Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Gewerbliche Werkzeuge

Einzeltest: Acculux HL 10 EX


Hand- und Helmleuchte HL 10 EX von Acculux

19899

Auf den ersten Blick sieht diese Lampe aus wie eine sehr preiswerte Leuchte vom Grabbeltisch. Doch weit gefehlt, bei der HL 10 EX handelt es sich um ein hochwertiges Profiprodukt aus deutscher Produktion.

Die Lampe stammt von Witte + Sutor aus der Nähe von Stuttgart, und wie es schon in einer ehemaligen Werbung hieß: Baden-Württemberger können alles außer Hochdeutsch. Das trifft auch auf die Lampen zu, die der Hersteller unter dem Markennamen Acculux vertreibt. Beispiel gefällig? Achten Sie bei der nächsten Fernseh-Berichterstattung mal auf den Feuerwehrmann, der gerade aus dem Einsatz zum Interview kommt. Mit großer Wahrscheinlichkeit trägt er genau unser Testgerät als Helmlampe an seiner Ausrüstung. Wir wollten wissen, warum das so ist. Schauen wir uns die Lampe einmal genauer an.      

Ausstattung


Das Lampengehäuse besteht aus einem recht dickwandigen Kunststoff. Der schwarze Reflektorkopf ist für den Batteriewechsel abschraubbar. Darunter findet sich die Platine mit dem LED-Leuchtmittel. Unter der LED sind die vier AA-Batterien verbaut, die für die Stromversorgung zuständig sind. Außen am Gehäuse befinden sich der Einschalter und eine Befestigungslasche für den Helmhalter. Das Wichtigste zum Schluss: Für den Einsatz in gefährlicher Atmosphäre ist die Lampe natürlich explosionsgeschützt.      

Im Einsatz


Bei Acculux beherrscht man die Kunst des Weglassens. Weil es nur einen Einschalter gibt, kommen keine Fragen bezüglich irgendwelcher Einstellungen auf. Lampe einschalten, hell – und das war’s. Gerade im Einsatz beim Rettungsdienst ist das genau die richtige Vorgehens weise. Dabei überzeugt die Lampe mit hellem Licht und einer Leuchtdauer von bis zu elf Stunden. Die Anschaffung einer solchen Lampe macht neben dem Rettungsdienst jedoch auch für viele Handwerker Sinn. Wer beispielsweise an Bio-Gas-Anlagen arbeitet, wird die Sicherheit dieses „Werkzeugs“ schnell zu schätzen lernen.

Fazit

Schnörkellos und nur für den Zweck gebaut, selbst unter ungünstigen Bedingungen gutes Licht zu liefern, können wir die HL 10 Ex von Acculux nur empfehlen. Ach ja, für alle, die keinen EX-Schutz benötigen, gibt es eine sehr ähnliche Lampe mit der Bezeichnung „PetaLux“ aus dem Haus Acculux.

Preis: um 55 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Acculux HL 10 EX

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 60%

Bedienung 20%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Witte + Sutor, Murrhardt 
Hotline 07192 9292–0 
Internet www.acculux.de 
Technische Daten
Stromversorgung 4 x AA-Batterien Schraubendrehergriff 
Leuchtmittel LED 
Lichtstrom 110 Lumen 
Leuchtdauer ca. 11 h 
Leuchtweite ca.150 m 
Schutzart IP68 Wasserdicht bis 5 m 
Sonstiges Explosionsgeschützt 
+ helles Licht 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabattaktion

>> Mehr erfahren
199_0_3
Topthema: Werkzeug des Jahres 2021
Werkzeug_des_Jahres_2021_1602679718.jpg
Anzeige
Heimwerker-Boost

Corona hat viele Menschen veranlasst, verstärkt selber in Haus, Wohnung und Garten tätig zu werden. Damit kommt unserem „Bestes Werkzeug des Jahres“-Award in diesem Jahr besondere Bedeutung zu.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 23.09.2020, 09:01 Uhr