Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Einzeltest: Dry Ice Energy Champ Vario


Reinigen mit Trockeneis-Power

20709

Dry Ice Energy hat sich auf Reinigungs- und Hygienelösungen mit Trockeneis spezialisiert. Mit dem Trockeneisstrahlgerät Champ Vario stellt das Unternehmen sein bisher leistungsfähigstes Gerät vor. Wir konnten uns praktisch von einem Ausschnitt des wirklich breiten Anwendungsspektrums des Geräts überzeugen.

Trockeneisstrahlen ist ein sehr effektives und umweltschonendes Reinigungsverfahren, das bereits häufig bei der Kfz-Aufbereitung eingesetzt wird und sich aufgrund seiner Besonderheiten auch für viele andere Reinigungsarbeiten einsetzen lässt. Das besondere an der Trockeneisreinigung ist, dass sie, wie der Name sagt, trocken arbeitet. Das hat viele Vorteile. Da die Reinigung ohne Wasser oder andere Flüssigkeiten erfolgt, muss man keine Trockenzeiten berücksichtigen. Polster sind nach der Reinigung mit Trockeneis zwar kalt, dafür trocken, da während des Reinigens keine Flüssigkeit in das Material eindringt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Trockeneis keinen Strom leitet. So können problemlos elektrische Anlagen oder Installationen gereinigt werden, bei denen die Reinigung mit Wasser aufgrund der Kurzschlussgefahr ein Problem wäre. Ist der Anwender vor dem Kontakt mit spannungsführenden Teilen geschützt, können Anlagen während der Reinigung sogar unter Strom bleiben. So ist zum Beispiel eine Motorreinigung bei Elektro- oder Hybridautos möglich, ohne dass besondere Maßnahmen getroffen werden müssen. Darüber hinaus benötigt man bei der Reinigung mit Trockeneis keine Reinigungsmittel. Das ist umweltfreundlich und Reinigungsmittelrückstände, die in machen Bereichen, etwa der Lebensmittelindustrie, problematisch sind, sind kein Thema.

36
Anzeige
Der vollelektrische AVANT, über 200 Anbaugeräte, Null-Emission
qc_e6_3_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg
qc_avant_e6_1_2_1622192275.jpg

>> Mehr erfahren

Als Strahlverfahren kann man Trockeneisstrahlen auch an schwer zugänglichen Stellen anwenden. Trockeneis ist gefrorenes Kohlendioxid (CO2). Es hat eine Temperatur von minus 79 Grad Celsius. Die Besonderheit von CO2 ist, dass es keinen flüssigen Zustand kennt. Es geht von festen Aggregatzustand (Eis) gleich in den gasförmigen Zustand über. Diesen Übergang von fest nach gasförmig nennt man Sublimation. Dabei vergrößert sich das Volumen des CO2 um das 700- bis 1000fache. Die Reinigungswirkung des Trockeneisstrahlens beruht im Wesentlichen auf zwei Effekten: Der Temperatur und der kinetischen Energie, die bei der Sublimation des Trockeneis freigesetzt wird. Die Kälte versprödet Schmutz, der auf der Oberfläche anhaftet, die Energie, die Freigesetzt wird wenn das CO2 beim Sublimieren auf das 1000fache Volumen anwächst, reißt den Schmutz dann von der Oberfl äche. Da Trockeneis an sich vergleichsweise weich ist, hat Trockeneisstrahlen keine abrasive Wirkung wie etwa Sand- oder Glasperlenstrahlen. Ist eine abrasive Wirkung gewünscht, kann man dem Trockeneis Glasperlen oder ein anderes geeignetes Stahlmittel beimischen. Im Zweifelsfall sollte man sich im Detail erkundigen oder ausprobieren, für welche Oberflächen und Verschmutzungen sich Trockeneisstrahlen eignet.

Preis: um 8870 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dry Ice Energy Champ Vario

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Kontakt E-Mail
Datum 13.07.2021, 09:01 Uhr
268_20638_2
Topthema: Neue Farbe für Fliesen
Neue_Farbe_fuer_Fliesen_1623331147.jpg
Wilckens Aqua-PU-Fliesenlack

Fliesen bleiben oft lange an der Wand, während Einrichtungstrends schnell wechseln. Eine Alternative zum aufwendigen Austausch des Fliesenspielgels ist es, die Fliesen zu streichen. Wilckens hat dazu die geeignete Farbe im Sortiment.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/