Kategorie: Rund ums Haus

Einzeltest: Worx Radio Link WA0864


Wlan-Reichweite für den Landroid erhöhen

Rund ums Haus Worx Radio Link WA0864 im Test, Bild 1
20802

Moderne Rasenroboter verbinden sich automatisch mit dem Internet und können so oft bequem mit den Smartphon programmiert bzw. gesteuert werden. Um so ärgerlicher ist es dann, wenn der Roboter keine zuverlässige Verbindung zum heimischen Wlan aufbauen kann.

Die Bedienung und Programmierung vieler Rasenmähroboter erfolgt heute über eine App-Steuerung und immer mehr Geräte besitzen nur noch wenige Bedienelemente, gerade genug um die Grundfunktionen zu steuern.


Ausstattung und Test


Der Radio Link besteht aus Sender und Empfänger. Der Sender wird einfach per Lan-Kabel mit dem heimischen Router verbunden, dann wird das Modul in den Landroid eingesetzt. Dafür müssen am Gerät nur drei Schrauben gelöst werden. Das Modul wird in den passen Schacht gesteckt, ein Anschlusskabel mit Stecker ist schon vorhanden und braucht nur eingesteckt werden. Nachdem der Schacht wieder verschlossen ist, kann der Landroid eingeschaltet werden. Sofort zeigt er im Display an, dass er das Modul erkannt hat. Jetzt die Sendestation auf Verbinden schalten, das Modul wird innerhalb kürzester Zeit erkannt und fertig. Ab jetzt ist der Landriod dauerhaft mit dem Internet verbunden und kann über die Handy-App eingerichtet bzw. programmiert werden und/oder sich aktuelle Updates laden.

Fazit

Mit dem Radio Link verfügen die Rasenroboter der Landriod-Familie über ein Zusatzmodul, dass eine sicher Internetverbindung sicherstellt. Ein kleines Zusatzgerät, das über ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis verfügt und ein echtes „must-have“ ist.

Kategorie: Rund ums Haus

Produkt: Worx Radio Link WA0864

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


8/2021
4.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Worx Radio Link WA0864

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Positec, Köln 
Preis: um 130 Euro 
Hotline: 0221 130656-0 
Internet: www.worx.com 
Technische Daten
Produkt: Zusatzmodul für Landroid 
Reichweite: bis zu 1000 m 
Gewicht: ca. 1 kg 
+ einfacher Einbau / einfache Inbetriebnahme / große Reichweite 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 19.08.2021, 12:27 Uhr
413_22454_2
Topthema: Fluginsektenvertreiber von Isotronic
Fluginsektenvertreiber_von_Isotronic_1686761881.jpg
Wespen und andere Fluginsekten vom Tisch fernhalten

Bei gutem Wetter wird im Sommer das Mittagessen auch gerne im Freien genossen. Da kann der Spaß an der frischen Luft z.B. durch Wespen die auf Nahrungssuche sind, schnell verloren gehen. ein Wespenwedler kann dann die Tiere vertreiben.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/