345_0_3
Schneckenschutz_1654247482.jpg
Anzeige
Topthema: Schneckenschutz Isotronic Elektronischer Schneckenabwehrzaun „Snailslug“ Art.-Nr.: 81000

Für Hobbygärtner gibt es nur wenig Schlimmeres als das die geliebten Pflanzen Opfer eines Schneckenangriffs werden. Isotronic hat nun eine wirkungsvolle Abwehr im Programm.

>> Mehr erfahren
346_21574_2
Yardforce_NX60i_1655719343.jpg
Topthema: Yardforce NX60i Yardforce Rasenroboter NX60i mit App- Steuerung

Yardforce hat inzwischen mehr als 10 verschiedene Rasenroboter im Sortiment. Die Bandbreite reicht dabei vom einfachen bis zum Komfortmodell mit App-Steuerung. Aus dieser Modellreihe haben wir den NX 60i zum Test eingeladen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Kehrmaschinen

Einzeltest: Brast BRB-KM4100 Estart


4-in-1-Benzin-Kehrmaschine von Brast24

Kehrmaschinen Brast BRB-KM4100 Estart im Test, Bild 1
21168

Haus und Wohnungsbesitzer möchten nicht nur ein sauberes Grundstück haben, oft obliegt ihnen auch seitens der Kommune die Pflicht zur Reinigung, der an das Grundstück grenzenden Gehwege. Bei einer Ecklage des Grundstücks, kommen da schnell einige Quadratmeter zusammen. Dann macht die Anschaffung einer Kehrmaschine wie unser Testgerät von Brast24 durchaus Sinn.

Ausstattung  


Die Kehrmaschine wird von Brast in drei unterschiedlichen Ausstattungen angeboten. Die Basismaschine ist bei allen Ausführungen gleich, in der Basisausführung verzichtet man jedoch auf den Elektrostart. Der Einzylinder mit knapp 200 cm³ erreicht 4,7 kW (6,5 PS). Die Geschwindigkeit lässt sich mit 5 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgängen ganz nach Bedarf anpassen. Unser Testgerät kommt mit Vollausstattung, bestehend aus Kehrbesen mit 80 cm Breite, Staubsammel-Behälter, Schneeschild und Schneefräse.

Kehrmaschinen Brast BRB-KM4100 Estart im Test, Bild 2Kehrmaschinen Brast BRB-KM4100 Estart im Test, Bild 3
Schneeschild und Staubsammler werden einfach vor die Bürste gehängt, für den Wechsel auf die Schneefräse muss die Bürste demontiert werden, weil die Antriebswelle der Basismaschine benötigt wird.      

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission 
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Im Einsatz  


Der Motor wird entweder mit Seilstart gestartet, was dank des Großen Bügelgriffs prima funktioniert, oder man nutzt den angebauten E-Starter, der allerdings 230-V-Steckdose mit Strom versorgt werden will. Die Idee dahinter ist nicht Sparsamkeit um den Akku einzusparen, sondern ganz praktischer Natur, denn Akkus schwächeln insbesondere im Winter gerne mal. In Ermangelung von Schnee, den es Ruhrgebiet im November eher selten haben wir uns im Test mit der Reinigung des Verlagsgeländes per Bürste beschäftigt. Das funktioniert prima. Ist nur wenig Schmutz vorhanden, kann man ruhig einen der schnelleren Gänge einlegen. Soll auch Wildwuchs z.B. im Kopfsteinpflaster entfernt werden, sind die langsamen Gänge gefragt. Wer große Flächen reinigen muss, kann die Bürste je nach Bedarf um 15° nach rechts oder links schwenken, und so den Schmutz dahin befördern wo als nächstes gefegt wird. so lassen sich große Flächen schnell ohne Staubbehälter und dessen regelmäßige Entleerung reinigen. Bei geschwenkter Büste entwickelt die Maschine logischerweise eine Ausbrechtendenz entgegen des eingeschlagenen Schwenkwinkels. Hier ist entsprechende Manpower gefordert. Die ist auch beim Entleeren des Staubbehälters erforderlich, denn insbesondere wenn im Behälter nasser Schmutz ist, wird die Box trotz der beiden praktischen Kunststoffgriffe recht schwer.     

27
Anzeige
Ein Akku für alle Geräte: immer Einsatzbereit mit den FUXTEC 20V Gartengeräten und Werkzeugen 
qc_heimwerker-test.de_20V_1615284160.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Wer größere Hofflächen oder Wege zu reinigen hat, kann mit der Kehrmaschine BRB-KM 4100 von Brast 24 eine Menge Zeit sparen. Zudem ist sie mit 80 cm Breite schmal genug um die meisten Gartentore passieren zu können.

Preis: um 1400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Kehrmaschinen

Brast BRB-KM4100 Estart

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

12/2021 - Jörg Ueltgesforth

Bewertung 
Funktion 50%

Verarbeitung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Bon Mercato, München 
Hotline 0 89 954598699 
Internet www.brast24.de 
Technische Daten
Motor 1 Zyl.-4-takt, 4,7 kW (6,5 PS) 
Tankinhalt 3,6 L 
Kehrbreite 80 cm 
Gewicht Mit Kehrbesen 63 kg, mit Schmutzbehälter 70 kg 
Fahrgeschwindigkeit 2-5 km/h 
Sonstiges LED Scheinwerfer für Wintereinsatz 
+ gute Arbeitsleistungen, leichter Motorstart 
-
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 21.12.2021, 09:01 Uhr
342_0_3
Topthema: Weltweit einzigartig
Weltweit_einzigartig_1653472053.jpg
Anzeige
EU32i – das neue ultrakompakte Kraftpaket von Honda

Er ist eine kleine Revolution im Handy-Generator-Segment: der neue EU32i Inverter von Honda mit Lambda-geregelter Kraftstoffeinspritzung, Drei-Wege-Kat und Neodym-Magnet. Das Gerät bringt 3,2 kVA Leistung bei einem Gewicht von nur 26,5 kg.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/