Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
119_11525_1
Hochspannung_1555585059.jpg
Anzeige
Topthema: Hochspannung Werkzeug des Jahres 2019

Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?

>> Mehr erfahren
134_11857_1
Mensch_und_Umwelt_1565863543.jpg
Anzeige
Topthema: Mensch und Umwelt Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten!

Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten

>> Mehr erfahren
Kategorie: Multi Messgeräte

Einzeltest: Greisinger Materialfeuchtemessgerät GMK 100


Der Feuchtigkeit auf der Spur

3528

Im häuslichen Bereich ist Feuchtigkeit meist unerwünscht. Nach Wasserschäden oder wenn die Wände frisch verputzt wurden, enthalten sie mehr Feuchtigkeit als nötig. Mit Materialfeuchte- Messgeräten lässt sich genau sagen, wann eine Wand trocken genug ist, um weiter bearbeitet zu werden.

Das Materialfeuchtemessgerät ist nicht nur für Putz geeignet, auch Beton und verschiedene Holzarten können auf ihren Feuchtigkeitsgehalt geprüft werden. Früher kosteten solche Messgeräte viel Geld. Greisinger hat mit dem GMK 100 ein bezahlbares Gerät auf den Markt gebracht.

Ausstattung



Wie viel Ausstattung benötigt ein Feuchtigkeits- Messgerät? Nun, das GMK 100 kommt mit drei Tasten aus. Wer jetzt befürchtet, dass die mit jeweils zwanzig Funktionen versehen sind, kann beruhigt sein. Lediglich einmal müssen für eine Funktion zwei Tasten gleichzeitig gedrückt werden. Viel wichtiger als die Anzahl der Tasten ist die Anzahl der Materialien, in denen der Feuchtegehalt gemessen werden kann. Hier setzt das Gerät mit 18 Materialkennlinien für Holz und gängige Baumaterialien Maßstäbe. Es verfügt über Einstellungen für zwei Messtiefen von 10 und 25 Millimetern. Mit einem Gewicht von gerade einmal 135 Gramm lässt es sich gut handhaben.

Messen



Ist die richtige Materialkennlinie eingestellt, kann es losgehen. Das Gerät wird einfach mit dem Rücken flach auf die zu messende Fläche gelegt und schon wird das Ergebnis angezeigt.

Fazit

Einfacher kann eine Feuchtigkeitsmessung nicht sein. Bei diesem Gerät wird nur die richtige Kennlinie ausgewählt und schon ermöglicht es Aussagen über den Feuchtigkeitsgehalt des gemessenen Materials.

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Greisinger Materialfeuchtemessgerät GMK 100

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 40%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Greisinger, Regenstauf 
Preis: um 150 Euro 
Hotline: 09402 93830 
Internet: www.greisinger.de 
Technische Daten:
Messprinzip: Kapazitives Messverfahren, zerstörungsfrei 
Messtiefe: 10 mm u. ca. 25 mm 
Kennlinien: 18 Materialkennlinien 
Auflösung: 0,1 % über 19,9 %: 1 % (jew. %u oder %w) 
Anzeige: Bewertung der Feuchte in 6 Stufen 
Abmessungen: ca. 106 x 67 x 30 mm 
Gewicht: 135 g inkl. Batterie 
+ zerstörungsfreies Messen / einfachste Bedienung 
- Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
132_18173_2
Topthema: Stromtankstelle
Stromtankstelle_1563887914.jpg
Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320

Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 25.03.2011, 13:01 Uhr