Kategorie: Rund ums Haus

Serientest: Krinner Premium L, Krinner Comfort M


Tannenbaumständer „Premium L“ und „Comfort M“ von Krinner

Rund ums Haus Krinner Premium L, Krinner Comfort M im Test , Bild 1
18723

Vor fast 30 Jahren, im Jahr 1990, brachte Krinner den ersten Weihnachtsbaumständer mit Seilzug-Mechanik auf den Markt. Diese wird heute von vielen Nachahmern genutzt. Die Krinner-Qualität erreichen jedoch nur wenige.

Bis 1990 war es üblich, den Baum mit Klemmschrauben im Ständer zu befestigen oft kamen dann noch kleine Brettchen oder zerlegte Holz-Wäscheklammern als Zwischenlage zum Einsatz. Fest steht, dass gerades Ausrichten des Baums eine ziemliche Prozedur war und oft für Diskussionen über die Festtage und darüber hinaus gesorgt hat. Das ist mit der aktuellen Generation von Krinner-Weihnachtsbaumständern vergessen.     

70
Anzeige
Emissions- und lärmfrei 

Die neuen e-Lader - ausgestattet mit Avant OptiTemp-Batterien (27 kWh und 13 kWh)

qc_e513_1717147361.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg
qc_logo1_2_1717147413.jpg

>> mehr erfahren

Ausstattung


Für unseren Test haben wir den „Comfort M“aus der Comfort Linie und aus der Premium Linie den „Premium L“ bestellt. Beiden gemeinsam ist ein tannengrünes Gehäuse mit einem goldenen Zierstreifen. Darin befindet sich die Einseil-Spannmechanik sowie ein Gewicht und nicht zu vergessen ein Wassertank für den Baum. Die Spannmechanik mit integrierter Ratsche wird mit dem seitlichen Hebel bedient. Bei Bedarf kann sie stufenweise gelöst werden. Eine Arretierung sichert den Baum gegen ungewolltes Lösen. Die Ständer der Premium-Serie haben darüber hinaus noch ein Glöckchen im Feststellhebel, das bei Erreichen der optimalen Klemmkraft einmal läutet.     

Im Einsatz


Unsere Testständer „Comfort M“ und „Premium L“ werden für Baumgrößen von 2,5 m und 2,7 m empfohlen. Der Stamm sollte nicht dicker als 11 bzw. 12 cm sein. Ständer der Premium-Linie gibt es für Baumgrößen bis 4 m. Der Wasservorrat ist mit 3,5 bzw. 3,7 l bei beiden Ständern ausreichend groß. Das Einstielen des Baums ist ganz einfach. Zuerst wir der Baum auf den zentralen Dorn im Ständer aufgesetzt. Dann wird mit dem Hebel ein wenig Vorspannung auf den Stamm gegeben. Die sollte so bemessen sein, dass sich der Baum noch bewegen lässt. Nun kann der Baum am besten unter der Kontrolle der gesamten Familie in eine gerade Position gebracht werden. Um den Baum im Ständer bewegen zu können, sollten im direkten Umfeld der vier Spannarme keine Äste sein. Zum Schluss wird der Baum per Hebel „festgezogen“ – fertig. Bei den Premium-Ständern wird das Er reichen des optimalen Anzugs durch ein kurzes Läuten der Glocke bestätigt.  

Fazit

Schnell, sauber und sicher. So lassen sich die Weihnachtsbaumständer von Krinner gut beschreiben. Von uns eine klare Empfehlung.

Kategorie: Rund ums Haus

Produkt: Krinner Premium L

Preis: um 50 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


11/2019
4.5 von 5 Sternen

Oberklasse
Krinner Premium L

Kategorie: Rund ums Haus

Produkt: Krinner Comfort M

Preis: um 35 Euro

Ganze Bewertung anzeigen


11/2019
4.5 von 5 Sternen

Oberklasse
Krinner Comfort M

Bewertung: Krinner Premium L
Funktion 60%

Bedienung 30%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten: Krinner Premium L
Vertrieb Krinner, Straßkirchen 
Hotline 09424 94010 
Internet www.krinner.com 
Technische Daten
Max. Baumhöhe 2,7 m 
Max. Stammdurchmesser 12 cm 
Wassertank 3,7 l 
Spanntechnik Einseiltechnik mit stufenweisem Lösen 
+ gute Verarbeitung / sicherer Stand 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Bewertung: Krinner Comfort M
Funktion 60%

Bedienung 30%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten: Krinner Comfort M
Vertrieb Krinner, Straßkirchen 
Hotline 09424 94010 
Internet www.krinner.com 
Technische Daten
Max. Baumhöhe 2,5 m 
Max. Stammdurchmesser 11 cm 
Wassertank 3,5 l 
Spanntechnik Einseiltechnik mit stufenweisem Lösen 
+ gute Verarbeitung / sicherer Stand 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 04.11.2019, 09:01 Uhr
473_23311_2
Topthema: Rasenroboter
Rasenroboter_1717747757.jpg
ECOVACS GOAT G1-2000

Der GOAT G1-2000 erweitert die ECOVACS GOAT Familie und ist für Gärten mit einer Größe von bis zu 2000 m2 geeignet. Zudem bekommt der Mähroboter mit der praktischen Garage ein wind- und wetterfestes Zuhause.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/