Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
132_18173_2
Stromtankstelle_1563887914.jpg
Topthema: Stromtankstelle Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320

Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.

>> Mehr erfahren
156_18804_2
Doppelt_geduebelt_1574863615.jpg
Topthema: Doppelt gedübelt Mafell DuoDübler DDF 40

Holzverbindungen sind ein zentrales Thema im Schreiner- und Tischlerhandwerk. Der Einsatz von Holzdübeln ist hier lange bewährt. Mit dem DuoDübler DDF 40 stellt Mafell eine Maschine vor, die den Einsatz von Holzdübeln schneller, effektiver und vielfältiger macht.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Hikoki

Kabelloses Nass- und Trockensaugen mit dem RP3608DA von HiKOKI

20.11.2019 14:30 Uhr von Ilka Gebler

Seit August ist der neue Akku-Nass-/Trocken-Sauger aus der Mulit-Volt-Familie von HiKOKI auf dem Markt.

Einsatz

Der neue RP3608DA gehört zur Produktfamilie der 36-Volt-Klasse Akkumaschinen und kann mit einem oder zwei Akkus betrieben werden. Laut HiKOKI können zwei passende Multi-Volt-Akkus eine Einsatzdauer von bis zu 120 Minuten gewährleisten.Beim Einsatz stehen drei Arbeitsmodi zur Verfügung. Im Turbo-Modus soll der RP3608DA mit den Multi-Volt-Akkus BSL36B18 bis zu 14 Minuten Höchstleistung bei einem maximalen Luftstrom von 3,5 Kubikmetern und 20,1 Kilopascal Druckdifferenz bringen. Die Laufzeit im Standardbetrieb gibt der Hersteller bei 53 Minuten an. Im Eco-Modus soll diese sogar bis zu 120 Minuten betragen. Der Akkustand kann an der außen sichtbaren Ladestandsanzeige abgelesen werden.

Ausstattung

Der Nass-/Trockensauger ist mit einem bürstenlosen Motor ausgestattet. Eine einfache und rückstandslose Entleerung soll laut HiKOKI der ecken-und kantenlose Staubtank gewährleisten. Als Basisversion liefert HiKOKI den RP3608DA inklusive 1,5-Meter-Saugschlauch, einem Saugrohr und einer Bodendüse aus. Separat sind die Multi-Volt-Akkus zu erwerben.