345_0_3
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Anzeige
Topthema: Schneckenschutz Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren
346_21574_2
Yardforce_NX60i_1655719343.jpg
Topthema: Yardforce NX60i Yardforce Rasenroboter NX60i mit App- Steuerung

Yardforce hat inzwischen mehr als 10 verschiedene Rasenroboter im Sortiment. Die Bandbreite reicht dabei vom einfachen bis zum Komfortmodell mit App-Steuerung. Aus dieser Modellreihe haben wir den NX 60i zum Test eingeladen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Rund ums Haus

Einzeltest: Molto Einfach glatt


Einfach glatt

Rund ums Haus Molto Einfach glatt im Test, Bild 1
13518

Beim Renovieren von Wänden steht die Raufaser immer noch hoch im Kurs. Doch auch glatte Wände sind wieder modern. Gerade bei kleineren Räumen wirken einfache, glatte Wände oft ruhiger und großzügiger. Doch so einfach ist das mit glatten Wänden leider gar nicht. „Einfach Glatt“ von Molto bietet sich hier als Problemlöser an.

Erst wenn die vorhandenen Tapeten abgerissen sind, erkennt man den Zustand der Wände. Alte Farbschichten, gespachtelte Bohrlöcher, nachträglich unter Putz verlegte Leitungen, Setzungsrisse – eine Tapete kann viel kaschieren, was Wandfarbe im schlimmsten Fall noch stärker hervorhebt. Bevor man nackte Wände farbig streicht, ist es meist nötig, sie neu zu verputzen. Mit „Einfach Glatt“ hat Molto ein Produkt herausgebracht, das es auch dem Heimwerker ermöglicht, Wände schnell und einfach zu verputzen.

Rund ums Haus Molto Einfach glatt im Test, Bild 2Rund ums Haus Molto Einfach glatt im Test, Bild 3Rund ums Haus Molto Einfach glatt im Test, Bild 4Rund ums Haus Molto Einfach glatt im Test, Bild 5Rund ums Haus Molto Einfach glatt im Test, Bild 6Rund ums Haus Molto Einfach glatt im Test, Bild 7
Wir habe das Ganze praktisch getestet.

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission 
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Molto Einfach Glatt kommt gebrauchsfertig in praktischen 7-kg-Eimern. Pro Quadratmeter sollte man etwa 1 kg Spachtel kalkulieren. Zum Verarbeiten benötigt man noch den „Einfach Glatt Roller“ und den „Einfach Glatt Glätter“.

28
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Rasenmäher für Deinen Garten 
qc_heimwerker-test.de_Rasenmaeher1_1615285966.jpg

>> Mehr erfahren

Verarbeitung


Das Aufrühren der zähen Masse erfordert Kraft. Das ist aber schon die größte Hürde beim Verarbeiten. Der Auftrag mit dem Roller ist so leicht wie streichen. Nach 15 Minuten Zeit zum Antrocknen wird die Masse mit dem Glätter glattgezogen. Etwas frustrierend ist, dass man dabei einen Teil der aufgetragenen, nicht gerade preiswerten Masse wieder abstreicht. Nach rund 10 Stunden Trockenzeit können kleine Unebenheiten noch geschliffen werden. Vor dem Aufrag der Wandfarbe empfiehlt Molto, die verputzten Wände mit Tiefgrund zu streichen.

Fazit

Nicht gerade billig, aber was Zeitersparnis und Ergebnis betrifft, ist „Molto Einfach Glatt“ ideal, um schnell und einfach glatte Wände zu erzielen.

Preis: um 25 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Rund ums Haus

Molto Einfach glatt

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

05/2017 - Dr. Martin Mertens

Bewertung 
Anmischen: 25%

Verarbeitung: 50%

Oberfläche: 25%

Ausstattung & technische Daten 
Hersteller/Vertrieb: Akzo Nobel Deco, Köln 
Preis: um 25 Euro 
Hotline: 0221 40067903 
Internet: www.molto.de 
Technische Daten:
Gebindgrößen: 7 kg 
Anwendungsbereich: innen 
Ausstattung: fertig angemischt, naturweiß 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 12.05.2017, 09:01 Uhr
342_0_3
Topthema: Weltweit einzigartig
Weltweit_einzigartig_1653472053.jpg
Anzeige
EU32i – das neue ultrakompakte Kraftpaket von Honda

Er ist eine kleine Revolution im Handy-Generator-Segment: der neue EU32i Inverter von Honda mit Lambda-geregelter Kraftstoffeinspritzung, Drei-Wege-Kat und Neodym-Magnet. Das Gerät bringt 3,2 kVA Leistung bei einem Gewicht von nur 26,5 kg.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/