365_15483_1
Rollladenkasten-Daemmung_gegen_teure_Waermeenergieverluste_1664194035.jpg
Anzeige
Topthema: Rollladenkasten-Dämmung gegen teure Wärmeenergieverluste Rollladenkasten-Dämmung von Schellenberg

Nachträgliches Dämmen steigert die Energieeffizienz und den Wohnkomfort. In vielen Wohnhäusern mangelt es heute noch an effektiv gedämmten Rollladenkästen.

>> Mehr erfahren
356_20854_2
Maeuse_und_Ratten_vertreiben_1661336161.jpg
Topthema: Mäuse und Ratten vertreiben Isotronic Mäuse- und Rattenvertreiber „eye“ Art.-Nr.: 92310

Isotronic hat ein Gerät zur Vertreibung von Mäusen und Ratten im Programm, das sich neuster Oszillatortechnik bedient.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Bohrhämmer

Einzeltest: Crosstools CRH 1600


Umbauhilfe

Bohrhämmer Crosstools CRH 1600 im Test, Bild 1
2146

Große Bohrhämmer sind bei größeren Umbauprojekten auch für den Heimwerker unverzichtbar, da sie über höhere Leistungsfähigkeiten verfügen als ihre kleinen Brüder. Cross Tools hat nun mit dem CRH1600 ein neues Gerät auf den Markt gebracht, wir haben es getestet


Auch bei Heimwerkern gilt ein Bohrhammer der Sechs-Kilo-Klasse als eine Anschaffung, die nur getätigt wird, wenn sie auch wirklich benötigt wird, während kleinere Bohrhämmer in der Regel heute zur Grundausstattung eines Haushalts gehören. 
Ausstattung
Diese Maschine ist ab Werk mit allem nötigen Zubehör ausgerüstet. Zum Lieferumfang gehören auch noch einige Bohrer und Meißel, die als Satz aber unvollständig sind und nur grob die Anwendungsmöglichkeiten der Maschine abdecken. Diese verfügt über alle Komponenten, die in ihrer Klasse zum Standard gehören: Drehstopp, Schlagstopp sowie vibrationsgedämpfter Zusatzhandgriff und Gasgriff.

Bohrhämmer Crosstools CRH 1600 im Test, Bild 2Bohrhämmer Crosstools CRH 1600 im Test, Bild 3Bohrhämmer Crosstools CRH 1600 im Test, Bild 4
Mit 1600 Watt Aufnahmeleistung ist der Antrieb des Bohrhammers gut dimensioniert, um auch schwere Arbeiten ausführen zu können. Diese Leistung wird in 730 Umdrehungen pro Minute und 4100 Schläge pro Minute umgesetzt.
Von der Leine gelassen
Die Arbeit mit dieser Maschine macht wirklich Spaß, denn die Bohrleistungen sind gut und bei den Meißelarbeiten machte die Maschine kurzen Prozess mit unserem Testmauerwerk. Gerade mittlere Bohrdurchmesser sind für diese Maschine kein Problem, unabhängig welches Material ihr vor den Bohrer kommt. Bei ganz großen Bohrdurchmesseren wird in armiertem Beton schon etwas Zeit benötigt, um eine Bohrung abzuschließen. Hier zeigt aber auch die Sicherheitskupplung ihr Können, wenn der Bohrer plötzlich blockiert. Die Umschaltung der Maschine an den Funktionsschaltern funktioniert dank der großen Knebel auch mit Handschuhen gut. Bei längeren Arbeiten mit dem großen Bohrhammer ist ein in den Griffen integrierter Vibrationsschutz eine Annehmlichkeit, auf die nicht verzichtet werden sollte.

64
Anzeige
Kompressoren, Werkstatt, Garten: Topqualität zu guten Preisen 
qc_01_1638193534.jpg
qc_02_2_1638193534.jpg
qc_02_2_1638193534.jpg

>> Mehr erfahren

Fazit

Mit dem Preis von 100 Euro ohne Zweifel eine Maschine der Einstiegsklasse, leistet sie jedoch wirklich gute Arbeit. Ihre Abtragsleistung und ihr Bohrvortrieb sind so groß, dass der Spaß bei der Arbeit nicht zu kurz kommt. Auch die Arbeitsergebnisse werden schnell erreicht und weisen eine hohe Qualität auf.

Kategorie: Bohrhämmer

Produkt: Crosstools CRH 1600

Preis: um 100 Euro


10/2010
3.5 von 5 Sternen

Einstiegsklasse

Bewertung 
Handhabung: 40%

Funktion: 40%

Produktqualität: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: SBW Technische Geräte, Helmstadt 
Preis: um 100 Euro 
Hotline: 0 72 63 / 9 13 20 
Internet: www.crosstools.de 
Technische Daten:
Aufnahmeleistung: 1600 W 
Werkzeugaufnahme: SDS-plus 
Gewicht: 6 kg 
Kabellänge: 3,5 m 
+ Bohrfortschritt-Vibrationen 
- Armierung bei großen Bohrdurchmessern 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 12.10.2010, 15:34 Uhr
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/