Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
132_18173_2
Stromtankstelle_1563887914.jpg
Topthema: Stromtankstelle Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320

Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.

>> Mehr erfahren
134_11857_1
Mensch_und_Umwelt_1565863543.jpg
Anzeige
Topthema: Mensch und Umwelt Jeder kann einen Beitrag zum Umweltschutz leisten!

Und zwar ohne dabei gravierenden Verzicht zu üben. Häufig reicht es aus, sich gründlich zu informieren und die richtigen Produkte zu verwenden. Gerade Selbermacher sind hier klar im Vorteil, da sie selber entscheiden, mit welchen Materialien und Produkten sie arbeiten

>> Mehr erfahren
Kategorie: Handrasenmäher-Elektro

Einzeltest: Güde Akkurasenmäher 405/40-30.0 S


Unabhängig mähen

14692

Akkurasenmäher sind heute schon recht günstig zu erwerben. Wir haben ein Einstiegklassemodell von Güde getestet.

Akkurasenmäher arbeiten unabhängig von der Stromversorgung, sind deutlich leiser als Motormäher und dank fortschrittlicher Akku-Technik ausdauernd wie nie zuvor.

Ausstattung

Der 405 von Güde ist ein 40-Volt-Mäher, dessen Akku eine Kapazität von 3 Amperestunden hat. Seine Schnittbreite entspricht der Typenbezeichnung: 405 Millimeter. Der Akkuschacht, in dem sich auch ein Sicherheitsstecker befindet, ist oben auf dem Motor angebracht und wird durch eine durchsichtige Klappe verschlossen. Mit eingeklapptem Schiebeholm ist er nur mäßig zu tragen, da Griffe fehlen, dafür ist er mit einem Gewicht von knapp 15 Kilo (ohne Akku) sehr leicht. Die Schnitthöhenverstellung ist in 6 Stufen zwischen 25 und 75 Millimetern einstellbar.

Test

Der Mäher ist schnell zusammengesetzt. Sobald der Akku geladen ist, kann die Arbeit beginnen. Der Mäher läuft ruhig und kraftvoll. Seine Schnittleistung ist gut und seine Ausdauer ebenfalls. Sie hängt natürlich von der Länge des Grases und verschiedener anderer Faktoren ab. Bei der Arbeit fällt auf, dass ein kleiner Anteil des Schnittgutes seinen Weg auf statt in den Fangsack findet. Der Mäher ist durch sein geringes Gewicht gut zu manövrieren und leicht zu schieben.

Fazit

Der Akkurasenmäher ist eine gute Maschine, die ihre Arbeit zuverlässig erledigt. Ihr Preis von nur 250 Euro ist absolut gerechtfertigt.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Güde Akkurasenmäher 405/40-30.0 S

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockenschnitt: 40%

Feuchteschnitt: 20%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Güde, Wolpertshausen 
Preis: um 250 Euro 
Hotline: 07904 7000 
Internet: www.guede.com 
Technische Daten:
Akkuspannung/-kapazität: 40 V/ 3 Ah 
Messerdrehzahl: 3700 W 
Gewicht: 14,7 kg 
Schnittbreite: 405 mm 
Fangkorbvolumen: 40 l 
Schnitttiefe: 25 – 75 mm 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
119_11525_1
Topthema: Hochspannung
Hochspannung_1555585059.jpg
Anzeige
Werkzeug des Jahres 2019

Jedes Jahr rufen wir Sie dazu auf, unter den von uns getesteten Produkten Ihre Favoriten zu wählen. Jedes Jahr, wenn wir die Ergebnisse der Leserwahl zum Besten Werkzeug des Jahres ermitteln, herrscht in der Redaktion Hochspannung. Wer wird gewinnen?

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 26.10.2017, 09:01 Uhr