm 
Nennweite Kunststoff: 110 mm 
+ Pressautomatik 
+ Protokollfunktion 
Klasse: Spitzenklasse 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

>> mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 18.01.2022, 09:59 Uhr
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/